Openstack Wikipedia

Wikipedia öffnen

Einleitung in die Struktur von Fraktalen Cloud-Applikationen haben in der Regel mehrere Konstruktionsprinzipien.....

Mikroservices sind ein wesentliches Designmuster, das dazu beiträgt, die Modulität der Applikation zu realisieren. Cloud-Applikationen nutzen oft viele kleine und nicht wenige große Anwendungen..... Unter der Voraussetzung, dass eine Applikation hinreichend flexibel ist, können Sie Micro Services einfach auf beliebig viele Anwendungsfälle aufteilen...... Mit Hilfe dieser Struktur kann eine Applikation die Grenzen überschreiten, die durch die Maximalgröße einer Instanze vorgegeben sind.....

Die Applikationen und Komplettsysteme wurden auf großen, kostspieligen Rechnern entwickelt, die von den Mitarbeitern des Unternehmens gepflegt wurden, um sie fit zu machen..... War mit einem dieser beiden Datenserver etwas nicht in Ordnung, bestand die Aufgabenstellung des Arbeitnehmers darin, das Notwendige zu tun, um es wieder in Ordnung zu bringen und den Datenserver und die Applikation aufzurüsten.

Beim Design Ihrer Wolke ist es wichtig, dass Ihre Applikation für eine Arbeitsumgebung konzipiert ist, in der es zu Ausfällen kommen kann. Indem Sie Ihre Applikation mit einer ausgeprägten Fehlerverträglichkeit gestalten, machen Sie sie zudem widerstandsfähig und anpassungsfähig an Veränderungen.

Für Cloud-basierte Anwendungen ist fehlertolerant. Bei Anwendungen, die so konzipiert sind, dass sie die Skalierbarkeit an den Bedarf anpassen, ist es nicht möglich, bei der Implementierung einer Component manuell vorzugehen. Darüber hinaus reduziert die Automation die Zeit für die Wiederherstelllung Ihrer Applikation im Falle eines Komponentenausfalls und steigert die Ausfallsicherheit und Ausfallsicherheit.

Du kannst dich auf direktem Weg damit in Verbindung setzen und Splitter erstellen, oder du kannst es als Teil einer großen Applikation verwenden. Du wirst bemerken, dass wir in:doc: getting_started die Applikation in einem All-in-One-Stil auf einer einzelnen Virtual Machine bereitstellen. Das ist keine gute Vorgehensweise, aber da die Applikation Mikroservices zur Entkopplung logischer Applikationsfunktionen nutzt, können wir dies leicht abändern.

In der Nachrichtenwarteschlange unserer Applikation finden Sie einen Feeds von Arbeitsanforderungen, die von den Mitarbeiterdiensten eins zu eins entgegengenommen werden können, unabhängig davon, ob es sich um einen Einzelarbeiterservice oder mehrere hundert von ihnen handelt. Desweiteren gibt es mehrere Speicher-Backends (um die generierten fraktalen Bilder zu speichern) und eine Datenbank-Komponente (um den Zustand von Tasks zu speichern), aber wir reden hier von dem Mach it durable und Blockspeicher.

Bei der Erstellung der Ausprägung von : code:`create_node wird Cloud-init als Shellskript in der Benutzerdatenvariablen durchgeführt. Nachdem die Installation der Installation abgeschlossen ist, wird Cloud-init heruntergeladen und ein Script namens install. sh. Du kannst auch mehrere Datentypen zur Verfügung stellen. Wenn es um Ihre Fälle geht, ist der Schutz von Bedeutung; nicht jeder kann auf sie zurückgreifen.

Zur Aktivierung der Registrierung an einer Datenbankinstanz müssen Sie bei der Erstellung der Datenbankinstanz den Public Key eines SSH-Schlüsselpaares mitgeben. Auch mit installiertem Key müssen Sie jedoch die passenden Regeln für die Sicherheitsgruppe eingerichtet haben, um auf Ihre Datenbank zugreifen zu können. Security Groups sind Gruppen von Netzwerkzugangsregeln, die auf die Netzwerkverbindung einer Installation angewandt werden.

Nachdem Sie eine Regelgruppe angelegt haben, können Sie diese auch löschen: . Welche Security Groups für eine Instanzen gültig sind, können Sie mit Hilfe von: . Nachdem Sie die Zugriffsberechtigungen eingerichtet haben, müssen Sie wissen, wo Sie auf die Applikation Zugriff haben. Unter Umständen wird Ihnen lediglich eine Internet-Router-fähige IP-Adresse zuweisen. Diese wird Ihrer Installation zugeordnet.

Wenn Sie eine schwebende IP nutzen möchten, müssen Sie zunächst Ihrem Objekt eine IP zuweisen und diese dann der Netzwerk-Schnittstelle Ihrer Installation zuweisen. Eine unbenutzte schwebende IP gefunden: " Wenn Sie keine freien schwebenden IPs haben, die vorher für Ihr Objekt gebucht waren, selektieren Sie zunächst einen von Ihrem Anbieter angebotenen schwebenden IP-Pool.

Nachdem Sie Ihrem Objekt nun eine nicht verwendete Floating IP-Adresse zugewiesen haben, können Sie diese zu einer Beispielinstanz hinzufügen. Die restliche Version dieses Lehrgangs verweist nicht auf die all-in-one Version, die Sie in Teil eins angelegt haben. Nimm dir einen Augenblick Zeit, um diese Installation zu entfernen. Die Aufteilung von Diensten in mehrere Fälle ist problemlos möglich.

Außerdem werden wir eine Arbeitsinstanz namens app-worker-1 erzeugen, die nur Frauenfraktale erstellt. Zuerst wird die Steuerungsinstanz gestartet. Es gibt den APIDienst, die Datenbank und den Messaging-Dienst, wie Sie an den an das Installations-Skript weitergegebenen Parameter erkennen können. rEnable/start etwasapi (Enable and start API Service ) Arbeiter (Enable and start Worker Service) und Demos ( "Run Demomodus" zur Anforderung von Zufallsfraktalen).

travailleur", "für Dienste, die auf einem Worker-Knoten laufen". Überprüfung unbenutzter IP-Flotten....''' . Attribution einer neuen IP-Flottante aus dem Pool: ' ' '.......... Bitte beachte, dass diesmal, wenn du eine Security Group erstellst, sie eine Vorschrift beinhaltet, die nur für Fälle gültig ist, die Teil der Arbeitsgruppe sind. Anschließend eine zweite Installation beginnen, die die Arbeitsinstanz sein wird.

Überprüfung unbenutzter IP-Flotten....''' . Attribution einer neuen IP-Flottante aus dem Pool: ' ' '.......... Bitte beachte, dass du diese Installation der work_group zugefügt hast, damit sie auf den Kontroller zugriff. Aus den an das Installations-Skript weitergegebenen Parameter können Sie ersehen, dass Sie diese Installation als Arbeitsinstanz auslegen. Du übergibst aber auch die API-Instanzadresse und die Message Queue, damit der Mitarbeiter Aufträge entgegennehmen kann.

Bei der Installation des Fractals-Applikationsskripts werden mehrere Optionen unterstützt. Wenn Sie nun eine Anforderung für ein weiteres fraktales Element stellen, schließen Sie sich an die Controller-Instanz App-Controller an, aber die eigentliche Aufgabe wird von einer eigenen Worker-Instanz erledigt - :code:`app-worker-1` . Mithilfe von SSH loggen Sie sich bei app-worker-1 in der Worker-Instanz mit dem früheren SSH-Schlüsselpaar 'demokey' ein.

Nun können Sie die Installation mit SSH eingeben: Sie können IP_WORKER_1 durch die IP-Adresse der Arbeiterinstanz und USERNAME durch die zugehörigen Nutzernamen auflösen. Du findest die Logs des Arbeiterdienstes im Ordner /var/log/supervisor/. Beginnen Sie oben, um die CPU-Auslastung des Faafo-Worker-Prozesses zu überwachen. Überwacht die Oberseite der Arbeitsinstanz. Wenn Sie die Einzelheiten eines spezifischen fraktalen Frakts anzeigen möchten, können Sie das Unterkommando für die Anzeige des Fauvo CLI benutzen.

Das Programm legt die generierten fraktalen Images in der von der API-Service-Instanz verwendeten Datenbasis ab. Dies ist hier nur ein Beispiel, ebenso wie eine simple Methode, um mehreren Instanz den Zugang zu den Informationen zu gestatten. Außerdem haben Sie die Übung, neue Instanz zu beginnen, sie beim Hochfahren automatisch zu konfigurieren zu lassen und auch eine Anwendung zu modulieren, so dass Sie mehrere Instanz für deren Ausführung nutzen können.

Gehen Sie von hier aus zu Scale, um zu lernen, wie Sie Ihre Applikation weiter ausbauen können. Alternativ können Sie auch einen dieser Arbeitsschritte im Tutorial: Make it Durable: Learn how to use Object Storage to make your application durable ausprobieren. "I' "I' m mer "I' "I' m mer unbenutzte IP:". travailleur", "für Dienste, die auf einem Worker-Knoten laufen".

Überprüfung unbenutzter IP-Flotten....''' . Zuweisung einer neuen IP-Flotte aus dem Pool: {}' . Überprüfung unbenutzter IP-Flotten....''' . Zuweisung einer neuen IP-Flotte aus dem Pool: {}' .

Mehr zum Thema