Pc Inventory

PC-Inventarisierung

Der PC Inventory Advisor ist ein Netzwerkinventarisierungstool, das Informationen über alle Computer im Netzwerk anzeigt. Vollständig & kostenlos: Software zur PC-Analyse. Netzwerkinventar-Experte ermöglicht die Erstellung von Netzwerkinventar ohne Installation von Software auf dem Benutzer-PC.

Computer-Bestandsberaterin

Der PC Inventory Berater unterstützt Administratoren bei der Bestandsaufnahme von Netzen. Der PC Inventory Ratgeber durchsucht, erkennt und verzeichnet alle Computer - ob Windows, Apple oder Windows, ob Windows, Apple oder Windows -, die mit dem LAN verbunden sind, sowie andere Vorrichtungen wie z.B. Laserdrucker. Das Werkzeug erkennt neben den Bezeichnungen und Kennungen auch die technischen Einrichtungen aller Endgeräte und Computer sowie aller darauf installierten Applikationen - die Serialnummern und die Lizenzinformationen davon werden ebenfalls zentral gelesen und erfasst.

PC Inventory Ratgeber sammelt alle erfassten Daten an einem zentralen Ort, der auch für mehrere Benutzer zugänglich ist. Beispielsweise können Inventarlisten ganzer Büroräume - darunter Tabellen, Sessel, Kannenpflanzen und Kaffeebecher - erstellt werden. Sämtliche "Geräte", die nicht mit dem Netz verbunden sind, werden nicht auf die maximale Anzahl der sogenannten "Knoten" angerechnet.

In der Basisversion "Starter Kit" sind 25 Knoten enthalten - 50 bis 500 Knoten sind sonst zu steigenden Kosten lieferbar und richten sich an mittelständische Betriebe. Bei großen Konzernen ist auch ein Tarifmodell für eine unbegrenzte Anzahl von angeschlossenen Endgeräten möglich.

Netzwerk Inventarisierungsberaterin

Der Berater für die Erweiterung von Network Inventory Adviser sucht in der Regel die meisten Geräte im Netz. Sogar Benutzer, die "nur" zehn oder 15 PC zu unterstützen haben, möchten eine Technologie, mit der sie idealerweise alle Daten über diese Geräte an einem Ort erfassen können. Selbstverständlich gibt es große, umfassende Bestandslösungen, aber es gibt auch kleine Lösungen, die solche Aufgabenstellungen rasch und unkompliziert lösen können.

An dieser Stelle möchten wir Ihnen den Network Inventory Advisor vorstellen. Welche Aufgaben hat Network Inventory Advisor? Leicht zu installierendes System, das das gesamte Netz durchsucht und eine Bestandsaufnahme der Hard- und Software und Lizenzen auf den Rechnern erstellt. Wenn Sie nicht mehr als zehn Netzknoten zu administrieren haben, können Sie die kostenlose Softwareversion verwenden.

Das Programm ist meist übersetzt und unterstützt durch geeignete Erklärungen. Schlussfolgerung: Wenn Sie prüfen wollen, ob eine Inventur der Anlagen den notwendigen Übersicht bietet, sollten Sie den Network Inventory Berater aufsuchen. Der Informationsreichtum der kostenlosen Lösungsvariante ist wirklich überzeugend - bis hin zu den Lizenzkeys der auf den Anlagen verwendeten Softwares.

Auch bei diesem Anwendungsprogramm muss ein Agent auf den zu prüfenden Systemen installiert werden, damit wirklich alle Daten vorgelesen werden können. Dazu ist es erforderlich, dass die Anwendung über geeignete Zugriffsberechtigungen auf Administratorebene verfügt. Weniger gut ist, dass die Benutzeroberfläche der Anwendung teilweise noch eine Mischung aus deutsch- und englischsprachigen Anträgen hatte.

Zudem konnte die Gesamtlösung die Android-Geräte während der Erprobungsphase nicht im WLAN auffinden. Weitere Infos über ?KODA CONNECT:

Mehr zum Thema