Paas Beispiele

Beispiele für Paas

Wir nennen die obigen Beispiele Platform as a Service (PaaS). Bei PaaS handelt es sich um einen Service, der Programmier-Frameworks und Entwickler-Tools zur Entwicklung und Ausführung von Cloud-basierten Anwendungen bereitstellt. Unterschiedliche Eigenschaften und Nutzen von SaaS- und PaaS-Lösungen Im Bereich des Softwarebereichs sind Saas und PaaS bekannt. Dies ist das, was wir SaaS (Software as a Service) genannt werden. Bei der Auswahl einer neuen Lösung sieht es auf den ersten Blick so aus, als ob sie alle das gleiche tun.

Ein Programm mag etwas bedienerfreundlicher erscheinen und das andere hat einige schöne Funktionen.

Erfahrungsgemäß hängt der Anwendungserfolg jedoch nicht von der Schnittstelle oder dieser einen ab. Oftmals besteht eine Anwendung aus mehreren Ebenen. Kurz gesagt, Sie benötigen eine Datenbasis zum Speichern und Verwalten von Geschäftsprozessen, eine Ebene der Business-Logik und eine Benutzeroberfläche (was Sie als Benutzer sehen), um alles benutzerfreundlich zu gestalten.

Letzteres mag gut aussehend sein, aber wenn die Business-Logik nicht anpassungsfähig ist und die Datenbasis nicht mit der Ablage zusätzlicher Daten fertig wird, werden Sie bei der Umsetzung feststellen, dass Sie andere Ansprüche und Ansprüche an die Softwaresysteme haben, als Sie zunächst dachten. Bei vielen Systemen ist es bis zu einem gewissen Grad möglich, aber für viele Hersteller ist es nicht leicht, alte Anlagen auf neue Anlagen umzustellen.

Datenbanken und Geschäftslogiken müssen schichtweise getauscht werden, was oft mit einer Investition von einer Million Dollar gleichzusetzen ist. Aus diesem Grund müssen viele Provider eine Anwendung mit vorhandenen Funktionen pflegen, zusätzliche neue Funktionen erschließen und auch ihr eigenes veraltetes System (Datenbank und Geschäftslogik) pflegen. Dies wirkt sich oft negativ auf die FlexibilitÃ?t und Anpassbarkeit der Anwendung aus und die Entwicklungsgeschwindigkeit kann im gegenÃ??ber dem Einsatz einer hochmodernen Platform verlangsamt werden.

Es gibt eine nette flexibele Anwendungssoftware, mit der ein guter Programmierer eine flexibele, nachhaltige Anwendung erstellen kann. Dennoch sollte der Programmierer auf Datenbanken, Business-Logik und Benutzeroberfläche achten. Möchte ein Auftraggeber z. B. mit einem fremden Softwarelieferanten kooperieren, so muss diese Kupplung speziell angefertigt werden. Wenn Sie selbst in der Anwendung neue Eingabefelder einfügen wollen, müssen Sie diese Funktionalitäten zunächst ausarbeiten.

Sie bieten viel Spielraum, führen aber auch dazu, dass sich weitere Funktionen nicht ohne weiteres "einschalten" lassen. Darüber hinaus muss der Provider bei allen Weiterentwicklungen die (Daten-)Sicherheit der Anwendung selbst gewährleisten. Wir bezeichnen die obigen Beispiele als Plattform as a Service (PaaS). Wer sich als Softwareunternehmen ausschließlich darauf konzentrieren will, eine flexible Anwendung mit Zusatzfunktionalitäten anzubieten, für den ist ein PaaS in Betracht zu ziehen.

Provider wie Mendix und Vertriebspartner wie Vertriebsmitarbeiter haben PaaS-Lösungen im Angebot, bei denen vieles bereits "out of the box" vorrätig ist. Kurz gesagt, sie stellen eine flexibele Datenbasis dar, eine Ebene, mit der Sie die Business-Logik und die FlexibilitÃ?t in Bezug auf die BenutzeroberflÃ?che verhältnismaÃ? erschaffen können. Nachteilig kann sein, dass mitunter etwas weniger Freiraum angeboten wird, weil z.B. ein großer Teil der Benutzeroberfläche bereits fixiert ist.

Größter Pluspunkt eines PaaS-Anbieters ist jedoch, dass er immer wieder neue Funktionen bietet, die dem Softwareanbieter und letztlich dem Endverbraucher zur VerfÃ? So kann eine gute PaaS-Plattform auch mit einer großen Box voller Legosteine verglichen werden, aus der jeder Bauherr eine gewisse Zahl von Funktionen (Legosteine) auswählt, um seine eigene Anwendung (Haus) zu erstellen.

Hinzukommen können z.B. Business Intelligence- und Reporting-Funktionalitäten. So können diese Anwendungen problemlos untereinander kombiniert werden, und selbst die Bedienoberfläche ist gleich. Ein Beispiel aus unserem eigenen Fachgebiet: Als Personalbeschaffer einer Personalvermittlung können Sie nicht nur Bewerberdaten, sondern auch mit der auf der Grundlage von salesforce.com entwickelten Connexys Recruiting-Anwendung die Daten von Kunden anzeigen.

Aus der Personalbeschaffungsanwendung stammen die Bewerberdaten, aus der Anwendung für Vertriebsmitarbeiter die der Kunden. Beides muss nur einmal erfasst werden, es werden keine doppelten Datensätze erfasst und doch können sie aus verschiedenen Anwendungen abgerufen und betrachtet werden. Anstelle der CRM-Anwendung können Sie auch einen Dienstleister für Persönlichkeitstests oder ein Rechnungswesen einbinden.

Wenn Sie über den Kauf neuer Produkte nachgedacht haben, sollten Sie diese fünf nachfragen:? Entfernt der Hersteller seine Produkte auf einer nachhaltigen Basis oder auf Basis einer selbst entwickelten und mehr als fünf Jahre alten Geräte? Sind Sie auf der Suche nach einer Insellösung, mit der Sie ein oder zwei Geschäftsprozesse kontrollieren können oder sind Sie auf der Suche nach einer Anwendung, die die Unterstützung mehrerer Geschäftsprozesse über andere Provider ermöglicht?

Inwiefern fügt sich die Anwendung in die IT-Landschaft Ihres Unternehmens ein? Welche Einschränkungen gibt es bei der FlexibilitÃ?t der Anwendung? ¿Wie leicht kann eine andere Anwendung angebunden werden? Sie wollen mehr über SaaS, PaaS und die optimale Lösung für Ihr Unternehmen wissen?

Mehr zum Thema