Lean Production Nachteile

Nachteile der schlanken Produktion

Grenzen und Nachteile der Lean Production. Eventuelle Nachteile von Lean Management:. Übersetzung: Definition / Erklärung Unter Lean Production versteht man eine Fertigungsorganisation, in der Fertigungsfaktoren wie z. B. Disposition, Aufbau, Personal, Ressourcen und Materialien wirtschaftlich und wirtschaftlich genutzt werden.

Lean Production wurde 1992 von James P. Womack, Daniel Roos und Daniel T. Jones in einer wirtschaftlichen Debatte vorgestellt. Damit war die systematische Fertigungsorganisation der japanischen Autohersteller gemeint, die mit einer Pufferproduktion in Europa und den USA konfrontiert wurde.

Das soziotechnische Verfahren soll Verschwendung in einem Betrieb vermeiden und gleichzeitig die internen, Kunden- und Lieferantenschwankungen reduzieren. Vorrangiges Ziel von Lean Production ist es, nicht nur die Leistungsfähigkeit der Fertigungsfaktoren zu verbessern, sondern auch die Produktqualität und die FlexibilitÃ?t der Fertigungseinrichtungen zu erhöhen. Die Konzeption von Lean Production zeichnet sich durch vier Eigenschaften aus:

Ein effektiverer Einsatz von Fertigungsfaktoren steigert die Leistungsfähigkeit. Optimierungen des Herstellungsprozesses und der Qualitätssicherung, eine enge Kooperation mit den Herstellern und der professionelle Einsatz von Produktschäden und Ausschuss tragen zur Verbesserung der Produktqualität bei. Eine wichtige Eigenschaft der Lean Production ist die Flexibilisierung in Bezug auf die Bereiche Produktionsvarianten, Fertigungsfaktoren und -mengen. Auf Fluktuationen in der eigenen Fertigung, auf dem eigenen Absatzmarkt oder bei Anbietern kann man leichter reagieren.

In der Lean Production geht es um Grundsätze, die durch optimale Interaktion zu effektiveren Ergebnissen führen: Die Idee der Lean Production fokussiert sich zu sehr auf Kostensenkung und Fertigungseffizienz. Aufgrund der vernachlässigten vertriebspolitischen Ausrichtung sind die Produzenten in hohem Maße von einem stabilisierten Absatzmarkt abhängt.

Dank ihrer Anpassungsfähigkeit können die Produzenten rasch und unkompliziert auf kleine Marktschwankungen einwirken. Bei größeren Marktstörungen mangelt es jedoch an Mitteln für ungünstige Momente. Beispielsweise kann das Lean Production-Konzept nicht auf einen unvorhergesehenen Absatzrückgang oder wesentliche Produktions- oder Vertriebsstörungen eingehen. Die daraus resultierenden Schadstoffemissionen und Umweltauswirkungen werden bei Lean Production nicht mitgerechnet.

Mehr zum Thema