Itil Financial Management

Finanzierungsmanagement von Itil

Finanzmanagement für IT-Dienstleistungen Prozessfähigkeit: Das Finanzmanagement für IT Services stellt sicher, dass die IT-Finanzressourcen so wirtschaftlich wie möglich genutzt und die Leistungen an die Kundschaft abgerechnet werden. Ein ausgewogenes Qualitäts- und Kostenverhältnis muss durch die Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse erzielt werden. Zum Aufgabenbereich gehören auch die Umsetzung der regelmäßigen Haushaltsplanung und die Freisetzung der genehmigten Finanzmittel.

Prozessfähigkeit: Aufbau der Struktur zur Darstellung von Finanzplandaten und Kalkulationen sowie zur Verrechnung von Aufwendungen auf IT-Services. Verfahrensziel: Durchführung der Finanzplanung für einen Planungszeitraum unter Einbeziehung der Kundeninteressen und der IT-Organisation, um die verfügbaren Finanzmittel so gut wie möglich einzusetzen. Verfahrensziel: Steuerung der Nutzung des IT-Budgets, so dass nur bereits vorher planbare Aufwendungen anfallen; Handhabung von Bedarfen, die zum Zeitpunkt noch nicht bekannt waren.

Prozessfähigkeit: Die in der EDV-Organisation anfallenden Aufwendungen so zu verteilen, dass sie auf die jeweiligen IT-Services umgelegt werden können. Verfahrensziel: Erstellung einer Abrechnung für genutzte IT-Dienstleistungen und Versand dieser Abrechnung an den Auftraggeber. Prozessfähigkeit: Präsentation von Plan- und Ist-Zahlen zu Creationskosten, Umsätzen und EDV-Budget sowie Potenzialen zur Gesamtkostenoptimierung.

Prozessfähigkeit: Identifizierung von Kostenoptimierungspotenzialen bei der Bereitstellung von IT-Services. Finanzmanager: In ITIL V2 stellt der Finanzmanager sicher, dass die finanziellen Ressourcen der IT so sparsam wie möglich eingesetzt und die Leistungen an die Kundschaft abgerechnet werden. Durch die Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse muss ein ausgeglichenes Qualitäts- und Kostenverhältnis hergestellt werden.

Zum Aufgabenbereich gehören auch die Umsetzung der regulären Haushaltsplanung und die Freisetzung der genehmigten Finanzmittel.

ETIL® Wiki - Finanzmanagementprozesse

Finanzmanagement nach ITIL ist für die wirtschaftliche Kontrolle der IT-Services zuständig: Abrechnung der erbrachten Dienstleistungen gemäÃ? Vertrag. Das Finanzmanagement ist Teil der â-º Service Strategy. Freier Zugriff auf unser ITSM-Archiv!

â-º Ein Besuch in unserem ITSM-Archiv! Wenn Sie über Aktualisierungen des ITSM-Archivs auf dem Laufenden gehalten werden möchten, wählen Sie die obige Schaltfläche. ITIL® und IT Infrastructure Library sind registrierte Marken von AXELOS Limited.

Mehr zum Thema