Ocs Server

Oksserver

Kopieren Sie für den Test das erstellte VBS-Skript auf einen Datenbankserver im OCS-Plugin-Verzeichnis: Vorzüge und Funktionen von OCS Inventory NG - Inventar und Softwareverteilung: OCS Inventory NG - Inventurnetze mit freiem Werkzeug Ein besonderes Merkmal von OCS Inventory NG ist neben dem Inventar die Fähigkeit, Applikationen und Werkzeuge auf den Zielrechnern zu platzieren. Sie ist erweiterbar und funktioniert über Interfaces mit i-doIT. Weil hier auch Überwachungseinrichtungen wie Nagios anlegen, können Firmen fachgerecht messen, Inventuren anlegen und Programme einrichten. Sie können ohne Agents keine Information vorlesen, was bedeutet, dass Sie auf den jeweiligen Geräten im Netz eine Installation von Computersoftware durchführen müssen.

Obwohl es möglich ist, Schalter und andere Vorrichtungen mit der IP Discover-Lösung zu verbinden, ist die Menge der zu lesenden Daten sehr begrenzt. Wenn Sie sich einen Eindruck davon machen wollen, können Sie die Demo-Umgebung einrichten. Sie können in der Demo-Umgebung keine neuen Packages für die Distribution anlegen, aber Sie können sich bestehende Packages ansehen und sich einen Gesamtüberblick verschaff.

Auf diese Weise können Sie spezifische Applikationen, einschließlich Abhängigkeit und Updates, entweder auf allen Computern oder auf Gruppencomputern aufstellen. Administratoren können Applikationen updaten und zusammenführen. Anhand der implementierten Applikationen können dynamisch angelegte Gruppierungen erstellt werden, die dann in die Bestandsdaten fließen.

NG OCS Bestand NG

Bei OCS Inventory NG handelt es sich um eine kostenlose Lösung, mit der Benutzer ihre IT-Ressourcen erfassen können. Die OCS Inventory NG erfasst Daten über die Hard- und Software auf den Rechnern im Netzwerk, auf denen die OCS Client-Software (OCS Inventory Agent) ausgeführt wird. Die OCS Inventory NG kann das Inventar über eine Weboberfläche visualisieren und hat die Möglichkeit, Applikationen auf Computer zu übertragen, die bestimmte Kriterien erfüllen.

Mit dem " Agentenseitigen IpDiscover " können Sie netzwerkbasierte Computer und Geräte finden.

OCS Inventarisierung - OCS Zusatzmodul DB-Instanzen Installierung und Setup

Die vorliegende Kurzbeschreibung beschreibt die Arbeitsschritte zum Speichern und Konfigurieren der OCS Plugin-Datenbankserver. Erstelle ein Backup des OCS-Servers, bevor du eine Änderung an der DB durchführst !!!!!! Schritt: Erstelle eine *.vbs-Datei mit dem Skriptinhalt von der Ausgangsseite. Benenne die Akte wie du willst - z.B. DBInstances.vbs .

Zum Testen kopiere das erzeugte VBS-Skript auf einen Datenbankserver im OCS-Plugin-Verzeichnis: Loggen Sie sich mit Hilfe von Php-MyAdmin beim OCS-Server, der MySQL-Datenbank und erzeugen Sie eine neue Datei namens dbinstances von der Startseit. Loggen Sie sich am OCS-Server ein (direkt oder über SSH).

Wechseln Sie in das folgende Adressbuch, um die map.pm-Datei von OCS Inventar anzupassen: Wechseln Sie in das folgende Adressbuch, um die Zusatzmodule anzupassen: Holen Sie sich die Icon-Icons für das Internet-Frontend von der Plugin-Seite und kopiert sie in das Computerdetailverzeichnis: Erstelle gemäß der Ausgangsseite eine PHP-Seite mit dem folgenden Inhalt: Führe die folgenden Befehle aus, um die Rechte an der PHP-Datei zu ändern:

Stellen Sie die Sprachausgabe wie auf der Quellenseite angegeben ein. Nach dem Befehl 6000 eingefügter Text: Füge die folgenden Linien in die dc_config. txt ein, um das Zusatzmodul zu aktivieren: ...................... Nachdem Sie die oben beschriebenen Schritte durchgeführt haben, können Sie entweder den Apache/SQL-Dienst neustarten oder den kompletten Server wieder einrichten.

Machen Sie eine Dateikopie vor einem Produkt-Update!

Mehr zum Thema