Lexware Info Service

Infodienst Lexware

Lexware hat das Lexware Info Service Modul eingerichtet, um Sie über diese neuen Funktionen zu informieren. Das Original der Datei LxUpdateManager.exe gehört zur Lexware Info Service Software von Lexware. Der Begriff LxUpdateManager steht für Lexware Update Manager.

Lexware Info Service einstellen

An dieser Stelle erfahren Sie, wie Sie den'Lexware Info Service' aufstellen. Der' Lexware Info Service' wird beim Installieren Ihres Lexware-Programms eingerichtet. Der' Lexware Info Service' wird beim Hochfahren des Systems vollautomatisch aktiviert und aktualisiert Ihr Lexware-Produkt auf dem neuesten technischen Niveau. Der Lexware Info Service" wird unseren Produkt-Server über Ihre Internetzugang in regelmässigen Zeitabständen kontaktieren.

Das Herunterladen und Installieren der Updates erfolgt unabhängig voneinander. Händische Einrichtung des'Lexware Info Service'. Anmerkung: Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte die Lexware-Hotline oder Ihren Systemadministrator. Doppelklicken Sie auf den grau-grünen Globus. Das Benutzerinterface des'Lexware Service Center' wird gestartet. Welche Maßnahmen der'Lexware Info Service' unabhängig oder nur auf Anfrage durchführt, können Sie über den Menüeintrag Settings festlegen.

Tipp: Der Lexware Info Service" soll alle Programm-Updates selbstständig finden, downloaden und aufspielen. Zur aktiven Suche nach Programm-Updates auf der Startseite auf Jetzt durchsuchen.... drücken. Der' Lexware Info Service' ist nun auf der Suche nach Updates. Sind keine Updates vorhanden, erfolgt eine Meldung. Die verfügbaren Updates werden in der Auswahlliste wie folgt angezeigt.

Auf Download anklicken. Wenn Sie das Update geladen haben, drücken Sie auf Install. Befolgen Sie zum Abschluss der Installierung die Anleitungen des Installationsleiters. Bezahlte Updates: Über das Auftreten von kostenpflichtigen Updates (neue Programmversionen) werden wir Sie durch eine Nachricht in Ihrem Lexware-Programm unterrichten. Es werden Ihnen als registriertem Lexware-Kunden neue Versionen des Programms zugeschickt.

Diese Updates können Sie auch in unserem Online-Shop - http://shop.lexware.de/ - kaufen oder über die kostenfreie Bestell-Hotline anfordern:

In LISA werden keine Aktualisierungen gefunden - ohne Fehlernachricht.

Auch wenn Ihr Computerprogramm nicht auf dem neuesten Stand ist, berichtet der Lexware Info Service nur: Es sind zur Zeit keine Online-Updates verfügbar..... Klick mit der rechten Maus-Taste auf die blaue Markierung zur Zeit. Auf Fertig stellen drücken. Starte dein eigenes Enzymprogramm und klicke auf ? Stoppen Sie den Lexware-Installationsservice (LxUpdateManager.exe).

Mit der rechten Maus-Taste auf das gelbe Symbol in der Task-Leiste tippen. Den Menüpunkt Exit auswählen. Nun drückt man die Tastaturkombination WIN + R und gibt Leistungen ein. msc. Navigieren Sie in der Diensteübersicht zum Lexware Update Service und anschließend auf Restart the service.

Den Lexware Info Service neustarten. Dazu muss das Lexware-Programm gestartet werden. Klick auf ? Das Lexware Info Service wird wiederhergestellt. Klicke auf Update und schaue, ob du die Aktualisierungen jetzt sehen kannst. Doppelklicken Sie auf die Installations-Datei (EXE, MSP-Datei). Die beiden LDC-Dateien im Speicherordner ersetzen: Gehen Sie zu dem Ordner: 5) Vergleich e die Softwareversion und die installierte Softwareversion.

Überprüfen Sie die aktuelle Softwareversion unter ? Info und merken Sie sich diese Produktinnovation. Überprüfen Sie nun die aktuelle Produktversion in der Produktübersicht unter Programs&Features oder Programs&Functions. Schneller Aufruf der Programmübersicht: Schlüsselkombination WIN + R > jetzt Appiz eingeben. Sie gelangen in die Übersicht des Programms. Gehen Sie zum Programm-Eintrag Lexware[Programmname][Version] und vermerken Sie die gewünschte Produktversion unter der Rubrik Produkt.

Liegt die Produktversionsnummer des Lexware-Programms unter der in der Produktübersicht angezeigten Produktversionsnummer, so wurde das zuletzt durchgeführte Upgrade nicht richtig aufgesetzt. Aufruf der Programmierübersicht wie unter 5. 2 erläutert. Mit der rechten Maustaste auf den Programmeintrag Lexware mit der Programmversion 20.01. auswählen. Aus dem Kontextmenü Change auswählen.

Die Software ist nach erfolgter Installierung in der aktuellen Fassung 20.1 verfügbar. Sonderfall: Wenn in der Übersicht unter Programme&Features oder Programme&Funktionen zwei Lexwareversionen gespeichert sind (z.B. Varianten 16. 0 und 16. 1 oder 22. 00 und 22. 1), ist wie vorzugehen:: Mit der rechten Maustaste wird auf den entsprechenden Menüeintrag mit der höherwertigen Softwareversion (z.B. Modell 21.1 oder 17.1) geklickt.

Klicke im Kontextmenü auf Change. Gegebenenfalls müssen Sie die Serialnummer der Ausführung 2016 nachvollziehen. Entfernen Sie das betreffende Lexware-Programm über die Steuertafel und führen Sie es anschließend erneut aus. Schnellstart Programm deinstallieren: Schlüsselkombination WIN + R > dann gibst du appwiz ein. Rechtsklicken Sie auf den entsprechenden Lexware-Programmeintrag.

Nach einer erfolgreichen Reinstallation können Sie Ihr Lexware-Programm auslösen.

Mehr zum Thema