Netzwerk Traffic überwachen

Überwachung des Netzwerkverkehrs

Die Überwachung des Netzwerkverkehrs ist nicht nur für große Unternehmen, auch kleinere Netzwerke können dies tun. Dank des Bandbreitenüberwachungsmoduls von OpManager können IT-Administratoren die Netzwerkbandbreite jederzeit im Auge behalten. Abgrenzung class="mw-headline" id="Procedure">Ansatz Die Überwachung des Netzwerkverkehrs ist nicht nur für große Unternehmen, auch für kleine Unternehmen ist dies möglich. Die Überwachung des Netzwerks Ihres Kleinunternehmens oder Ihrer Gastfamilie hat viele Vorzüge und kann erstaunliche Resultate liefern. Es ist am besten, ein Grundverständnis von Netzen und Ports zu haben, bevor Sie beginnen, den Datenverkehr in Ihrem Netzwerk zu überwachen.

Laden Sie das Testprogramm Wireeshark, ehemals Ethereal, herunter unter der Adresse ch.ch org/ . Es handelt sich um das populärste Softwareprogramm, das von Netzwerkprofis auf der ganzen Welt verwendet wird. Sie können sich auch als offizieller Netzwerkanalytiker von Weeshark Certified Network Analyzer ausweisen. Installieren Sie Wireeshark und Windows Cap. Mit Hilfe von WindowsPcap wird die Erfassung von Netzwerkpaketen unterstützt.

Öffnen Sie Wireshark. Es öffnet sich ein kleines Dialogfenster mit allen Ihren Netzwerk-Schnittstellen. Falls Sie Traffic im Netzwerk haben, sehen Sie Datenpakete, die ankommen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start", um die Aufnahme des Datenverkehrs im Netzwerk zu beginnen. Stoppen Sie die Verkehrsüberwachung. Indem Sie den Traffic stoppen, können Sie ihn besser auswerten. Sie können das Progamm jedoch trotzdem den Datenverkehr überwachen und durch die Packages gehen.

Jeder Datensatz repräsentiert ein Package und es gibt 6 Säulen, die Informationen darüber liefern. Wenn Sie mit der Aufnahme des Netzwerkverkehrs beginnen, wird in der Spalte Number die Rangfolge des Paketes angezeigt. Dies gibt Ihnen eine Orientierungshilfe, damit Sie ein bestimmtes Produkt leicht wiederfinden. Der Zeitpunkt ist die Zeit in s, bis zu 6 Nachkommastellen, die das Datenpaket nach dem Start der Netzwerkaufzeichnung erhalten hat.

In der Ziel-IP wird angezeigt, wohin ein spezielles Datenpaket unterwegs ist. Entspricht dem Protokol, das das Packet verwendet. Die Info zeigt an, was mit dem Datenpaket passiert, ob es sich um anhaltenden Datenverkehr oder eine Empfangsbestätigung handelt. Sie können mit DrahtShark viele unterschiedliche Vorgänge überwachen. Überprüfen Sie, ob es ungewollte Datenpakete gibt, die von Ihrem Rechner gesendet oder erhalten wurden.

Um sich für die Zertifizierung von Wireeshark zu qualifizieren, schauen Sie sich dieses Handbuch an:

Analyse von Réseau Netzwerken: Der offizielle Studienführer für Analysten, die von uns zertifiziert sind. Die Überwachung des Netzwerkverkehrs kann unübersichtlich sein; es ist am besten, ein Grundverständnis über Netzwerke und Protokolle zu haben, bevor man mit der Überwachung des Datenverkehrs beginnt. Sie werden nicht gleich ein Profi-Netzwerkadministrator und es dauert einige Zeit, bis Sie es gelernt haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema