österreichische Cloud Anbieter

Österreichische Cloud-Anbieter

Was auch immer Ihre Cloud-Beschwerden aussehen mögen, finden Sie das Gegenmittel. Die Initiative für Anbieter von österreichischen Cloud-Lösungen mit einem Datenspeicherstandort in Österreich. Ernsthafte Cloud-Beschwerden und wie Sie sie aufbereiten können. Angefangen bei den Applikationen, die Ihr Vertriebsteam verwendet, bis hin zu den Dienstleistungen, die Sie bereitstellen. Ihr Unternehmen ist von diesen Applikationen abhängig.

Keine Sorge, mit der passenden Business Continuity-Lösung gehören jegliche Probleme der Vergangenheit an. Sind alle Ihre Geschäftsanwendungen in der Cloud, ist der Zugang immer sicher und einfach. Die Möglichkeit, von jedem Ort aus mit der Arbeit zu beginnen, ist ein Wunschtraum, der sich jedoch rasch in einen Albtraum verwandeln kann, wenn die Informationstechnologie nicht wie ein schweizerisches Uhrenwerk arbeitet.

Wenn es um Ihr Unternehmen geht, ist Wissen entscheidend. Angefangen bei den Applikationen, die Ihr Vertriebsteam verwendet, bis hin zu den Dienstleistungen, die Sie bereitstellen. Ihr Unternehmen ist von diesen Applikationen abhängig. Keine Sorge, mit der passenden Business Continuity-Lösung gehören jegliche Probleme der Vergangenheit an. Sind alle Ihre Geschäftsanwendungen in der Cloud, ist der Zugang immer sicher und einfach.

Die Möglichkeit, von jedem Ort aus mit der Arbeit zu beginnen, ist ein Wunschtraum, der sich jedoch rasch in einen Albtraum verwandeln kann, wenn die Informationstechnologie nicht wie ein schweizerisches Uhrenwerk arbeitet.

Die erste Cloud Österreichs

Erstmals hat die Handelskammer Wien - mit Hilfe von EuroCloud Austria - ein offizielles österreichweites Qualitätsaudit mit Prüfsiegel für Cloud Services durchgeführt. Wie Martin Puaschitz, Vorsitzender der verantwortlichen Expertengruppe, erklärt, gibt es am 13. Mai 2018 die Möglichkeit, sich offiziell für das Qualitätssiegel "Austrian Cloud" zu registrieren. Mit einem Online-Tool werden 90 Fragestellungen zu den Cloud Services selbst, dem Auftrag, den Sicherheitsnormen und der operativen Qualität überprüft.

Dr. Martin Heimhilcher, Vorsitzender des Bereichs Informations- und Beratungsdienstleistungen, erinnert daran, dass die Vergabe nur von jenen Dienstleistungsanbietern in Betracht gezogen werden kann, die die Angaben ihrer Auftraggeber in Österreich aufbewahren. Die Österreichische Cloud ist ein erster Jobstepp in die gewünschte Richtung", sagt Tobias Höllwarth. Mit diesem Gütesiegel ist es für Firmen nur ein kleiner Abstecher zum vollständigen EuroCloud StartAudit Selbst-Assessment.

Für Österreichs Top-Cloud-Anbieter ist es nun möglich, ein vollständiges, weltweit geltendes Cloud-Zertifikat zu erhalten: das EuroCloud-Star-Audit, das die Cloud-Services von Fabasoft, dem Bundesumweltministerium oder dem Industrieunternehmen von Endress+Hauser auszeichnet." Österreichs Cloud-Anbieter mit hohem Qualitätsstandard sollen gefördert werden, und Austrian Cloud ist eine Einführung in ein Qualitätssicherungs- und Zertifizierungskonzept.

Deshalb fördert EuroCloud die Idee der Handelskammer. Die EuroCloud ist eine providerunabhängige Non-Profit-Organisation. Euro Cloud Sternenaudit ist das einzigste in Europa verwendete Cloud-System. Die Zertifizierung von Sternenaudits wird von externen Auditgesellschaften wie SGS, ÖkoIT, TUV und anderen vorgenommen. Dabei handelt es sich um ein Joint Venture, das aus Höllwarth Consulting und der Firma 43virtual hervorgegangen ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema