Inventur mit Scanner Excel

Bestandsaufnahme mit Scanner Excel

Die Spalte ist für den Barcodescanner sensibilisiert. Jetzt scanne ich den Barcode eines beliebigen Artikels in deinem Lager, also mache ich die Excel-Liste mit dem Android-Handy und schicke sie an den Computer. Es gibt eine Inventur der Tage.

Inventarisierung mit Excel und Barcodescanner - - -

Rufen Sie Name: Hallo, wie bereits in der Rubrik erwähnt, möchte ich die Strichcodes mittels eines Hand-Scanners von einem vorhandenen Excel Warenbestand anpassen. Ich muss auch hinzufügen sagen, dass ich Excel überhaupt nicht kenne. Vorname: Hallo, benutzt du einen drahtlosen Scanner? In welcher Rubrik befinden sich die eingescannten Gegenstände mit der Stückzahl, oder ist der eingescannte Gegenstand immer einheitlich?

Vorname: Hallo, also habe ich die Excel-Liste mit dem Android-Telefon angelegt und dir rüber mit dem Computer geschickt. Mit einem Inventar möchte ich meinen Computer mit ins Warenlager nehmen und die Ware mit einem handelsüblichen USB-Scanner hintereinander scannen. Aufrufname: Kolumne C enthält die Mengen! Vorname: Hallo, ich habe eine Datei für dich angelegt.

Tab. 1 "Inventar muss" zeigt alle Gegenstände, die mit der Stückzahl eingescannt werden sollen. Tab. 2 "Gescannte Artikel" können Sie mit Ihrem Notebook durch die Zeilen gehen und die Artikel mit Betrag einscannen. Die Beträge werden in der ersten Kalkulationstabelle in Spalte D zu jedem einzelnen Produkt zusammengefasst. Aus der Linie wird grün ("bedingte Formatierung"), wenn die gescannte Seite = sein sollte.

Die Linie wird gelb, wenn weitere abgetastet wurden, und rotfarbig, wenn zu wenig abgetastet wurde. Vorname: Geschrieben am: Vorname: zuhören, hier ist die Akte..... Vorname: Hallo Martin, Danke für der Hochgeladen! Vorname: Ich habe jetzt ein paar bestehende Artikelnummern unter der Rubrik A umgestellt. Welche Spalten soll der Scanner mit den Zahlen füllen?

Telefonnummer: Hallo, wenn Sie jetzt Gegenstände scannen, dann müssen Sie den "gescannten Artikel" in der Tabelle in Spalte A machen. Rufname: Vielen Dank, es geht!

Excelt2007 - Mit der Inventarliste und dem Scanner zusammenarbeiten

Wenn das Arbeitsblatt aktiviert wird, wird die Messzelle E10 ausgewählt inaktiv. Wenn sich der Zellencursor in der Spalte I des Fensters wiederfindet, scannen Sie den nächsten Newsletter. In der aktiven Messzelle wird der Strichcode auf zunächst eingelesen. Sie wird dann mit den Artikel-Nummern in Spalte C abgeglichen. Wurde die Artikel-Nummer ermittelt, wird mit dem Zellencursor in der H-Spalte der entsprechenden Reihe zur Mengeneingabe gesprungen.

Der Mauszeiger wechselt nach der Mengeneingabe selbstständig in die I. Zeile der jeweiligen Zeile und löscht den letzten gescannten Strichcode in der I. Zeile wieder. Jetzt kann der nächste Strichcode gescannt werden. Wenn ein Strichcode in der Excel-Liste nicht vorhanden ist, erhalten Sie eine entsprechende Meldung. Eine weitere Sache: Kolumne I muss als "Text" aufbereitet werden, sonst werden gewisse Artikel-Nummern in Daten konvertiert und somit in der Auflistung würden nicht mit aufgeführt.

IrHdl: """ "Barcode nicht in Datenbank gefunden!"""

Mehr zum Thema