Linux Cloud Server

Cloud-Server für Linux

Mithilfe eines Linux Cloud-Servers können Sie alle Ihre virtuellen Ressourcen bequem über einen Web-Zugang verwalten und konfigurieren. Ein Cloud-Server mit Linux-Betriebssystem installieren? Die vServer bieten ein Höchstmaß an Flexibilität und sind jederzeit erweiterbar. Bei Seafile handelt es sich um eine File-Hosting-Lösung oder Private Cloud, die in einer Community-Version als Open Source verfügbar ist.

In unserer Cloud fühlt sich Linux wie zu Hause an.

Entwickeln Sie leistungsstarke Cloud-Server und lassen Sie das traditionelle Linux Virtual Private Server (VPS)-Hosting hinter sich. Die traditionellen VPS-Anbieter schneiden große dedizierte Server, um sie für die Kunden freizugeben. Generell verwenden VPS-Anbieter die Containertechnologie, um mehrere Benutzer auf demselben Server voneinander zu isolieren, während sie eine einzige gemeinsame Linux-Instanz ausführen.

Die neue Linux-KVM-Technologie hingegen ermöglicht es jedem Benutzer, seine eigene isolierte Linux-Kopie zu betreiben und bietet eine größere Auswahl an Distributionen, bessere Leistung, tiefere Konfigurierbarkeit, bessere Isolierung und bessere Sicherheitsgarantien. Unsere Server- und Desktop-Editionen von Ubuntu 14.04 bieten wir als sofort einsetzbare Cloud-Server an. Eine neue Linux Cloud Server zu erstellen ist so einfach wie das Anklicken der fertigen Distribution.

Die von Ubuntu vorinstallierten Server werden sofort bereitgestellt, so dass Sie sie sofort als Teil unserer Linux Cloud Hosting Pakete verwenden können. Unsere Fedora 21 (und frühere Versionen) bieten wir als fertige Server-Images an. Die Erstellung Ihres neuen Fedora-Servers ist einfach eine Frage der Bereitstellung auf Ihrem Linux Cloud Computing-Konto.

Die Fedora Linux-Server sind sofort nach der Auswahl bereit. Unsere Produktpalette umfasst CentOS 7 Linux aus unserer Bibliothek vorinstallierter Cloud-Server. Die Erstellung Ihres neuen Fedora-Servers ist nur eine Frage der Bereitstellung auf Ihrem Konto. Wir bieten Ihnen einen neuen CentOS Linux-Server, der sofort nach der Auswahl einsatzbereit ist.

Linux von Debian 7.8 wird sofort als neuer Cloud-Server eingesetzt. Sie können wählen zwischen mit oder ohne X und Ihr neuer Linux-Server erscheint sofort in Ihrem Linux Cloud Computing-System. Passgenau, die meisten Versionen der meisten Linux-Distributionen finden Sie in unserer Player-Bibliothek. Wenn Sie keine Version finden können, können Sie sogar Ihre eigene ISO-Datei oder Ihr eigenes Festplattenimage hochladen.

Nous avons de l'distribution de l'établissement Linux de über 150 CD's, plus eine Reihe von Windows-Servern und FreeBSD-Servern, die in den Clouds vorinstalliert sind. Nos bedient Linux Cloud Hosting Server und bietet ein echtes Cloud Computing Erlebnis.

Mehr zum Thema