Onlineshop Eröffnen was muss ich Beachten

Webshop Öffnen Sie, was ich beachten muss.

Allerdings muss in jedem Fall eine ladbare Adresse angegeben werden. Eröffnen Sie einen Online-Shop - was sollten Sie beachten? Die Bereitschaft, einen eigenen Online-Shop einzurichten, ist nicht nachzulassen. Ich möchte in einigen wenigen Aspekten einige wesentliche Punkte hervorheben, die berücksichtigt werden sollten.

Die nächste Fragestellung ist: "frei, Kauf oder Miete? Sie können eine Shopsoftware gratis bekommen, aber Sie müssen einige Kenntnisse über die Technologie haben. Falls etwas nicht (mehr) klappt, solltest du wissen, wie du weitermachst. Nach wie vor gibt es viele gute Diskussionsforen, aber es heißt immer noch Zeit und man muss die Bugs selbstständig mit externer Unterstützung suchen und beseitigen.

Bei einem Fehler erhältst du eine Hilfestellung. Dort muss jeder zukünftige Ladenbesitzer selbst sehen, wo er steht. Nicht zu unterschätzen ist auch die optische Seite. Erst in einem schönen Geschäft werden auch die Menschen etwas einkaufen. Es gibt so genannte Vorlagen für alle Geschäfte. Damit kann jeder Laden seine ganz eigene Handschrift bekommen. Auch auf ein solches (zusätzlich erworbenes) Layout kann man in den Geschäften verzichten.

Aber auch Gambio Advertising hat mit dem "StyleEditor" eine vergleichbare Technologie im Programm. Hier stellt sich die Fragestellung, ob es besser ist, ein Geschäft zu vermieten oder zu errichten. Abhängig vom jeweiligen Paket haben Sie auch die üblichen Funktionalitäten im Programm, ohne etwas installieren zu müssen. Aber auch bei der Suchmaschinen-Optimierung ist man auf die Funktion des Suchmaschinen-Hosters abhängig.

Das hat den Nachteil, dass man sich keine Sorgen um die eigentliche Shopsoftware machen muss. Du zahlst einen Monatsbetrag X und musst dir um nichts anderes Sorgen machen. Wenn Sie trotzdem mehr Kontrolle über die Bedienung der Website und die Eigenständigkeit des Designs und der Shopfunktionen haben wollen, können Sie einen Blick auf Lightspeed-Werbung werfen.

Sie können hier einen Laden auf noch höherem Level anmieten, haben aber uneingeschränkten Zugang zum Gesamtsystem. Viele meiner Kundinnen und Konsumenten nutzen die von mir bereits erwähnte Shopsoftware Gambio. Bei Gambio handelt es sich um eine bezahlte Lösung, bei der nur der technische Kundendienst Kosten verursacht. Sie müssten es dann wie auch bei freien Geschäften über Forum oder Dienstleister einholen.

Hier können Sie sich die Demo-Shops kostenfrei anschauen, werben und auch durch den Admin-Bereich - das Herzstück - durchstreifen. Wenn Sie sich für einen Verleiher entscheiden, ob 1&1, ..... oder Lightspeed, dann ist das passende Webhosting keine Fremdwort mehr. Wenn die Auswahl jedoch auf eine kostenlose, oder auch kostenpflichtige Shop trifft, ist diese Fragestellung wieder zeitgemäß.

Bei Problemen ist die Schnellhilfe in Form von Sand und Kohle sinnvoll. Kurze Hilfestellung finden Sie z.B. bei Estugo Advertising oder DomänenFabrik Werbe.

Auch interessant

Mehr zum Thema