Issue Tracking system

Problemverfolgungssystem

Trace ist viel mehr als ein Fehlerverfolgungssystem. Sie ist auch ein Projektmanagement-Tool, ein Wiki und ein Problemverfolgungssystem für Softwareprojekte. Schönheit jenseits der Haut tiefgründig Die Logik der Problemverfolgung reduziert nicht nur das interne Chaos, sondern auch die mit der Online-Erfahrung verbundene Reibung, indem sie es einfacher macht, Hilfe anzufordern und Antworten zu finden, unabhängig davon, welches Gerät ein Kunde verwendet. Die Logik der modernen Problemverfolgungssoftware bietet entscheidende Vorteile bei der Verwaltung der Problemverfolgung. Ein System zur Überwachung schafft eine Teammentalität und fördert eine transparente, einfache und effektive Problemlösung.

Komplexe Programme sind nicht mehr erhältlich. Die Informationen über jeden Kunden befinden sich an der gleichen Stelle, so dass er das gesamte Problem auf einmal sehen kann.

Die Frage nach den Vorteilen der Problemverfolgungssoftware lautet wie folgt: Setzen Sie sich mit der Welt der Problemverfolgungssysteme, des globalen Kundensupports und der Effektivität der Agenten auseinander.

Software-Entwicklung und alle anderen geschäftlichen Aktivitäten.

Ursprünglich nutzten nur Programmierer die Transaktionsverfolgung, aber im Lauf der Zeit wurde sie auch im Bereich des Kundenbeziehungsmanagements und -supports vorgestellt. Heutzutage denken Firmen in allen Industriezweigen über den Gebrauch von Issue Tracking Programmen nach, wenn sie mit weniger Arbeitsaufwand eine höhere Effizienz erzielen wollen. Worin bestehen diese Systeme, die immer beliebter werden, und wie werden sie verwendet?

Den Programmierern sind die Begriffskombinationen Issue Tracking System und Bug Tracking System bekannt, da solche Systeme alle Aufgaben des Teams bei der Erstellung von IT-Produkten übernehmen. Dabei werden die Einzelzyklen wiederholt: "Integration in die Anwendung - Test auf Funktionsfähigkeit - Optimierung", eng gesteuert durch die Prozessverfolgung. Einerseits müssen die Entwickler immer den Fortgang und die verbleibende Zeit im Auge behalten, anderseits muss der Kunde immer über den aktuellen Stand des Projektes informiert sein.

Aber sie sind zeitaufwendig: Und es braucht Zeit: Sammeln von Informationen, Überwachen von Tätigkeiten und deren Abschluss, Ermitteln des Standes des jeweiligen Entwicklungsprozesses (Design - Test - Optimierung). Eine automatisierte Problemverfolgung wird durch ein Aufgabenmanagementsystem mit E-Mail-Benachrichtigungen ermöglicht. Gibt es einen Routineworkflow und Sie wollen stets den Durchblick, ist die Issue Tracking Solution die perfekte Lösung für Sie.

Sämtliche Tracking-Software-Anbieter heben die Vorzüge hervor, die Sie mit einer erfolgreichen "Teamwork-Koordination" ausmachen.

Mehr zum Thema