Kundenpflege

Betreuung der Kunden

Verwenden Sie die Tipps und Vorlagen in diesem Artikel, um Ihre eigene Kundenbetreuungsstrategie zu erstellen. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Kundenpflege" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Wir zeigen in dieser Ausgabe, wie wichtig die Kundenbetreuung von Anfang an ist.

Kundenbetreuungsstrategie

Was empfindest du, wenn jemand deine Leistung schätzt und vorführt? Genau das ist das Empfinden, das Ihre Kundschaft mit Ihnen verbinden sollte, nicht wahr? Es ist nicht nötig, Sie daran zu errinern, wie notwendig es ist, dass Sie Ihre Kundschaft zufrieden stellen. Doch mit der ständigen Forderung nach potenziellen Neukunden und Lead-Geschäften verliert man den Blick für den Schwerpunkt, die Zeit und den Aufwand, der auf bestehende Produkte verwendet werden sollte.

Während ein sich entwickelndes Untenehmen sich tendenziell auf Expansion, Geschäftsprozesse und Akquisitionen konzentriert, wird es für die Kundschaft unpersönlich und kühlen. Die Folge ist, dass die von Ihnen betreuten Personen darunter leidet, nur eine weitere Zahl auf einem Papierblatt zu sein.

Wissen Sie, was mit Menschen geschieht, die sich nicht geschätzt fuehlen? Tatsächlich sind es 68%, die gehen, weil sie der Meinung sind, dass das Untenehmen nicht hart genug ist, um sie zu bekommen. Würdest du dich nicht auch von einem Betrieb abkehren, wenn du das Gefuehl hättest, dass du nicht betreut wirst?

Deine Kundschaft macht dich zufrieden, indem sie ihnen das Gefuehl gibt, dass du dich sorgst. Wenn Sie sich um Ihre Kundschaft sorgen, dann werden Ihre Kundschaft sich um Ihr eigenes Haus aufpassen. Dieses kann durch die Implementierung einer Customer Care Strategy erreicht werden, die zu einer der bedeutendsten Dienstleistungen Ihres Betriebes werden kann.

Welche Strategie der Kundenbetreuung gibt es? Unter einer Customer Care Strategie versteht man eine Vermarktungsstrategie, die von Unternehmern zur Belohnung treuer Kundschaft eingesetzt wird. Wie eine Untersuchung von Andy Fred Wali und Bright C Opara zeigt, hat die Customer Care Strategie Einfluss auf die Kundenbindung und -vertretung, was zu einem gesteigerten Umsatzwachstum beiträgt. Wozu benötige ich eine Customer Care Strategie?

Die Gefühle der Verbraucher für Sie und ihre Kooperationsbereitschaft mit Ihnen sind eng miteinander verknüpft. Für Ihre Kundschaft dreht sich alles um sie. Wer sich geschätzt und gut versorgt fühlt, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein treuer Kunde sein. Kundenbetreuung ist ein Maßstab für die Anstrengungen eines Unternehmen, seine Kundschaft zu bedienen.

Sie reflektiert einen vorausschauenden Lösungsansatz zur Kundenbindung, der den entscheidenden Beitrag für Ihr Geschäft leistet. Die Basis jeder Kundenbetreuungsstrategie ist es, einem Verbraucher zu beweisen, wie sehr er für seine Geschäftsbeziehungen mit ihm dankbar ist. Dank zeigt nicht nur, dass Ihre Gäste sich wertgeschätzt fühlen, sondern auch, dass eine Untersuchung von Sonja Lyubomirsky von der University of California zeigt, dass Dank für 40% des Glücklichseins einer Testperson sorgt - also sind nicht nur Ihre potenziellen Testpersonen fröhlich und befriedigt, sondern auch Ihr Projekt!

Die Entwicklung einer Customer Care Strategie und deren Integration in den Tagesablauf kann ein kritischer Erfolgsfaktor für Ihr Geschäft sein. Firmen, die mehr glückliche Kundschaft haben, profitieren natürlich von einem besseren Feed-back als solche, die es nicht tun. Dies verschafft Ihnen einen entscheidenden Vorteil auf dem Marktsektor und in den Händen potenzieller Käufer, die nach dem passenden Lieferanten suchen.

Erhöhte Kundenloyalität. Really loyale Kundschaft liebt Ihre Angebote und Services. Du magst die Beziehungen, die du zu deinem Betrieb und den Menschen, die dort tätig sind, hast. Bei diesen Käufern wird nicht einmal daran gedacht, mit jemand anderem ins Geschäft zu kommen, und der Kaufpreis ist kein Selbstzweck. Ein Customer -Care-Strategie wird zu einer notwendigen Maßnahme, um die Anzahl der treuen Kundschaft zu erhöhen, weil sie Ihren Kundschaft einen Anreiz gibt, Ihr Geschäft zu mögen.

Und wenn es Ihnen gelingt, Ihren Besuchern das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein, werden sie zurückkommen und mehr wollen. Der Kundennutzen steigt über die gesamte Nutzungsdauer eines wiederhergestellten Käufers. Da Ihnen Ihr Kundin oder Ihr Kunde vertrauen kann, ist es nur folgerichtig, dass er in der Regel mehr Artikel oder Leistungen von Ihnen einkauft. Womit beginnen Sie Ihre Kundenbetreuungsstrategie?

Die erste Sache, die Sie bei der Erstellung einer Customer-Care-Strategie beachten müssen, ist, ob Sie eine vollständige Kundenliste haben. Ein ständig aktualisierter, zentraler Kundenstamm ist die Basis für alle weiteren Tätigkeiten. Falls Sie ein CRM-System einsetzen, sollten Sie dort alle Ihre Debitoren mit E-Mail- und Postanschrift einrichten. Dort sollten Sie auch jede Art von Kontakt mit dem Auftraggeber herstellen.

So unterstützt Sie die Datenbasis dabei, alle Kundeninteraktionen zu verfolgen und alle Kundeninteraktionen zu steuern und das Verhalten der Konsumenten zu erkennen. Mit einem guten Werkzeug zur Verwaltung Ihrer Kundendaten sind Sie bereit, eine profitable Kundenbetreuungsstrategie zu etablieren und Ihre potenziellen Neukunden in langfristige Stammkunden zu umwandeln.

Sind hier drei einfach und erschwinglich Möglichkeiten, Ihren Besuchern zu demonstrieren, wie sehr Sie sie schätzen: Typischerweise vergisst ein Unternehmer seine Kundschaft nach Abschluss eines Verkaufs. Es ist aber nicht die Kundenbindung, wenn ein Konsument zum ersten Mal bei einem Anbieter einkauft. Das ist es, was die Kundschaft dazu veranlasst, zurückzukommen.

Wer will, dass seine Kundschaft zurückkommt, muss ihnen einen triftigen Anlass dazu mitgeben. Auf die Frage, was Dienstleister tun können, um den Kundenwechsel zu verhindern, antworten 55 Prozent von mehr als zwölftausend Teilnehmern, dass es Ihre Entscheidung beeinträchtigt hätte, wenn Sie sie aktiv aufgerufen hätten. Es ist das Erfolgsgeheimnis, nicht nur Zulieferer, sondern auch ein verlässlicher Ansprechpartner für unsere Auftraggeber zu sein.

Sie werden zum Kooperationspartner, wenn Sie dafür sorgen, dass sich Ihre Kundinnen und Verbraucher besonders wohlgefühlt haben. Der regelmäßige persönliche Umgang mit Ihren Kundinnen und Servicekunden beweist, dass Ihnen das wirklich wichtig ist und dass Sie sich über die getroffene Wahl, untereinander ins Geschäft zu kommen, freuen. So können Sie z. B. per E-Mail oder telefonisch mit Ihren Kundinnen und Kunden in Verbindung stehen, sie anrufen und sie nach ihren Vorlieben befragen, was sie mit dem jeweiligen Teil des Produkts oder der jeweiligen Leistung bisher gemacht haben.

Sind Sie im B2B-Bereich aktiv, dann setzen Sie sich in Verbindung, wenn Sie Ihre Kundschaft auf einer Website oder in einem Beitrag finden oder spezielle Unternehmenserfolge erzielen konnten. Gute Post-Sale Communication ist der entscheidende Faktor, um Ihren Käufern zu beweisen, dass Sie eine langfristige Beziehung zu ihnen haben und dass Sie deren Treue festigen wollen.

Kopiere den untenstehenden Formulartext in eine neue E-Mail und schicke ihn an einen deiner neuen Kunden: "Sehr geehrte Damen und Herren[Titel / Familienname falls zutreffend], ich möchte dir nur einmal danken, dass du bei[ deinem Unternehmen] gekauft hast!

Geschäfte wenden viel Zeit und Geldmittel auf, um sich selbst zu fördern, aber Sie können in der Tat loyale Kundschaft anziehen und positives Feedback von Ihren Kundschaft bekommen, wenn Sie sowohl das Geschäft Ihrer Kundschaft als auch Ihr eigenes fördern. Falls Sie eine Website haben, können Sie Kundenprofile hinzufügen und aufzeigen, wie Ihre potenziellen Käufer davon profitiert, mit Ihnen Geschäfte zu machen.

Mit dem Versand eines Newsletters geben Sie dort auch einige Referenzen bekannt. Das werden Ihre Kundinnen und Ihr Kunde nicht nur schätzen, es ist auch exakt das, was 36% der B2B-Einkäufer im Technologiesektor (Kundenreferenzen, Erfahrungsberichte) bei der EinfÃ??hrung in neue Technologien von uns erwarten. Mit der Werbung bei Ihren Werbekunden beweisen Sie zugleich, dass Sie mehr sind als nur ein Anbieter und dass Sie auch ein Teilhaber sind.

Dabei werden sich die Besucher, die diese Auszeichnung erhalten, signifikant und dankbar dafür sein, dass Sie ihre Leistungen wahrgenommen haben. Finde einen passenden Partner und teile den folgenden Link auf deinem Social Media Profil: "Folge unseren Freundschaften unter[name on social network], um über News, Veranstaltungen und Promotionen von[customer's company name] auf dem Laufenden zu sein.

Das gilt auch für Ihre Kundschaft. Sprechen Sie die Begeisterung Ihrer Gäste an und geben Sie ihnen das Gefühl, etwas Besonderes zu sein, und zahlen Sie es mit zufriedenen und loyalen Mitarbeitern zurück. Am besten ist, dass sie sich für bedeutsam halten. Du kannst deinen Kundinnen und Kunden per E-Mail oder gar per Mail eine Nachricht schicken, um dir zu bedanken und ihnen mitzuteilen, was sie so besonders macht.

Sie können auch einen weiteren Arbeitsschritt unternehmen und Ihren Käufern Zugang zu exklusivem Online-Verkauf oder frühzeitigem VIP-Zugang zu Ihren neuen Angeboten oder Services verschaffen. Auf diese Weise bringt man ein wenig Individualisierung mit sich, die die wirksamste Strategie ist, um den Mehrwert und die Nachhaltigkeit einer bestehenden Beziehung zu erhöhen, wie ein Report von Econsultancy's und Sitecore's Shows (Building Loyalty and Driving Revenue in the Digital Age) berichtet.

Nachfolgend finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie heute für Ihre wichtigen Abnehmer tätig werden können: Senden Sie Ihr bevorzugtes Buch an den Empfänger, mit dem Sie am meisten sprechen. Die Implementierung einiger (oder aller) dieser Punkte wird Ihren Käufern deutlich machen, wie wertvoll sie für Sie sind. Die Gewinnung neuer Kundschaft steht oft im Schatten einer Customer Care Strategie, aber das wird sich ändern, da B2B-Vermarkter nun die Aufgabe haben, mehr Kundschaft zu binden.

Wenn man sich die Ergebnisse von Bain and Company ansieht, die zeigen, dass die Gewinnung neuer Kundschaft 7x so kostspielig ist und dass es genügt, 5% mehr der bestehenden Kundschaft zu behalten, um den Gewinn des Unternehmen zu vervielfachen, kann man leicht nachvollziehen, warum, das ist so. Versuche herauszufinden, was du tun kannst, damit deine Kundschaft merkt, dass sie dir am Herzen liegt.

Entwickeln Sie dann eine Kundenbetreuungsstrategie, um die Verbraucher wissen zu lassen, dass Sie für sie da sind. Wer die Kundenbetreuung zu einem festen Bestandteil seiner täglichen Arbeit macht, wird dies bei seinen Abnehmern bemerken. Verwenden Sie die Spitzen und Schablonen von diesem Pfosten, um Ihre eigene Kundenbetreuungstrategie zu errichten und zu sehen, auf welche Weise Ihre Umsätze und Profite explodieren werden.

Wirst du die Templates, die wir hier zur VerfÃ?gung stellen, verwenden, um einem unserer Kundinnen zu danken? Sie wollen für einen bestimmten Abnehmer Werbung machen? Hast du eine Kundenbetreuungsstrategie?

Mehr zum Thema