Inventarsoftware mit Barcode

Bestandsaufnahme-Software mit Barcode

Bestandsmanagement mit der praxiserprobten Inventarisierungssoftware: Die Inventur erfolgt intuitiv. Auch mit Barcode- und RFID-Scannerlösung. Zusammen mit Etiketten und Barcodescannern sparen Facility Manager wertvolle Zeit.

Mobiele Bestandserfassung mit dem Barcodescanner für Barcode RFID

Nutzen Sie die Vorteile moderner Techniken mit dem Barcode-Scanner. Das Scannermodul ermöglicht es Ihnen, Ihre Inventaraufkleber mit Barcode und einem Barcode-Scanner bequem einzulesen. Dadurch können Sie erkennen, welche Gegenstände verfügbar sind, welche Gegenstände fehlt und welches Bestandssystem den Wohnraum verändert hat. Ideale Lösung für die Ersterfassung: Sie nehmen Raumnummer, Inventarnummer und einige andere Datenfelder auf, wie z.B. Benutzer, Gruppen-, Kategorien- und Inventarnoten.

Einschränkung der DEMO: max. 3 Datensätze kann abgelesen werden. Im Bereich der Mobilinventur mit dem Scannern ermöglichen Barcode-Etiketten für eine schnelle und zuverlässigere Datenerfassung. Immer größere Verbesserungspotentiale werden durch den Einsetzen von Mobilfunklösungen in den Bereichen für das Inventarmanagement eröffnet. Sei es für die Erstinventur des Inventarzustands im Kontext des Inventarmanagers oder die Identifizierung von Büromöbeln und computergesteuert Geräten

Anwendungstyp für RFID und Barcode im Inventar geben ihm viele. Für diese Wirbel-Workshops werden die Vorzüge der modernsten Techniken angeboten, um künftig nützen zu können. Mit einem erfahrenen Team von Beraterexperten machen wir Sie mit dem Know-how bekannt, das Sie benötigen, um sich und Ihre Lagerverwaltung für zukunftssicher zu machen.

Ist es möglich, mit dem zusätzlichen Modul für andere Flammenfühler zu benutzen? Das Gerät ist exakt auf die jeweilige Anwendung zugeschnitten. Bei Verwendung eines eigenen Mobilscanners, dann post-programmieren Sie die Richtungsmitte auf dem Laserscanner und platzieren die gleiche Dateistruktur als Exportieren nach Verfügung, die die Inventarsoftware benötigt. Möchten Sie jedoch einen simplen Laserscanner benutzen, der nicht beweglich ist, sondern nur mit dem Computer und dem eingelesenen Taktgeber verbunden ist, nur als Zeichen an den Computer, dann können Sie diesen Laserscanner benutzen natürlich

Dieses Lesegerät sendet lediglich die Zahl aus dem Barcode an das aktuelle Progamm, wo Sie sich mit dem Mauszeiger aufhalten. Nützlich Dies ist die Suche nach Bestandsnummern. Du gehst ganz normal in das Eingabefeld und scannst dann über den permanent angebrachten Leser den Barcode. Das von Ihnen gewünschte Lager wird dann eingeblendet.

Auch interessant

Mehr zum Thema