Office Key Aktivieren

Büroschlüssel aktivieren

kann auf KMS-Aktivierung umgeschaltet werden. Aktivierung von Office 365, Office 2016 oder Office 2013 Häufig werden Office 365 und Office 2016 in vielen FÃ?llen selbstÃ??ndig freigeschaltet.

Falls Sie nicht zur Freischaltung aufgefordert werden, können Sie Office direkt nutzen. Falls Office eingeschaltet werden muss, sehen Sie einen der nachstehenden Bildschirm. Falls Sie Office 365 bereits abonniert haben, klicken Sie auf Login. Falls Sie Office 2016 oder Office 2013 als Einmalkauf gekauft haben und Ihren Einkauf bereits bei Office.com/Setup eingelöscht haben, aktivieren Sie Anmeldung und Office sollte Ihren Einkauf anerkennen.

Falls Sie Office über das Microsoft HUP-Angebot Ihres Unternehmens gekauft haben, aktivieren Sie Ich möchte mich nicht einloggen oder ein Benutzerkonto anlegen und tragen Sie Ihren Microsoft HUP-Produktschlüssel ein. Du kannst Office als 1-monatige Demoversion von Office 365 Office aktivieren. Du kannst auch Office erwerben, Office zu einem bestehenden Office 365-Abonnement hinzufügen oder einen Produktcode von einer Produktschlüsselkarte eintragen.

Falls Sie eine älteres Exemplar von Office haben, können Sie es statt dessen aufspielen. Du kannst Office als 1-monatige Demoversion von Office 365 Office aktivieren. Du kannst auch Office erwerben, Office zu einem bestehenden Office 365-Abonnement hinzufügen oder einen Produktcode von einer Produktschlüsselkarte eintragen. Falls Sie eine älteres Exemplar von Office haben, können Sie es statt dessen aufspielen.

Der digitale Office Produktschlüssel wird auf Ihren Computer überspielt, so dass Sie keinen ausgedruckten Produktschlüssel bekommen oder brauchen. Die Aktivierung von Office erfolgt durch Anklicken der Taste Aktivieren und Zuordnung Ihres Einkaufs oder Angebotes zu einem Microsoft-Konto. Aktiviere Office so bald wie möglich. Die Gültigkeit des Angebotes endet 180 Tage nach der Aktivierung von Windows.

Tragen Sie hier einen neuen Produktschlüssel ein, um eine neue Version von Office zu erstellen oder ein Office 365-Abonnement aufzusetzen oder zu erneuern. Bevor Sie Ihren Produktschlüssel eingeben können, müssen Sie ein Microsoft-Konto angeben. Für Office 365, Office 2016 und Office 2013 ist ein Microsoft-Konto erforderlich. In diesem Fall ist ein Microsoft-Konto notwendig. Bei einer Eigeninstallation von Office 365 oder Office 2016 wird Office nach Möglichkeit automatisiert aufgesetzt.

Diese Anzeige erscheint nur, wenn Office die Aktivierung Ihres Microsoft-Kontos oder Ihres Geschäfts-, Schul- oder Uni-Kontos erfordert. Gib dein Benutzerkonto und dein Passwort ein, um Office zu aktivieren. In diesem Fall haben Sie die Höchstzahl der installierten Office 365-Installationen bereits freigeschaltet, die Ihr Office 365-Abonnement unterstützen kann.

Du musst eine andere Office-Installation ausschalten, bevor du die aktuelle Office-Installation aktivieren kannst.

Auch interessant

Mehr zum Thema