Management Suite

Verwaltungssoftware

Für umfangreiche ClickShare- und wePrest-Installationen ist die Collaboration Management Suite (CMGS) unerlässlich. Die Wyse Management Suite ist eine leistungsstarke, sichere und hoch skalierbare Lösung für die Verwaltung und Optimierung von Wyse-Endpunkten. Mit der Microsoft Operations Management Suite hat Microsoft eine neue Managementplattform entwickelt, die neben Azure auch AWS und VMware integrieren kann.

Patches und Anlagenverwaltung - IT Management Suite

Ein effektives Patchmanagement ist für die Bereitstellung von Software-Updates und vor allem für die Identifizierung und Beseitigung von Sicherheitsschwachstellen von entscheidender Bedeutung. Zahlreiche erfolgreich verlaufende Attacken entstehen über bisher bekannt gewordene Schwachstellen, für die bereits ein Patches oder ein gesicherter Sicherheitsstandard des Softwareherstellers verfügbar war. Sie können mit dieser Systemlösung Sicherheitslöcher in Windows-, Mac- und Linux-Betriebssystemen, Microsofts und mehr als 50 Drittanbieteranwendungen schliessen.

Um Endpunkte wirksam zu managen und zu sichern, ist eine genaue Übersicht über die Umwelt erforderlich. Inwiefern werden welche Programme und Hilfsmittel verwendet, wer verwendet sie, wie viel kostet sie und wann wurden sie das letzte Mal gepatched und upgedatet? Verfügt Ihr Projektteam über diese Daten, kann es rasch Fehler identifizieren, Lösungsansätze umsetzen und die Einhaltung von Vorschriften belegen.

Sie können auch Einsparpotenziale mit klaren, detaillierten Berichten ermitteln, die gekaufte und installierte und verwendete Nutzungsrechte vergleichen. Diese Sichtbarkeit ermöglicht es Ihnen, unbenutzte Genehmigungen zu ermitteln und sie anderen Benutzern zuzuordnen. Auf diese Weise können Sie den überflüssigen Kauf von neuen Nutzungsrechten verhindern und Ihre Forecasts und Einkaufsentscheidungen optimal gestalten. Identifizierung und Verwaltung von Softwares und Geräten.

Senken Sie Ihren Kostenaufwand, indem Sie überflüssige Software-Käufe und die Neuzuordnung ungenutzter Nutzungsrechte vermeid. Verwaltung des Bestands und Planung des künftigen Bedarfs. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen muss die IT-Abteilung ihr auf Windows fokussiertes Konzept aufgeben, um auch PCs zu managen und zu sichern. Wie erhält man Patch-Management?

Übersicht über die

Für viele Sachbearbeiter heißt Verantwortlichkeit für die IT: viele Routineaufgaben und zu wenig Zeit für bedeutende Produktivaufgaben. Tätigkeiten wie die Installation von Betriebssystemen und Programmen, die Inventarisierung von Geräten, die " Verwaltung mobiler Endgeräte oder die Gewährleistung der Informationssicherheit können sehr effektiv automatisiert werden: Es nimmt zeitaufwändige Routineaufgaben sicher an und ermöglicht es Ihnen, Ihre EDV-Landschaft ganz locker zu verwalten - sei es in einem kleinen Firmennetzwerk oder einem Weltkonzern.

Aktualisieren ohne Unterbruch

Für umfangreiche Installationen von KlickShare und wePrest ist die Zusammenarbeits-Management-Suite (CMGS) unerlässlich. Systemverwalter können alle Einheiten vom Typ KlickShare CSE-200 und CSE-800 sowie wePresent-Einheiten von jedem Punkt im Betrieb aus managen. Dies ist besonders in großen Betrieben sinnvoll, in denen mehrere Einheiten beider Anlagen an verschiedenen Orten aufgestellt sind. Das webbasierte Werkzeug Kollaborationsmanagement Suite kann von allen Systemverwaltungen an jedem Standort, auch aus der Ferne, eingesetzt werden.

Die neueste Firmwaresuite ist mit einem einfachen Mausklick in der Zusammenarbeits-Management-Suite erhältlich und kann auf allen Geräten im Netz eingesetzt werden. Die Fähigkeit, Konfiguration zu duplizieren und auf individuelle Basiseinheiten zu übertragen, erleichtert auch die Konfiguration der Einheiten mit den vom Unternehmen gewünschten Voreinstellungen.

Ein Echtzeit-Statusüberblick über alle ClickShare-Basiseinheiten gibt einen Gesamtüberblick über die im Firmennetzwerk installierten Endgeräte. CMGS, KlickShare und wirPresent können problemlos in das Firmennetzwerk eingebunden werden. Beim Einsatz von ClickShare-Basiseinheiten erfolgt die Kommunikation zwischen den Tasten und den Basiseinheiten nicht über den eigenen WiFi-Kanal des Benutzers, sondern über das Firmennetzwerk.

Sie haben die Möglich-keit, einen Hintergrundbild auf alle Einheiten des Unternehmens zu transferieren. Weitere nützliche Features sind E-Mail-Benachrichtigungen (über die Verfügbarkeit neuer Firmware-Versionen oder Basisgeräte-Warnungen), Remote-Neustart von Geräten und die Fähigkeit zum Download von Log-Dateien. De installatie van de collaboratie management suite is een ventelijke puede is een virtuele servers, wo de installatie de softwares met het gelieferte ISO image.

Für umfangreiche Installationen von KlickShare und wePrest ist die Zusammenarbeits-Management-Suite (CMGS) unerlässlich. Systemverwalter können alle Einheiten vom Typ KlickShare CSE-200 und CSE-800 sowie wePresent-Einheiten von überall im Betrieb managen. Dies ist besonders in großen Betrieben sinnvoll, in denen sich mehrere Einheiten beider Anlagen an verschiedenen Orten befinden.......

Mehr zum Thema