Mail & Cloud S

E-Mail & Cloud S

mw-headline" id="Funktionsumfang">Funktionsumfang[Bearbeiten | < Quellcode bearbeiten] E-Mail ist ein E-Mail-Programm, das von Apple mit dem Betriebssytem Mac OS ausgeliefert wird. Aufgrund der Verwechslungsgefahr mit dem weit verbreiteten Begriff E-Mail für E-Mail wird er auch "Apple Mail" oder "Mail. app" oder "Mail. app" oder "App" oder "App" genannt. Die Dateierweiterung ist die Erweiterung für Anwendungen unter OS X und macOS).

Mail stellt eine Reihe von Templates für das E-Mail-Design zur Verfügung, die ohne HTML-Kenntnisse oder zusätzliche Hilfsprogramme individuell gestaltet werden können Designte Templates für Geburtstage, Ansagen, Photos etc.

Apples Mail war schon immer Teil von makOS und wurde mit jeder neuen Betriebssystemversion neu aufgelegt und aufgesetzt. Die E-Mail wurde in dieser Variante im weitverbreiteten Format Mbox aufbereitet. Geliefert mit dem Betriebssystem Windows X 11. 3 "Tiger". Die E-Mails werden ab dieser Variante im Dateiformat Emlx zwischengespeichert. Für jede E-Mail wird eine eigene Akte erstellt, die für die neue Suche (Spotlight) notwendig war.

Mit dem Programm elxconvert ist eine Umwandlung vom neuen Emlx-Format in das Mbox-Format möglich. "Die " smarten " Postfächer: Sie erlauben die automatisierte Identifizierung, Klassifizierung und Klassifizierung der eingehenden Emails.

Nach Angaben von Apple wurden 15 neue Features eingeführt. Dazu gehören unter anderem: Einrichten eines neuen E-Mail-Profils mit Hilfe der internen Anerkennung gängiger Services wie Google Mail oder des firmeneigenen MobileMe-Dienstes, so dass der neue Nutzer viele Arbeitsschritte bei der Konfiguration einsparen kann; Erweiterte Gestaltungsoptionen für eine E-Mail mit Hilfe optisch aufwändig erstellter Templates.

Dem Benutzer steht eine Vielzahl von Topics zur Verfügung, die er dann je nach Topic eine E-Mail ganz nach seinen Wünschen zusammenstellen und per Drag & Drop über vorgegebene Bereiche mit Fotos ergänzen kann. Notizbücher können auch komfortabel als E-Mail versendet werden, und die Funktionalität der Tasks ist eng mit Apples iCal verknüpft. Der integrierte Feed-Reader ermöglicht eine permanente Anzeige des Status laufender Prozesse, z.B. aktiver Datenübertragung.

Wird zusammen mit dem Betriebssystem Windows X 11. 6 "Snow Leopard" geliefert. Als Innovation wurde Microsoft Exchange 2007 unterstützt und zusammen mit der Software für Windows X 11, Windows XP, Windows, Linux und Linux mit der Software Lion " geliefert. Die Benutzeroberfläche wurde für diese Variante grundlegend erneuert und an die auf dem iPhone eingesetzte Variante angeglichen. Geliefert mit dem Betriebssystem X 11. 8 "Mountain Lion" und freigegeben am 27. Juni 2012.

Wird zusammen mit dem Betriebssystem X 12. 9. 10 der Firma "Yosemite" verschickt und am 15. November 2014 freigegeben. Geliefert mit dem Betriebssystem X 12. 1 "El Capitan" und freigegeben am 3. Dezember 2015.

Mehr zum Thema