Onlineshop mit Jimdo

Webshop mit Jimdo

Jimdo eignet sich als deutsches Unternehmen besonders gut für deutsch- oder deutschsprachige Online-Shops. Ein Online-Shop für Liebhaber von Shabby Chic und Kindermöbeln. Die Jimdo Rezension: Jimdo Online-Shop im Testbetrieb Eine kurze Zusammenfassung der Resultate unseres Jimdo-Tests: Website-Builder Jimdo bietet Ihnen die Gelegenheit, eine Website mit einem Online-Shop zu einem sehr günstigen Preis oder gar gratis zu erstellen. Selbst wenn Sie bereits einen Online-Shop haben und/oder Dateien einlesen wollen, wird Jimdo Sie enttäuschen: Der CSV-Import ist nicht möglich. Jimdo eignet sich als deutschsprachiges Untenehmen besonders für deutsch- oder fremdsprachige Online-Shops.

Die Unterstützung ist auch in englischer Sprache verfügbar, jedoch zeitlich und räumlich begrenzt. Falls Sie sich nicht für JimdoFree, Jimdos Gratistarif (mehr über Jimdos Tarife im Bereich "Kosten") interessiert sind, haben Sie die Möglickeit, TimdoPro für 7 Tage zu erproben. Sollten Sie keinen Fahrpreis reservieren, wird die Testversion von JimdoFree übernommen und Ihre Angaben werden beibehalten.

Sie haben also die Möglichkeit, einen Blick in die Verwaltung von Jimdo zu werfen und versuchsweise einen Online-Shop aufzubauen, den Sie einfach und ohne großen Zeitverlust sowohl für den kostenfreien als auch für einen gebührenpflichtigen Preis einrichten können. Doch Vorsicht: Seit neuestem können Sie JimdoBusiness, Jimdos etwas teurerer Preis, nicht mehr kostenfrei, nur JimdoPro ausprobieren.

Aber das sollte trotzdem ausreichen, um einen Überblick über die Funktionen von Jimdo zu bekommen. Es sind jedoch nicht alle Funktionen in der JimdoPro-Studie auffindbar. Allerdings wird Ihnen das Setup auf eine andere als die bisherige Form etwas erleichtert: Es gibt in den einzelnen Setup-Schritten eine Erfolgsmeldung, und bei komplexeren Begriffen des Online-Handels wird gelegentlich auf das Call Center Bezug genommen.

Wer nicht bei Null anfängt, sondern bereits externe Daten über seine Produkte hinterlegt hat, dem ist die Einrichtung eines Jimdo-Shops unangenehm. Der CSV-Import von Artikeldaten ist bei Jimdo nicht möglich, was einen hohen Rüstaufwand für eine größere Zahl von Artikeln zur Folge haben kann. Jimdo ist im Prinzip darauf ausgelegt, dir beim Aufbau deines ersten Shops zu helfen.

Dank der Jimdo-Administrationsschnittstelle ist diese Shop-Einrichtung sehr gut geeignet: Die Tatsache, dass die Shop-Oberfläche immer im Blickfeld ist und per Drag-and-Drop unmittelbar im WWWYG-Modus bearbeitet werden kann, erlaubt eine rasche und unkomplizierte Shop-Erstellung. Ein besonderes Jimdo-Feature ist die Variante "Test Order". Falls Ihre Website noch nicht fertiggestellt ist, Sie aber Ihren potenziellen Käufern so etwas wie eine Coming-Soon-Site anzeigen und ihnen die Gelegenheit bieten wollen, Sie zu erreichen, können Sie die Funktionalität "Maintenance Mode" nutzen.

Im Prinzip ist die Gründung eines Web-Shops mit Jimdo vergleichsweise unkompliziert. Bei Jimdo gibt es drei Website-Preise, mit denen jeweils ein Online-Shop eingerichtet werden kann. Besonderes Plus ist der JimdoFree Tarifen, der permanent kostenlose Tarifen, mit denen Sie einen sehr kleinen Web-Shop einrichten können. Doch auch die Preise mit Kosten sind mit 5? pro Monat für die Firma und 15? pro Monat für JimdoBusiness äußerst vorteilhaft.

Es sollte nur beachtet werden, dass Jimdo eine Mindestdauer von einem Jahr hat und dass die Rechnungsstellung einmal pro Jahr durchgeführt wird. Wenn du dich zwei Jahre lang für Jimdo entscheidest, bekommst du auch einen Preisnachlass. Es gibt keine über den JimdoBusiness-Tarif hinausgehenden Zölle. Jimdo erhebt keine Gründungskosten oder versteckten oder sonstigen Aufwendungen in Gestalt von Transaktions- oder Bandbreitengebühren.

Die Jimdo-Zölle sind bereits äußerst niedrig. Im Gegensatz zu anderen Shop-Systemen hat Jimdo keinen eigenen Themenshop. Eine eingebaute Suche ist bei Jimdo nicht möglich, und die Themen sind auch sonst nicht industriespezifisch. Weil Jimdo ein Website-Builder ist, sind die Templates Website-Design.

Genau das zeichnet Jimdo von anderen Programmen aus. Falls Sie jedoch Ihr eigenes Layout nutzen wollen, ist dies auch möglich: Jimdo erlaubt Ihnen dies mit einer Layout-Oberfläche, d.h. einer HTML/CSS-Oberfläche zur Gestaltung Ihres eigenen Layout. Jimdos Webseiten und Online-Shops sind für den Einsatz auf mobilen Geräten konzipiert. Bei Jimdo ist die Palette der eingebauten Themen (kein eigener Themenshop ) nicht die größte, aber die Entwürfe sind frei, vielseitig und handyoptimiert.

In einem mit Jimdo erstellten Web-Shop gibt es für die Darstellung Ihrer Artikel alle wesentlichen Vorzüge. Gibt es ein Erzeugnis in mehreren Variationen, wird es von Jimdo gefördert. Achtung: Die Produktionsvarianten müssen jedoch von Hand erstellt werden, da Jimdo sie nicht automatisch erstellt. Es sei in diesem Kontext jedoch darauf hingewiesen, dass Jimdo keine im Shop eingebaute Suche mitbringt.

Die Vermarktung digitaler Artikel wie z. B. Hörbücher oder Musiktitel soll keine integrative Funktionalität sein, sondern ist über einen Umweg möglich: Dazu müssen Sie eine verborgene, kennwortgeschützte Subpage einrichten, deren Link Sie nach dem Kauf an den Kunden senden. Individualisierbare Artikel wie z.B. einzeln bedruckte Becher sind überhaupt nicht beabsichtigt. Außerdem entfällt die Möglichkeit, Geschenkgutscheine als eigene Artikel in Ihrem Online-Shop zu vertreiben.

Wenn es um die Zahlungsmöglichkeiten geht, hat Jimdo eine Menge zur Auswahl. Als JimdoPro- oder JimdoBusiness-Kunde können Sie nicht nur via Internet mit Hilfe von Java einkaufen, sondern Ihren Kundinnen und -kunden auch die Offline-Zahlungsarten Vorauskasse, Rechnungsstellung, per Nachnahme, Check, per Nachnahme oder Nachnahme zur Verfügung stellen. Auf der anderen Seite bietet Jimdo keine Kundenlogin-Funktion an. Das bedeutet, dass Ihre Kundinnen und -kundinnen an der Kasse kein Benutzerkonto einrichten können, um die Angaben für einen eventuellen weiteren Kauf in Ihrem Online-Shop zu hinterlegen.

Als JimdoPro-Kunde haben Sie überhaupt keine Möglichkeit, die Kasse selbst zu individualisieren. Sie können die Auftragsabwicklung im Business-Tarif ändern, aber es besteht keine Möglichkeit, zwischen einer mehrseitigen und einer einseitigen Kasse zu wechseln. Es gibt keine Versandoptionen im Jimdo-Administrations-Backend, außer den Versandkosteneinstellungen.

Jimdo arbeitet jedoch mit der Schiffscloud zusammen, was Ihnen die Möglichkeit gibt, Aufträge mit vielen Providern (DHL, Hermes, GLS etc.) zu bearbeiten. Da es sich bei Jimdo um ein deutschsprachiges Untenehmen handelt, ist es natürlich kein Hindernis, einen Jimdo-Shop auf Deutsch zu errichten. Ein individuelles Shop-Setup in jeder Landessprache ist jedoch nicht möglich. Für multilinguale Geschäfte ist Jimdo jedoch nicht ideal.

Bilinguale Pages sind kein Thema, so dass auch die Shop-Seiten, auf denen z.B. die Artikel vorgestellt werden, kein Thema sind. Jimdo ist auch in puncto Währung begrenzt: Im Steuerbereich ist Jimdo sehr gut an den deutsch- oder fremdsprachigen Raum angebunden. Auch beim Thema Besteuerung hilft Jimdo - selbst die für kleine Geschäfte geltende Kleinunternehmerverordnung wird behandelt.

Bei Jimdo sind die Basisfunktionen (inkl. deutsche Shopsprache) in der Regel verfügbar, die Möglichkeiten für Sonderfunktionen sollten vorab geprüft werden. Das Gleiche ist für die Administrationssprache bequem, so dass du Jimdo in deiner Lieblingssprache managen kannst. Neben der Landessprache ist Jimdo auch sehr benutzerfreundlich.

Dies ist ein wesentlicher Aspekt, da es für dt. Online-Shops gewisse Vorgaben gibt, um den Laden rechtlich abzusichern. Im Gegensatz zu anderen Ladensystemen ist die rechtliche Sicherheit von Jimdo-Shops kein Hindernis und erfordert keinen großen Mehraufwand: Jimdo macht auf die Bedürfnisse des dt. Marktes aufmerksam und stellt Ihnen rechtssichere Standardtexte und Labels, z.B. für den Kauf-Button, zur Verfügung.

Weil Jimdo ein Webseiten-Ersteller ist, ist das Anlegen von neuen Webseiten für Ihren Online-Shop sehr einfach, und es gibt sogar Page-Templates für gewisse Page-Typen (z.B. Home, About, Contact, ....). Zusätzlich gibt es vier eingebaute E-Mail-Vorlagen in englischer Sprache. Als CSV-Datei ist dies jedoch nicht beabsichtigt.

Bei Jimdo gibt es keine Alternative, Sie per SMS/E-Mail/etc. über Aufträge zu informieren, was ziemlich umständlich ist. Es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob Sie die Aufträge für authentisch hält, da Jimdo keine Gefährdungsanalyse für betrügerische Aufträge anbietet. Es gibt auch keine Möglichkeiten, dem Verbraucher nach einer Stornierung eine E-Mail zu senden und seinen Einkaufswagen aufzurüsten.

Auch eine Möglichkeit, automatisiert oder händisch erstellte Nutzungsprofile zu erstellen, ist bei Jimdo nicht verfügbar. Bei Produkten stellt Jimdo die Grundfunktionen zur Verfügung. Jimdo hat keinen Produkt-Import, aber mindestens eine Ausfuhrmöglichkeit. Haben Sie neben dem Online-Shop auch einen Shop oder verkaufst du ab und zu auf Fachmessen, müssen Sie sich bedauerlicherweise selbst um die Synchronisation Ihrer Angaben kümmern:

Jimdo bietet kein Kassensystem in Gestalt einer Applikation oder dergleichen an. Bei Jimdo gibt es nicht wirklich eigene Werkzeuge für die Statistik. Da die Administrationsmöglichkeiten von Jimdo etwas begrenzt sind, können Sie sich mit Hilfe von Anwendungen nach Funktionsverbesserungen umsuchen. Zusammenfassend ist jedoch zu erwähnen, dass die Funktionalität von Jimdo nicht gerade äußerst umfassend ist.

Wer Jimdo auch mobil managen will, ist hier genau richtig. Eine Jimdo-App für Mobilgeräte findest du im Google Play Store und im ispo App Store (Hinweis: nicht im Windows App Store). Die Administration ist leicht zu bedienen und in Deutsch verfügbar. Erstens: Jimdo hat SEO-Optionen, sie sind nur ein wenig unvorteilhaft genant.

Wer das Jimdo-Administrations-Backend in Deutsch nutzt, findet SEO unter dem Namen "Google & Co.". Im Tarif JimdoPro und JimdoBusiness (JimdoFree hat hier nur sehr begrenzte Möglichkeiten) können Sie leicht Verbesserungen durchführen. Sie können Titel-Tags und Meta-Beschreibungen für den Online-Shop selbst sowie für die Subpages individuell anpass. Außerdem können Sie die Indexierung überprüfen.

Ausschließlich im JimdoBusiness-Tarif erhältlich sind Roboter Meta Tags, die Verbuchung von rankingCoach und die Änderung von URL-Namen (Achtung: URL-Weiterleitung muss von Hand eingestellt werden). Probleme bereiten jedoch die Gestaltungsmöglichkeiten auf der untersten Stufe: SEO-Maßnahmen für Einzelprodukte sind aufgrund der fehlenden individuellen Unterseiten der Artikel bedauerlicherweise nicht möglich. Das Gleiche gilt jedoch nicht für den Vertrieb über Social Platforms, was Jimdo nicht beabsichtigt.

Es ist jedoch eine Anbindung an den Twitter-Account Ihres Online-Shops möglich, so dass Sie über diesen Weg Marketingmaßnahmen durchführen können. Mit JimdoBusiness können Sie als JimdoBusiness-Kunde auf einfachstem Wege unterschiedliche Gutschein-Codes (z.B. Prozentsatz oder Absolutrabatt ) in Abhängigkeit von den eingebauten Marketingmöglichkeiten einstellen. Jimdo hat auch eine Blogging-Funktion, die ein bedeutendes Marketinginstrument ist.

Als Besonderheit bietet Jimdo die Fähigkeit, QR-Codes im Administrations-Backend zu erzeugen. Jimdo plant auch keine Einbindung in andere Vertriebskanäle wie Amazon oder E-Bay, was die Verkaufschancen begrenzt. Jimdo kann viel vermarkten, aber Sie werden nicht viele hilfreiche und wichtige Funktionalitäten finden (Facebook-Shop, Anbindung an eBay/Amazon, "verwandte Produkte", etc.).

Jimdos Hosten umfasst nicht nur eine jimdo.com-Subdomain, wie es bei JimdoFree der Fall ist, sondern auch eine eigene freie Domain, die Sie wählen können. Abhängig davon, ob Sie JimdoPro oder JimdoBusiness nutzen, haben Sie Zugang zu einem oder 20 E-Mail-Konten und einer E-Mail-Weiterleitung (3 oder unendlich).

Darüber hinaus gibt es automatisierte Sofortaktualisierungen des Shop-Systems und täglich automatisierte Backups, so dass Ihr Online-Shop vor Datenverlust geschützt ist. Betriebszeit, da Ihr Web-Shop immer im Internet sein sollte. Jimdo bietet keine Verfügbarkeitsgarantie, hat aber eine mittlere Erreichbarkeit von 99,5%, was in etwa dem Branchenschnitt entspricht. In der Regel ist dies der Fall. Er ist nicht nur Trusted Shops zertifiziert, sondern erleichtert auch die Integration eines Trusted Shop Gütesiegels in Ihren Shop (für Deutschland und die Schweiz).

Sensible Kundeninformationen sind geschützt, da Jimdos Zahlungsprozess vollautomatisch SSL-verschlüsselt ist. Ein eigenes SSL-Zertifikat kann bei Jimdo nicht erworben werden. Hosten und Security bei Jimdo sind gut, aber das Fehlen eines SSL-Zertifikats ist nachteilig. Weil Jimdo ein deutschsprachiger Provider ist, gibt es natürlich Unterstützung in englischer Landessprache, was ein Plus gegenüber Shopify(to test report), BigCommerce (to test report) und Co. ist.

Weil es nicht das Problemfeld gibt, das man nur über eine amerikanische Telefonhotline erreichen kann - sondern dass es bei Jimdo bedauerlicherweise überhaupt keinen telefonischen Support gibt. Dienstag bis Donnerstag von 13.00 bis 18.00 Uhr. Jimdo unterstützt Sie vor Ort in Hamburg! Wenn dies für dich keine Möglichkeit ist, kannst du den Jimdo-Support mindestens über den Live-Chat oder das Formular erreichen.

Wer JimdoBusiness reserviert hat, kann hier eine schnelle Rückmeldung erwarten. Er ist bestrebt, Anfragen von Geschäftskunden innerhalb von ein bis zwei Arbeitsstunden zu bearbeiten. Wenn Sie ein JimdoPro-Kunde sind, kann der Supportverlauf viel länger dauern (1-2 Werktage), und JimdoFree hat überhaupt keine Zeitspanne.

Auch bei der geschriebenen Unterstützung gibt es einen Nachteil: Der Support von Jimdo ist auf Montags bis Freitags von 9.00 bis 18.00 Uhr begrenzt. Es gibt für einzelne Einzelprojekte die so genannten Jimdo-Experten. Dies sind Freelancer und Web-Agenturen zu unterschiedlichen Fragestellungen (Webdesign, Search Engine Optimization, Corporate Design, Online Marketing, E-Commerce, Texte, Schulungen, Fotos).

Unterstützung und Mittel in deutschsprachiger Form sind gut, aber der völlige Mangel an telefonischem Unterstützung ist nervtötend. Eröffne noch heute einen Gratis-Onlineshop mit Jimdo!

Mehr zum Thema