Kosten Erstellung Onlineshop

Aufwendungen für die Erstellung eines Online-Shops

Photographen und Texter, die Ihnen bei der Erstellung der Inhalte helfen. Erfahrene Juristen helfen Ihnen, die richtigen Bedingungen für Ihren Shop im Internet zu schaffen. Zur Kostenreduzierung können Sie einen ersten Entwurf der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach dem obigen Muster erstellen. Wie hoch sind die Kosten für den Betrieb Ihres Online-Shops mit den Zahlungsmitteln?

Werbebotschaften für E-Commerce und Online-Shops:

Du betreibst einen Online-Shop? Unabhängig davon, welches Shopsystem Sie verwenden, dieser Beitrag wird Ihnen helfen, eine gelungene Werbekampagne von Suchmaschinen wie z. B. AdWords für Ihren Web-Shop durchzuführen. Du erhältst Tips & Kniffe, um die Leistung deiner AdWords E-Shop-Kampagne zu steigern. AdWords für Online-Shops sind auch 2017 neben der reinen Search Engine Optimization (SEO) als Teil einer umfassenden Online-Marketingstrategie zu sehen und sind daher nach wie vor zeitgemäß.

Verlassen Sie sich jedoch nicht nur auf Werbung mit Google AdWords. AdWords for E-Commerce ist jedoch immer noch der beste Weg, um Ihren Webshop über Nacht zur Nummer 1 bei Google zu machen. Daher ist die Wichtigkeit von AdWords besonders für diejenigen Geschäfte wichtig, die sich im harten Konkurrenzkampf bewähren wollen oder schlichtweg erst seit kurzem auf dem heimischen Strommarkt sind.

Google AdWords ist natürlich nicht für jede Industrie von Interesse. In diesem Beitrag wird erläutert, ob und in welchem Umfang Sie AdWords für Ihren Online-Shop verwenden sollten. Hinweis: Die graphische Oberfläche von Google AdWords hat vor kurzem ein "Facelifting" erhalten. In AdWords haben Sie die Möglichkeit, zwischen der neuen und der bisherigen Benutzungsoberfläche zu wählen.

Nachfolgend finden Sie meine 10 wichtigsten Tips und Kniffe für erfolgreiche AdWords-Kampagnen für Online-Shops (Shopware, Shopify, Oxid, Magento oder neue SaaS-Lösungen wie Core): Die Erstellung von leistungsstarken Werbeanzeigen in AdWords ist keinesfalls banal. Abschließend hat die Darstellung einen unmittelbaren Einfluss auf die Click-Rate (CTR). Das Inserat sollte so konzipiert sein, dass es Aufmerksamkeit erregt und einen Benutzer dazu bringt, auf es zu klick.

Um so besser das verwendete Schlüsselwort mit der Werbung übereinstimmt und je mehr es mit dem Content Ihrer Zielseite übereinstimmt, umso besser wird die Gesamtleistung der Suchmaschinen. Dies wird als "Ad Scent" bezeichnet, die Werbung muss mit dem Content der Zielseite übereinstimmen! Dies heißt: Sie erhalten einen hohen QualitÃ?tsfaktor, der Sucher wird von der Werbung adressiert ( "hohe Klickrate"), der Sucher wird zum Visitenkarte Ihres geschÃ?ftlichen Bereichs und schwingt nicht zu schnell ab (Bounce), und die Wahrscheinlichkiet steigt, dass der Beobachter verwandelt wird.

Aus diesem Grund sollten sich AdWords die Werbung näher ansehen. Bitte beachte, dass du in deiner Werbung nichts zusagen solltest, was dein Online-Shop nicht einhalten kann. Auch in Ihrer Werbung auf Ihrer Landing Page sollte der Nutzer die Kernaussage finden. Angenommen, Sie setzen einen Zeitrahmen und geben in Ihrer Werbung an, dass es für ein gewisses Produkt zu einem vernünftigen Gesamtpreis nur noch 3 Tage gibt.

Danach sollten dieser Cookie und diese Erklärung auch auf deiner Landing Page zu sehen sein. Auf diese Weise wird sich der Betrachter wohlfühlen, denn die Werbung entspricht Ihrem Werbemittel! Möglicherweise weißt du es auch: Ab und zu hast du weder die Idee noch die Idee, eine gute Werbung zu deuten. Sie haben in diesem Beispiel einen Online-Shop für Druckerkartuschen und sind auf der Suche nach Anregungen für die Erstellung Ihrer eigenen Werbung.

Dazu klickst du auf die Schlüsselwörter der rechten Werbevorschläge. Links können Sie eine Musteranzeige einrichten. Denken Sie darüber nach, welche Unique Selling Points (USPs) Ihr Online-Shop hat oder warum ein Verbraucher bei Ihnen einkaufen sollte. In dem obenstehenden Screenshots wurden dem Sucher folgende Kaufargumente geliefert: 85% billiger, 24h-Lieferung, Bestellung auf Vorkasse möglich, Lieferung ab 20? kostenfrei.

Werfen Sie einen Blick auf die Werbung und andere Informationen Ihrer Mitbewerber. Du willst deine Konkurrenten kennenlernen und herausfinden: Was sind gängige Schlüsselwörter und was wird grob investiert? In der Rubrik Werbetexte findest du die Werbung von Mitbewerbern und die entsprechenden Suchbegriffe, die eine korrespondierende Werbung anstoßen. Jetzt, da Sie wissen, wer auf dem Market ist, können Sie sehen, wie die Werbung der Konkurrenz aussieht und welche Schlüsselwörter diese Werbung auslöst.

In der Rubrik (1) Werbetexte finden Sie neben der Werbung auch einen Vermerk (2), dass der Gewinnspiel Display-Werbung platziert. So können Sie überlegen, ob Sie eine solche Display-Werbung in Ihre Werbe-Strategie integrieren wollen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Auf der einen Seite wirken Ihre Werbeanzeigen schlichtweg grösser (mehr Aufmerksamkeit), auf der anderen Seite erkennen potentielle Shop-Besucher mehr von Ihren Kaufargumenten (warum sollte man bei Ihnen kaufen?).

Nachfolgend sind die wesentlichen Verbesserungen für die Werbung aufgelistet, um Ihre E-Commerce-AdWords-Anzeigen noch wirkungsvoller zu gestalten. Füge "Sitelink-Erweiterungen" zu deinen Werbeanzeigen hinzu. Gehen Sie dazu in Ihrem AdWords-Konto auf die Registerkarte Ad Extensions und dann auf Sitelink Extensions (siehe Screenshot). ¿Wie sieht ein Sitelink in einer Werbung aus? Du erkennst, dass der Online-Shop für die Herstellung von Schuhen Seitenlinks verwendet.

Der folgende Screenshots eines Online-Shops für Damenschuhe zeigen Ihnen, wie das in einer Werbung ausfallen kann. Ernsthafte Online-Shops sind in der Praxis in der Praxis Trusted Shops geprüft. Du solltest 4 zusätzliche Daten angeben, da Google nur 4 Daten auf einmal wiedergeben kann. Außerdem ist es nicht wirklich gut, wenn es nur ein oder zwei zusätzliche Anzeigen im Display gibt.

Verwenden Sie Werbeerweiterungen, damit Ihre Werbung so groß wie möglich erscheint. Die " Snippet Extensions " werden als die nächsten Werbeerweiterungen für Onlineshops empfohlen. Die Erweiterung wird von einigen Geschäften in der Regel nicht beachtet, bietet aber gute Gelegenheiten, noch mehr Beachtung für Ihre Werbung zu finden. Auf dem folgenden Screenshots sieht man, dass ein Online-Shop verschiedene Hersteller und Varianten auflistet, um die große Vielfalt des Internetshops zu veranschaulichen.

Zu dumm, denn diese Verlängerung erhöht auch Ihre Click-Rate (CTR), da Ihre Werbung auffällt. Also, wenn Sie in Ihrem Geschäft gewisse Aktionen zeigen wollen oder den "günstigsten" Wert als Differenzierungsmerkmal bieten können, verwenden Sie Preisverlängerungen. Diese Verlängerung lässt die Werbung noch "kraftvoller" erscheinen und ist im Gegensatz zur Konkurrenz auffälliger.

Wenn Sie in einem Onlinemagazin gut aufgenommen werden, sollten Sie dies als Angebot in Ihren Inseraten ausgeben. Heute gibt es so viele Geschäfte und so viele Einkaufsmöglichkeiten, dass man sich durch Bewertungen und Nennungen im Internet von der Konkurrenz absetzen sollte oder gar muss. Kaufst du ganz unkompliziert im Internet ein, ohne zuerst eine Bewertung zu lesen zu müssen oder einer Weiterempfehlung zu folge?

Daher sollten Sie Ihrer Werbung Bewertungserweiterungen hinzufügen. Das Kernangebot wurde in die Werbung miteinbezogen. Wenn es Beiträge über Sie gibt oder Sie in einem namhaften Online-Magazin ausdrücklich genannt wurden, sollten Sie diesen verwenden. Bewertungen von Rating-Portalen werden in Ihrer Werbung angezeigt, wenn diese von Google erkannt werden. Um herauszufinden, wie Sie die Wahrscheinlichkeit verringern können, dass Bewertungen in Ihrer Werbung angezeigt werden, klicken Sie hier.

Sie können je nach Ihrer AdWords-Strategie zusätzliche Anzeigenerweiterungen für Ihre Werbung einfügen, wie z.B. die Anrufererweiterung. Wenn Sie einen Stationärhandel haben und nicht ausschliesslich im Internet handeln, ist die Standortausweitung sinnvoll. Um dieses Add-on nutzen zu können, müssen Sie ein My Business-Konto bei Microsoft erstellen. Ein Anrufernetz ist sinnvoll, wenn Sie potentiellen Shop-Besuchern die Gelegenheit bieten wollen, Sie per Telefon zu kontaktieren (z.B. 0800 Hotline).

Der Einsatz der Applikationserweiterung ist sinnvoll, wenn Ihr Geschäft eine Applikation bietet, die Sie auch in Ihrer Werbung bewerben werden. Bitte beachte, dass es eine besondere Applikationskampagne für das Marketing einer Applikation bei AdWords gibt. SMS-Extensions oder Affiliate-Site-Extensions sind bei Kampagnen im Online-Shop nicht üblich. Partnerseitenerweiterungen sind nur sinnvoll, wenn Sie Ihre Artikel über Einzelhandelsketten vertreiben und auf Läden (die Ihre Artikel für Sie verkaufen) in der NÃ??he des Suchers aufmerksam machen wollen.

Legen Sie Ihrer Werbung immer einen eindeutigen CTA (Call-To-Action) bei. Sofort und unkompliziert per Internet buchen! Melden Sie sich jetzt kostenfrei an! Billig & Einkaufen im Internet! Fordern Sie jetzt Ihren Gratiskatalog an! Nachfolgend ein Beispiel für einen Onlineshop, der Musik verkauft: Groß- und Kleinschreibung beachten, Umlaute und Ziffern in Ihrer AdWords-Anzeige einfügen.

Falls Sie die Gelegenheit haben, eine spezielle Aktion durchzuführen, können Sie in Ihren Werbeanzeigen einen Zählwert für die Tage bis zum Ende der Aktion eintragen. Bei der Erstellung einer neuen Werbung in AdWords, d.h. Klick + Display, können Sie die Funktion des Countdowns durch Eingabe einer geschwungenen Lasche wählen. Als Best Practice sollten Sie immer 3 Inserate pro Inseratengruppe einrichten.

Denn Sie können feststellen, welche Werbung am besten abschneidet. Mit der Zeit deaktivieren Sie ungültige Werbung und legen wieder neue an. Zu einem bestimmten Zeitpunkt werden Sie nur noch Werbung haben, die an der Spitze steht. Bitte beachte, dass du eine Werbeanzeige von Google AdWords für einen Zeitraum von 14 Tagen betreiben musst, bevor du eine Aktion an der Werbeanzeige ausfÃ??hren kannst, wie z.B. das Ãndern derselben!

Teste den Plakathalter in deinen Inseraten. Wenn Sie eine neue Annonce anlegen, können Sie die Funktion des Platzhalters auswählen und im Titelfeld eine geschwungene Klammer eintragen. Geben Sie einen Alternativtext ein, wenn das Schlüsselwort des Suchers nicht in den Anzeigentext aufgenommen werden kann (z.B. Markenname).

Dies hat den Nachteil, dass exakt das vom Suchenden eingegebene Schlüsselwort auf die Darstellung übernommen wird. Wenn also jemand "Schuhe im Internet kaufen" bei Google eingibt, ist das exakt das Schlüsselwort, das im Anzeigentitel und in der Anzeigenbeschreibung steht. Wenn jemand beispielsweise nach "Koffersets kaufen" Ausschau hält, steht das Schlüsselwort normalerweise an der Position "Schlüsselwort".

Das Inserat schlägt dem Benutzer eine größere Bedeutung vor, die die Click-Rate beeinflusst (hier finden Sie weitere Infos zu Keyword-Platzhaltern). Der Etat wird "verbrannt", da AdWords E-Commerce-Kampagnen keine Liste mit ausgeschlossenen oder alternativen Schlüsselwörtern enthalten. Mit AdWords E-Commerce-Kampagnen sollen potentielle Käufer auf Ihren Online-Shop aufmerksam gemacht und zum Einkauf motiviert werden.

Daher ist es erforderlich, geeignete Schlüsselwörter zu find. Du entscheidest, welche Schlüsselwörter deine Werbung anstoßen. Viele Leute haben allerdings versäumt, Schlüsselwörter auszunehmen, bei denen sie nicht wollen oder nicht gesucht werden sollten. Ebenso wenig wollen Sie, dass Ihre E-Commerce-Anzeige platziert wird, wenn der Begriff "kostenlos" oder "kostenlos" lautet.

Um Ihre Bounce Rate (BR) nicht überflüssig zu erhöhen und eine gute Aktualität zwischen Schlüsselwörtern, Anzeigen und Zielseite zu schaffen, ist es notwendig, eine Negativliste von Schlüsselwörtern zu erzeugen und zu führen! In AdWords gehen Sie zu "Shared Library" und dann zu "Keywords to exclude" für Werbekampagnen.

Mit einem Klick auf "+Liste" können Sie Ihre Schlagwortliste einrichten. Nachdem Sie die Schlagwortliste mit den auszuschließenden Suchbegriffen angelegt haben, können Sie diese auf Kampagnen- oder Anzeigengruppenebene einfügen. Sie müssen also nicht alle Negativschlüsselwörter einzeln übernehmen, sondern können die gesamte Auswahlliste einfügen. Sie sollten Schlüsselwörter unter Schlüsselwörtern und dann unter Schlüsselwörtern in Ihrer Werbekampagne einfügen oder ausblenden.

Ausschließen von Schlüsselwörtern, die von Suchern eingegeben wurden, für die Sie nicht wünschen, dass Ihre Werbung beim nächsten Mal wiedergegeben wird. Füge neue Schlüsselwörter, die entstanden sind und die dir gefallen, als neue Schlüsselwörter zu deiner Werbekampagne hinzu. Die Suche nach den passenden Suchbegriffen ist eine der grössten Aufgaben im Suchmaschinenmarketing (SEM).

Selbst in der PPC-Werbung (SEA-Bereich) mit Google AdWords für Online-Shops ist es nicht unbedeutend, die passenden Suchbegriffe oder neue Produktideen für Suchbegriffe zu haben. Nehmen wir an, Sie hätten einen Online-Parfümerie-Shop. Du möchtest, dass deine Werbung abgespielt wird, wenn ein Sucher seine Bereitschaft zum Kauf des Schlüsselwortes ausdrückt. Als Beispiel wäre das Stichwort "Parfüm kaufen" zu nennen.

Also, wenn Sie dieses Schlüsselwort in das Schlüsselwort Magic Tool eintippen, wird eine Reihe von Schlüsselwörtern vorgeschlagen. Beispielsweise findest du die Stichworte "Parfüm auf dem Konto kaufen" oder "Parfüm billig kaufen" (siehe Screenshot). D. h. das Schlüsselwort "Parfüm kaufen" sollte auch in den empfohlenen Schlüsselwörtern vorkommen. So muss beispielsweise das Schlüsselwort "Parfüm kaufen" nicht mehr in der selben Größenordnung sein, sondern ein empfohlenes Schlüsselwort könnte "Parfüm billig im Internet kaufen" sein.

Wichtig ist, dass die Komponenten "Parfüm + Kaufen" im angebotenen Schlüsselwort enthalten sind. In der Schlüsselwort Magie Tool siehst du den CPC, das Recherchevolumen und viele andere Kennzahlen, so dass du nicht immer zum AdWords Schlüsselwortplaner wechseln musst. Du hast Filteroptionen und eine große Anzahl von Möglichkeiten, um weitere Schlüsselwörter zu find. Nachdem Sie Ihre Keyword-Vorschläge eingefügt haben, können Sie sie auslagern und z.B. als CSV-Datei in AdWords einbinden.

In der folgenden Abbildung wurde das Schlüsselwort "Druckerzubehör" aufbereitet. Beim Domain-Vergleich können Sie erkennen, welche Schlüsselwörter Sie mit dem Konkurrenten gemeinsam haben. Nachfolgend ein Beispiel dafür, welche Schlüsselwörter Sie mit der Konkurrenz gemeinsam haben. Außerdem können Sie Mitbewerber miteinander vergleichen und erfahren, welche Schlüsselwörter Sie zu Ihren E-Commerce-AdWords-Kampagnen hinzufügen wollen:

Dies bedeutet, dass Sie nur ein Schlüsselwort pro Werbegruppe verwenden. Sie legen in der Anzeigengruppe zu diesem Schlüsselwort zwei Inserate an. Es werden zwei Werbeanzeigen getestet, um zu prüfen, welche der beiden Werbeanzeigen mit dem Schlüsselwort die bestmögliche Leistung erbringt. Oftmals kommen 80% der Konvertierungen durch die Top 5%-10% Ihrer Schlüsselwörter.

Dieses Verfahren kann die Kosten pro Lead um bis zu 50% senken. Stellen Sie sicher, dass sich das Schlüsselwort pro Anzeigegruppe nicht mit Schlüsselwörtern aus anderen Anzeigegruppen überlappt. Du kannst deine Schlüsselwörter aus AdWords herauslesen und in das PPC Schlüsselworttool eintragen. Anschließend können Sie Duplikate zwischen Gruppen aufdecken und müssen nicht mehr mühselig manuelle Duplikate von Schlüsselwörtern in AdWords finden.

Abschließend werden in der entsprechenden Werbekampagne Inserate platziert, die für den Sucher die größte Bedeutung haben. Bei Verdoppelungen von Schlüsselwörtern zwischen den Werbemittelgruppen haben Sie weniger Einfluß darauf, wie die gewünschte Werbung mit dem zu triggernenden Schlüsselwort abgespielt wird. Sie haben auch die Mýglichkeit, ýhnliche Verzeichnisse auf der Grundlage Ihrer Wiedervermarktungslisten zu erstell.

Wenn Sie also eine Auflistung von " Warenkorb-Ausfällen " haben, wird Google prüfen, welche Personen dieser auffallen. Vergiss am Ende nicht, dass du alles so weit wie möglich verfolgen solltest, um den Verkaufserfolg deiner AdWords E-Commerce-Kampagne zu bewerten. Die Thematik des Tracking betrifft nicht nur AdWords-Kampagnen, sondern sollte für jede Online-Marketingmaßnahme optimal genutzt werden.

"Diese Feststellung ist in der Online-Werbung nicht mehr zeitgemäß. Nutze die Möglichkeit des Smart Tracking, um den Fortschritt deiner E-Commerce-Kampagnen zu bewerten. Ihre Google Analytics-Tags sind korrekt in Ihren Webshop eingebunden, prüfen Sie die Funktionalität mit dem Google Tag Manager, Ihr Google Merchant Center ist richtig eingestellt und alle erforderlichen Daten sind hinterlegt, z. B. auch ein Arbeitsfeed zur Durchführung Ihrer Google Shopping-Kampagnen, Verlinkung der Zielaktionen von Analytics in AdWords arbeitet, Sie haben E-Commerce-Tracking in Analytics installiert.

Falls Sie keine AdWords-Agentur oder kein AdWords-Experte sind, können Sie die Angebotsverwaltung oder eine Angebotsmaschine nutzen, um Ihre Angebotsstrategie automatisch umzusetzen. Es gibt auch die Möglichkeit, mit dem Googles Express-Konto schnelle und einfache Werbekampagnen zu kreieren. Um mehrere Werbekampagnen parallel zu editieren und hochzuladen, können Sie dies mit dem Googles AdWords Redakteur tun.

Besonders wenn Sie Ihr Gebot abändern, sollten Sie Google für 2-4 Kalenderwochen lang prüfen und nach einer Kalenderwoche nichts mehr anrichten. AdWords ist automatisiertes Erlernen! Gleiches trifft auf neue Inserate zu. Wer seine AdWords E-Commerce-Kampagne in großem Umfang optimieren möchte, kopiert seine Kampagnen und erklärt sie als Probe/Draft.

Du denkst vielleicht, dass so etwas deutlich ist, aber du würdest dich fragen, wie viele Online-Shop-Betreiber AdWords-Kampagnen für Artikel und Waren durchführen, die "nicht mehr auf Lager" sind. Anmerkung: Bei den Stichworten "AdWords für Online-Shops" und "AdWords für E-Commerce" belegt dieser Beitrag Rang 1 und ich ging im Rahmen des Webinars noch weiter auf das Thema "AdWords für E-Commerce und Online-Shops" ein.

In meiner Präsentation habe ich Praxisbeispiele und AdWords-Beispiele vorgestellt.

Mehr zum Thema