Onlineshop Anbieter test

Anbieter-Test im Onlineshop

Die OmecoCloud steht für ein einfaches und intuitives Shopsystem, das Ihrem Unternehmen die perfekte Grundlage für den Betrieb eines Online-Shops bietet. Durch die Erteilung einer Probebestellung können Sie sichergehen, dass Ihr Bestellvorgang und Ihre Auftragsabwicklung, Ihr Warenbestand, Ihr Versandverfahren und Ihre Steuereinstellungen einwandfrei funktioniert. Durch die Erteilung einer Probebestellung können Sie sichergehen, dass Ihr Bestellvorgang und Ihre Auftragsabwicklung, Ihr Warenbestand, Ihr Versandverfahren und Ihre Steuereinstellungen einwandfrei funktioniert. Du solltest während der Einrichtungsphase deines Shop oder bei jeder Veränderung deiner Zahlungsmodalitäten zumindest eine Testauftrag erteilen. Sie haben zwei verschiedene Wege, um eine Probebestellung aufzugeben:

Benutzen Sie einen realen Zahlungsdienstleister und streichen Sie dann die Buchung (inklusive Rückerstattung) umgehend. Falls Sie einen Kreditkartenzahlungsanbieter aktiv geschaltet haben, sollten Sie ihn zunächst aufheben. Achten Sie in diesem Bereich auf Anbieter hinzuf. Markieren Sie Externen Kartenanbieter und rufen Sie das Dropdown-Menü Anbieter auf. Unter Sonstiges wähle die entsprechende Funktion (zum Testen) Bogus Gateway: Klicke auf Weiter, dann auf Ein.

Besuche deinen Online-Shop und bestelle eine Ware, als wärst du ein Kundin. Gib an der Kasse anstelle von realen Zahlen folgende Kreditkarteninformationen ein: So kannst du eine Probebestellung bei einem realen Zahlungsdienstleister aufgeben: Stelle fest, dass du den Zahlungsdienstleister einrichtest, den du testen möchtest.

Storniere und erstatte deine Bestellung so bald wie möglich, damit dein Geldbetrag an dich selbst zurückgezahlt wird und du keine Bearbeitungsgebühren bezahlen musst.

Anmerkung: Wenn ein neues Abrechnungsintervall nach der Erteilung einer Probebestellung und vor der Stornierung dieser Probebestellung anfängt, werden Ihnen Transaktionskosten berechnet. Du kannst die Order auch später noch annullieren, nachdem du deine Rechnung beglichen hast. Andernfalls wird Ihrem Kunden ein Transaktionssaldo gutschrieben, den Sie für künftige Transaktionskosten nutzen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema