Open Source Network Management

OSS Netzwerk-Management (Open Source)

" Big Brother überwacht die Verfügbarkeit der vom System und Netzwerk bereitgestellten Dienste. Derzeit die am weitesten verbreitete Open-Source-Netzwerkverwaltungslösung. kraus.de - Netzmanagement mit Open-Source-Tools Netzmanagement mit Open-Source-Tools unter Linux (und Windows). Netzwerkmanagementplattform für das Management großer konzernweiter Netze.

"â??Big Brother Ã?berwacht die VerfÃ?gbarkeit der vom Système und vom Netzwerk bereitgestellten Dienste. Das aktuelle Statusbild Ihres Netzwerks wird nahezu in Echtzeit auf einer farbcodierten Webseite angezeigt. "Das MRTG (Multi Rout Traffic Grapher) ist ein Werkzeug zur Überwachung der Verkehrsbelastung von Netzwerkverbindungen.

Die MRTG generiert HTML-Seiten mit PNG-Bildern, die eine LIVE-Visualisierung dieses Datenverkehrs ermöglichen. "Scotty ist der Name eines Softwarepakets, mit dem Sie standortspezifische Netzwerkmanagement-Software mit Hilfe von High-Level-APIs auf Basis von Zeichenketten implementieren können. Die Logik der langage basiert auf der Tool Command Language, die die Entwicklung von portablen Netzwerkmanagement-Skripten vereinfacht.

Die Verteilung der Scotty-Quelle besteht aus zwei Hauptkomponenten. Die Premiere ist die Tnm Tcl Extension, die den Zugriff auf Netzwerkmanagement Informationsquellen ermöglicht. Die beiden anderen Komponenten sind der Tkined-Network-Editor, der ein Framework für ein erweiterbares Netzwerkmanagementsystem bietet. "Ätherisch ist ein kostenloser Netzwerkprotokollanalysator für Unix und Windows.

Der Prüfer kann Daten aus einem Live-Netzwerk oder einer Disk-Capture-Datei überprüfen. "Â "Â "EtherApe ist ein grafischer Netzwerkmonitor für Unix nach dem Vorbild von ethischen Prinzipien. Die Verbindung ist mit einer Verbindungsschicht, einem IP- und einem TCP-Modus ausgestattet und zeigt die Netzwerkaktivität in grafischer Form an. "NeTraMet ist ein wertvolles Werkzeug zur Analyse des Netzwerkverkehrsflusses und sollte für jeden von Interesse sein, der sich für Netzwerküberwachung, Kapazitätsplanung, Leistungsmessung, etc. interessiert.

"Die Bibliothèque für den Zugriff auf SMI MIB-Informationen. " Verschiedene Tools im Zusammenhang mit dem einfachen Netzwerkmanagementprotokoll, darunter: ein Tk/perl-Mib-Browser" "openSNMP ist eine multithreaded SNMPv3-Engine.

Die Experten für SNMP profitieren von den vielen Funktionen. Das erste SNMP ist die intuitive Benutzeroberfläche und die umfassende Online-Hilfe (PDF). "Die Nutzung des Netzwerks wird ähnlich wie beim Unix-Befehl "top" angezeigt. "Kismet ist ein 802.11 Wireless Networker - er unterscheidet sich von einem normalen Networker ( "Ethereal" oder "tcpdump"), da er verschiedene Wireless LANs in der Region trennt und identifiziert.

" "â??SchnÃ?ffeln ist ein Paket-Schnüffler fÃ?r TCP/UDP/ICMP-Pakete. Die Software ist in der Lage, Ihnen sehr detaillierte technische Informationen über diese Pakete (SEQ, ACK, TTL, Window,......) sowie den Inhalt der Pakete in verschiedenen Formaten (hexadezimaler oder einfacher Text,....) zu liefern" "Trinux ist eine Linux-Distribution auf RAM-Disk, die von einer einzelnen Diskette oder einer CD-ROM startet, die Pakete von einem HTTP/FTP-Server, einem FAT/NTFS/ISO-Dateisystem oder anderen lädt.

Trinkend enthält die neuesten Versionen der beliebtesten Open-Source-Netzwerksicherheitstools für Port-Analyse, Paket-Sniffing, Schwachstellenanalyse, Sniffer-Erkennung, Paket-Konstruktion, Active/Passive OS Footprint, Netzwerk-Monitoring, Session Hacking, Backup/Restoration, Computerforensik, Judicia, die sich auf die Erkennung von Eindringlingen und mehr beziehen. Die Boîtiers de Trinux haben sich in OpenSSH als sicher erwiesen. "Es ist ein System zur Aggregation und Präsentation von Netzwerkstatistiken.

Aus diesem Grund sind die NetFlow-Daten aus dem Paket der Flow-Management-Tools generisch und können so angepasst werden, dass sie jede Art von Netzwerkstatistiken darstellen und verarbeiten können. Insbesondere für den Verwalter von kleineren Netzwerken kann es von Interesse sein, sich über Open-Source-Tools zu unterrichten.

Mehr zum Thema