Kundengruppen

Abnehmergruppen

Einteilung und Einteilung der Kunden eines Unternehmens in verschiedene Gruppen. Er sagte nur, dass er sich von einem Kunden verabschiedet hat. Die Gabler Versicherungslexikon im Kundenkreislauf Bezeichnung: definierte Kundschaft, die intern so einheitlich wie möglich ist und extern definiert werden kann. Damit stellt die Abnehmergruppe ein Segment (Teilmarkt) des von den Abnehmern definierten Gesamtmarktes dar. Grob gerasterte Kundengruppen (= Marktsegmente) sind oft die Basis für die Festlegung der Geschäftsfelder des Unternehmen sowie für die Vertriebs- und internen Organisationsstrukturen.

Die Kundengruppen sind: (3) Beispielhafte Kundengruppen: (a) Privatkunden:

Jugendliche, Angehörige, Senioren, Landbesitzer und andere Grundbesitzer, Fahrzeughalter, Tierhalter, etc. Auch nach anderen Aspekten können die Kundengruppen abgegrenzt oder erweitert werden, z.B. nach Graduierungsgewohnheiten, demographischen, soziodemographischen und seelischen Eigenschaften (Kundentypologien), nach Produktlebenszyklen (vgl. Lebensphasenmodell) und/oder als gesellschaftliche Referenzgruppen (vgl. Affinitätsgruppe). Kundenzielgruppen: Im Rahmen der Weiterentwicklung können aus den Marktbereichen (vgl. Marktsegmentierung) spezifische Zielpersonen abgeleitet werden, um gewinnbringende Zielpersonen (vgl. Kundennutzen) zu selektieren und die Vermarktungsaktivitäten auf sie mit geringstmöglichem Verlust abzustimmen (vgl. Zielgruppenmarketing).

Kundenkreis - WirtschaftsWiki

Ein Kundenkreis ist eine Gruppierung von gleichartigen, aber in Bezug auf die Segmentierung der Abnehmer nicht einheitlichen Aufträgen. In Analogie zum Abnehmersegment wird jede Abnehmergruppe mit einem angemessenen Marketingmix anspricht. Die Klassifizierung der Abnehmer nach dem Vorjahresumsatz ergibt in der Praxis in der Regel keine einheitlichen Segmente. Das waren Kundengruppen.

Weitere Informationen finden Sie unter Kundengruppenmanagement, Segmentierung von Kunden. Begriffsbestimmungen und kompakten Erläuterungen auf naturwissenschaftlicher Grundlage, die für die Anwendung und den Unterricht vorbereitet sind. Kommerzielle Weiterverwertung der Seiteninhalte nur mit ausdrÃ??cklicher Einwilligung.

Abnehmergruppen

Neben den Einstellmöglichkeiten für angemeldete Benutzer sind die entsprechenden Benutzergruppen zu sehen und es werden auch die üblichen Optionen zum Filtern der Benutzerübersicht geboten. Wenn Sie auf eine Gruppierung aus der Übersichtsliste klicken, wird die entsprechende Optionseite geöffnet und es besteht die Möglichkeit, den Gruppennamen oder die Abgabenklasse zu verändern. Achtung: Vergessen Sie nicht, Ihre Eingaben zu übernehmen, indem Sie auf "Kundengruppe speichern" klicken.

Selbstverständlich kann der Verwalter auch über den Button "Neue Benutzergruppe hinzufügen" eine neue Benutzergruppe anlegen. Es ist auch möglich, eine bestehende Benutzergruppe zu entfernen, klicken Sie einfach auf "Kundengruppe löschen".

Mehr zum Thema