Paas Definition

Die Paas Definition

Wie sieht Plattform als Service (paas) aus? Platform as a Service (PaaS) ist eine Plattform für die Erstellung, den Test, die Verwendung und das Management einzelner Applika. PaaS-Anbieter arbeiten oft mit IaaS-Anbietern zusammen, um die Platformen von der Erstellung bis zur Bereitstellung auf einer Basis einer flexibler Infrastruktur bereitzustellen.

Verschiedene PaaS-Lösungen verwenden für die Weiterentwicklung verschiedene Programmierungssprachen und -rahmen, was zu Fehlern wie Vendor Lock-in und fehlender Portabilität führen kann. Providerabhängigkeit heißt, dass ein Programmierer Schwierigkeiten hat, wenn er von einem Provider zu einem anderen Dienst wechselt. Während PaaS noch hinter der Anerkennung von IaaS und SaaS zurückbleibt, werden Open-Source-Lösungen, die auf dem heimischen Fachhandelsmarkt angeboten werden, immer bekannter mit PaaS.

Im Endeffekt hat PaaS eine ganze Menge Vorteile. So kann sich der Programmierer auf die Anwendungsentwicklung konzentrieren, ohne sich um Aspekte wie Systemverwaltung oder Infrastrukturpflege Gedanken machen zu müssen. Dank Plattform as a Service können Teammitglieder von geografisch verteilten Orten aus an derselben Lösung mit derselben Lösung mitarbeiten, während die eigentliche Entwickungsumgebung rasch und regelmässig optimiert und auf den neuesten Stand gebracht werden kann.

Für 2012 wird eine deutliche Steigerung der PaaS-Aczeptanz erwartet. Mit PaaS werden die grundsätzlichen Fragen gelöst, mit denen die meisten Programmierer seit Jahren konfrontiert sind: der langsame Entwicklungsprozess von Applikationen vom Testen bis zur Genehmigung und die damit verbundenen hohen Prozesskosten für die Markteinführung.

Anstelle von Millionenbeträgen in die Netzwerk-Infrastruktur zu investieren, können Sie mit PaaS Ihre Projekte sofort starten.

PaaS, IaaS, PaaS? Teilen Sie uns Ihre Cloud Computing-Richtung mit und wir teilen Ihnen mit, wer Sie sind.

Die Abkürzung IaaS steht für Infrastructure as a Service. Statt die installierte Technologie dezentral auf der Hard- oder im Hosting-Rechenzentrum zu betreiben, wird eine bestehende Cloudinfrastruktur verwendet, die "as a Service" bereitgestellt wird. Ursprünglich war beabsichtigt, die verbleibende Infrastuktur aus dem Hauptgeschäft amazon zu entfernen. Dazu kommt PaaS - Plattform as a Service.

Das PaaS liegt zwischen IaaS und Saas und ist vor allem darauf ausgerichtet, dem Entwickler eine Arbeitsumgebung zu bieten, in der er seine Arbeit verrichten kann, ohne sich mit dem zugrunde liegenden Stapel befassen zu müssen. Das PaaS-Konzept hat sich im Laufe der Zeit - wohl wegen seiner Vielschichtigkeit - nicht durchsetzen können.

Auch einige Stakeholder haben dazu beigetragen, dass sich das Unternehmen für diesen Lösungsansatz interessierte - wie z.B. Springsource for Java Stack, übernommen von der Firma WMWare, oder Heroku, sowie Google, das auf jeden Fall PaaS nutzt. Also, wenn Sie sich für SaaS interessieren, sind Sie vermutlich ein Geschäfts- oder Endanwender. Sind Sie an IaaS interesiert? Eine echte Entwicklerin, die sich nur auf ihren Code konzentrieren will, sind Sie vermutlich, wenn Sie es mit PaaS zu tun haben.

Zum Beispiel ist Vertrieb eindeutig eine Art PaaS, aber er deckt mit seiner Development Platform force.com einen Teil des PaaS ab. Beginnen wir mit dem Thema ASP. Eines der wichtigsten Merkmale von CMS ist, dass es mit verschiedenen CMS-Typen kompatibel ist. Squarespace ist zum Beispiel ein phantastischer Website-Ersteller, der als Quellcode für Software und Software geliefert wird - und es ist perfekt geeignet. Für die Erstellung von Inhalten ist keine redaktionelle Benutzeroberfläche erforderlich.

Du brauchst eine eigene Benutzeroberfläche, um Funktionen zu kreieren und Digitalerlebnisse zu gestalten. Da Sie SaaS selbst kreieren - oder weiterentwickeln müssen, ist SaaS nicht die geeignete Lösung für Sie. Die CMS benötigt für Sie eine Entwicklungsplattform mit Entwicklerwerkzeugen und einen Entwickler-Workflow - so effektiv und flexibel wie möglich.

Was ist mit SaaS? Für einige unserer Dienstleistungen nutzen wir selbst oft das Internet als Basis für das Intranet. Containers ermöglicht es Ihnen, aus allen Komponenten eine eigene Struktur zu schaffen und viele der Prozesse bei der Schaffung und Wartung der Struktur zu durchlaufen. Platform. sh, ein Cloud-Technologie-Start-up, das sich von einer Drupal-basierten E-Commerce-Lösung gelöst hat, hat in weniger als zwei Jahren ein neuartiges PaaS-Angebot auf den Markt gebracht, das sehr gut mit Symfony- und PHP-Anwendungen funktioniert.

Es ist mehr als nur ein Hosting-Service, es ändert die Platform. Es ist die Methode, mit der Sie Ihren gesamten Entwicklungs-Workflow verwalten - und sich letztlich ausschliesslich auf die Entwicklungsarbeit konzentrieren können und die Sie mehr in puncto Flexibilität und Effektivität unterstützen. So war es für uns nur natürlich, es ausprobieren und mit den netten Menschen von Platform.sh zusammenarbeiten zu können.

Mehr zum Thema