Loginventory Download

Anmeldung Inventar Download

Der LOGINventory Support ist kostenlos per Mail, Telefon und Forum. Laden Sie die aktuelle Version von LOGINventory online herunter und installieren Sie es direkt! herunterladen Der Bereich Qualitätssicherung umfasst die nachfolgenden Dienstleistungen: Für das erste Jahr ist die Software-Versicherung (Updates, Aktualisierungen und Unterstützung inkl. einer einstündigen Web-Session) inbegriffen. Seit dem zweiten Jahr kosten die Kosten der SaaS 20% des derzeitigen Lizenzpreises pro Jahr.

Er wird um 12 Kalendermonate ohne weiteres erweitert, wenn er nicht mindestens sechs Kalenderwochen vor dem Ende der Laufzeit in schriftlicher Form beendet wird.

LOGINventarisierung

physische und virtuelle Maschinen; Einhaltung der Lizenzaudits; Unterstützung von Windows, MAC, Linux, V-Sphere, XenServer, XenApp, App-V, Druckern, Routern und Schaltern; Tastenkombinationen: Die Windows-Version der Apple-Software Bonnjour, die Netzdienste im LAN erkennt, ist die Windows-Version von Bonnjour für Windows. Tipps, Angebote und spannendes Software-Know-how für den täglichen Gebrauch herunterladen - unser Rundbrief ist da!

Herunterladen der Kalenderwoche

Bereits ab einer richtigen überschaubaren Größe des Netzwerks ist eine manuellen Inventur der eingesetzten Hard- und Software weitestgehend unmöglich. Durch ein geeignetes Instrument und die automatisierte Aufnahme der IT-Umgebung wird dieser Prozess wesentlich vereinfacht. Unter für ist das für bis zu 20 Kunden kostenfreie Tool "LOGINventory" mit sämtliche Komponenten eines Windows-Netzwerks aufgeführt.

"LOGINventory "[1] muss nur einmal in der Zentrale eingerichtet werden und verfügt über eine Benutzerführung auf der Grundlage der Microsoft Managementeinheit. Auf der Hardwareseite kompiliert die Simulationssoftware die Informationen über Turbo und RAM, aber auch unter über die mit BIOS ausgestatteten oder angeschlossenen BIOS oder über USB Geräte. Für die installierten Applikationen enthält die Auflistung Angaben wie über Versionsnummer und eingesetzte Benutzer.

Das Werkzeug speichert alle Daten in einer zentralen Basis. Bei der Anmeldung eines Benutzers an einem Computer wird die Hard- und Software vollautomatisch aufgezeichnet.

Dies kann die Programm sein.

Login Inventory sammelt Informationen aus dem Netz von Windows-PCs, anderen IP-fähigen Geräten und SNMP-fähigen Geräten für die Netzwerkinventur. Das Loginventory-Programm verfügt über einige wesentliche Funktionalitäten und Merkmale. Für die Bestandsaufnahme der Netz-, Hard- und Softwarendaten sind keine weiteren Softwareagenten oder Programmausführungen auf dem zu erfassenden Computer im Netz erforderlich. Das passiert von nur einem Computer oder Bediener - dezentral oder auch darüber hinaus in einem gewissen IP-Adressbereich.

Alle Windows-Maschinen und andere IP- und SNMP-fähige Netzwerkgeräte, wie z. B. Druckserver, Routers oder Mac- und Linux-Maschinen, werden über das TCP/IP-Protokoll erfasst. Bei der Erfassung von IP- und SNMP-fähigem Datenmaterial werden alle Windows-Maschinen und anderen IP- und SNMP-fähigen Netzwerkgeräte wie z. B. Druckserver, Wegsuch tmaschinen oder Linux-Maschinen mit einbezogen. Sämtliche zu erfassenden Datensätze werden zusammengetragen und in einer gemeinsamen Datenbasis abgelegt, so dass Sie die Altdaten zu einem späteren Zeitpunkt leicht einsehen und auswerten können.

Die Login Inventory-Anwendung befindet sich im Hintergund und beeinflusst die Leistung des Netzwerks oder des Computers in keiner Weise. In diesem Fall wird die Leistung des Netzwerks oder des Computers in keiner Form beeinflusst. Zusätzlich werden Auflistungen für die im Windows-Netzwerk verwendete Hard- und Software erzeugt. Er enthält Daten über die optischen Antriebe, den Arbeitsspeicher, die Adapter, die angeschlossenen Vorrichtungen und das Betriebsystem mit Hotfixes. Das Benutzerinterface der Anwendung ist so gestaltet, dass der Anwender ohne vorherige Kenntnisse sofort loslegen kann.

Das Loginventory hat eine deutschsprachige Schnittstelle und kann für die kostenlose Inventur von bis zu 20 PC verwendet werden. Im Ergebnis kann man sagen, dass Loginventory ein hohes Maß an Anerkennung für seinen ausgeprägten Preis-Leistungs-Faktor wert ist. Um LOGINventory verwenden zu können, benötigst du ein Windows-Betriebssystem ab Windows Vista. Darüber hinaus sollte der Computer über einen Computer mit einer Prozessorleistung von mind. 1 GByte, einem GByte RAM und 20 GByte freiem Festplatten- oder SD-Speicherkapazität verfügt.

Falls Sie auf den Download von LOGINventory linken möchten, können Sie hier einen Verweis einrichten. Sie können die Download-Buttons auf Ihrem Rechner installieren oder Sie können mit den Bildern auf unserem Rechner arbeiten. Wenn Sie den Verweis nur benötigen, können Sie ihn aus dem Eingabefeld oder der Adressleiste Ihres Webbrowsers kopieren.

Mehr zum Thema