Optimus Software Piske

Die optimale Software Piske

Die RPS Roland Piske Software GmbH. Roland Piske Software - OPTIMUS Berechnungssoftware & -programm OPTIMUS ist derzeit über 4.000 Mal in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Einsatz. Optimal wird OPTIMUS in verschiedenen Branchen eingesetzt. Besonders gut sind die folgenden Branchen vertreten: Doch auch nicht börsennotierte Handwerke werden mit OPTIMUS am besten betreut, sofern sie projektbezogen sind.

Wofür steht projektbezogen? Sämtliche Firmen, die ihre Arbeit als projektbezogen betrachten und in der Regelfall vom Kostenvoranschlag bis zur Schlussrechnung bearbeiten, sind " projektbezogen ".

Wie wird OPTIMUS berechnet? Optimal ist OPTIMUS besonders für projektorientierte Kalkulationsunternehmen geeignet. Wenn Sie Ihre Arbeitszeiten und/oder Ihr Arbeitsmaterial berechnen, ist OPTIMUS das passende Tool für Sie. In welchen Industrien wird die Berechnungssoftware noch tagtäglich eingesetzt?

Roland Piske Software RPS Roland Piske Software Gesellschaft mbH - OPTIMUS Software

Bereits seit 1990 vertreiben wir Software zur Kalkulation von Unternehmen. Seit 2010 entwickeln wir unsere OPTIMUS-Software und sind seit 2012 mit dieser Softwarelösung mit großem Erfolg am Kunden. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern betreuen wir unsere loyalen Nutzer in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz.

Entscheidend für die Güte unserer Erzeugnisse und Leistungen ist die Kundenzufriedenheit und umgekehrt - und damit unser wichtigstes Kriterium. Die RPS Roland Piske Software Gesellschaft mbH - OPTIMUS Software stellt Ihnen aus diesen Bereichen eine Auswahl an Produkten zur Verfügung:

Optimale Handwerker-Software

Der OPTIMUS ist als Windows-Version ab Q2/2012 erhältlich und funktioniert auf allen Microsoft-Betriebssystemen ab Windows XP. Die neue Software Optimus wird unter der Leitung und der praxisnahen Zusammenarbeit von Roland Piske erstellt und ist daher funktionell und fachlich sehr gut mit PRIMUS* aufzustellen. Dennoch sind wir immer auf der Suche nach Verbesserungs- und Ergänzungsmöglichkeiten zur Verbesserung oder Optimierung von Optimus in vielen Punkten im Gegensatz zu Primus*.

Unsere Erfahrungen mit unseren früheren Auftraggebern sowie die neuesten Entwicklungstools ermöglichen es uns, qualitativ hochwertige Software zu entwerfen. Das bedeutet, dass jeder Handwerker, der für seine Auftraggeber Instandhaltungsverträge und technisches Equipment zu betreuen hat, diese einzeln festlegen und managen kann. Automatisierte Terminverfolgung, Tourenplanung, Ausdruck von Montageanleitungen bis hin zur voll- oder teilautomatischen Rechnungsstellung vereinfachen z.B. die Tätigkeit des Heizungs- und Sanitärunternehmens und sparen enorm viel Zeit im Innendienst.

Mit einem leistungsfähigen E-Mail-Client und einer integrierten Textverarbeitung, beide mit serieller Funktion, kann Optimus alle anfallenden Aufgaben im BÃ??ro mit einer Lösung aus einer Hand bewÃ?ltigen. Die neue wahlfreie Buchhaltung ist ebenfalls vollständig in Optimus aufgesetzt. Basierend auf seinen Kenntnissen mit der ehemaligen Datenbasis "AMBER" achtete Roland Piske bei der Konzeption seiner neuen Software auf vollständige Plattform-unabhängigkeit.

So können wir zu jeder Zeit auf die leistungsstärkste Datenbasis umsteigen, ohne dass Programmänderungen vorgenommen werden müssen. Für größere Unternehmen, die z.B. bereits eine AS/400 einsetzen, wird unsere Softwarelösung lediglich auf der bestehenden Datenbasis ausgeführt. Kundenvorteil: kein Mehraufwand für die Pflege einer neuen Datenbasis!

Mehr zum Thema