Pc Probleme

PC-Probleme

Fehlersuche gehört bei PCs zum Tagesgeschäft. Dann ist eine schnelle Reparatur erforderlich, sonst kann sich das Computerproblem irgendwann so stark ausweiten, dass der PC gar nicht mehr geht. Im privaten Bereich verursachen Computer immer wieder Probleme.

Wie man die gängigsten PC-Probleme löst

Hartnäckiger Computer, langsamer Internetanschluss, auffälliger Printer - viele der typischen IT-Probleme können Sie selbst auflösen. Wie Sie mit diesen Problemen umgehen, wird Ihnen erklärt. Vergrössern Mit unseren Tips können Sie viele gängige PC-Probleme auflösen. Für die häufigsten Probleme präsentieren wir Ihnen Lösungsansätze. Das hört sich nicht sehr phantasievoll an, aber Sie sollten Ihren PC zuerst neustarten, wenn Ihr Computer meckert.

Außerdem sollten Sie Windows auf dem neuesten Stand halten, indem Sie die Option Windows Automatic Update einschalten. Erweitern Sie die regelmäßigen Überprüfungen auf Aktualisierungen für Ihr Windows. Bei Problemen mit einem Zusatzgerät sollten Sie es aus- und wieder einschalten. Bei zu langsamen Computern ist der erste Arbeitsschritt die Überprüfung, ob das Endgerät selbst die Fehlerursache ist.

Auch wenn das Hochladen von Videodateien lange dauert oder Internetseiten nichts darstellen, ist es nicht Ihr Wunsch. Wenn Ihr PC doch das Hauptproblem ist, prüfen Sie, ob genügend Speicherplatz auf Ihrer Systemfestplatte vorhanden ist. Weil Windows viel Freiraum braucht, um bei laufendem Betrieb des Systems Dateien zu erzeugen.

Erweitern Wenn Ihr Betriebssytem auf einem voll besetzten Laufwerk C: läuft, kann die Reinigung die Performance Ihres Betriebsystems erhöhen. Zahlreiche Applikationen beginnen bei der Einschaltung des PCs selbstständig, was die Startzeit deutlich erhöhen kann, insbesondere auf alten, langsamen Rechnern. Software wie z. B. AcrobatAamupdater, Google Update, Pando Media Booster, Spotify und Dampf-Client Bootstrapper kann leicht entfernt werden.

Erweitern Sie können den Windows-Systemkonfigurator verwenden, um beim Systemstart von Programmen und Diensten zu unterscheiden. Nachdem Sie alle erforderlichen Einstellungen vorgenommen haben, tippen Sie auf OK und führen Sie einen Neustart des Computers durch. Es sollte sich schnell beginnen und sich auch besser fühlen. Starte einen Geschwindigkeitstest, um deine Download- und Upload-Geschwindigkeiten zu überprüfen. Vergrößerung Geschwindigkeitstest gibt Ihnen eine Schätzung Ihres Ping, Ihrer Download- und Upload-Geschwindigkeit.

Hast du immer noch Probleme? Er kann Ihnen sagen, ob das aufgetretene Probleme bei Ihnen liegen oder ob die Internetanbindung in Ihrer Nähe allgemein ausfällt. Spielt Ihr Rechner merkwürdige Krach? Modernste Rechner verfügen über Sicherheitsmaßnahmen, die das Betriebssystem bei einer Bauteilüberhitzung abschalten, was bei der Durchführung komplexer Programme oder Spiele zu häufigen Reboot-Vorgängen führen kann.

Falls Sie keinen Internetbrowser öffnen, aber dennoch Popups empfangen, haben Sie wahrscheinlich Werbesoftware in Ihrem System eingerichtet (ein spezielles Produkt, das unerwünschte Werbeeinblendungen anzeigt). Es ist nicht immer einfach, Werbesoftware zu entfernen. Vergrössern Sie die Ansicht, dass Sie keine heruntergeladenen Dateien herunterladen sollten, die Ihren PC schneller machen oder Ihre Registrierung aufräumen. Ein kompletter Scan mit professioneller Antivirensoftware ist der erste Job.

Sollte dieses Testprogramm die Werbesoftware nicht finden und deinstallieren können, verwenden Sie bitte Schadsoftware Anti-Malware Free, um Werbesoftware jeglicher Couleur zu deinstallieren. Deaktivieren Sie Ihre Antivirensoftware, bevor Sie das Produkt aufspielen. Dies kann lange Zeit in Anspruch nehmen, ist aber der einzig sichere Weg, um Werbe- und Sportwaren auszusondern. Die Vergrößerung von Windows Netzwerkdiagnose kann nicht immer Ihr Hauptproblem lösen, aber sie weist Ihnen in der Regel die Weg.

Vergewissern Sie sich zunächst, dass sich Ihr Rechner in der Nähe Ihres Wireless Routers aufhält. Überprüfen Sie anschließend, ob der Fahrer Ihrer Netzkarte auf dem neuesten Stand ist. Überprüfen Sie, ob Windows den aufgetretenen Problem für Sie lokalisieren kann, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das WLAN-Symbol in Ihrer Symbolleiste und dann auf Fehlersuche tippen.

Du bekommst immer die Nachricht "Es gibt ein Sicherheitsproblem mit dem Zertifikat der Website", denn auch eine einwandfrei arbeitende System-Uhr kann Probleme aufwerfen. Vergrößerung Der Irrtum für das Security Certificate kann auf eine falsche System-Uhr zurückzuführen sein. Insbesondere ältere Rechner riskieren, zu Opfern einer verbrauchten Matrixbatterie zu werden (die Zelle in Ihrem PC, die die System-Uhr am Leben hält).

Klicke auf die Uhr in deiner Task-Leiste und wähle Datum/Uhrzeit ändern, um das Problem zu lösen. Erweitern Sie die Druckerwarteschlange ist der optimale Weg, um Druckprobleme zu beseitigen. Vergewissern Sie sich zunächst, dass "Drucker im Offlinebetrieb verwenden" nicht aktiviert ist. Deine Printer-Treiber sind auf dem neuesten Stand und es befinden sich genügend Papiere und Tinten im Druck.

Schalte den Printer aus und wieder ein. Trennen und verbinden Sie den Lader. Prüfen Sie die Liste der auf Ihrem Druckertreiber zu druckenden Dateien, indem Sie auf das Druckersymbol in Ihrer Symbolleiste doppelt klicken. Das Kontrollkästchen "Drucker nicht angeschlossen" darf nicht aktiviert sein. In manchen Fällen kann es dazu kommen, dass Windows Ihren Computer beim Ausdrucken bei ausgeschaltetem Gerät auf OFF-LINE umstellen kann.

Zoomen Wenn Sie keinen Acrobat Reader oder ein anderes PDF-kompatibles Zusatzprogramm haben, können Sie einen PDF-Anhang nicht aufklappen. Falls das Datenformat unterschiedlich ist, führen Sie eine Internetsuche nach der Dateiendung, d.h. den drei Zeichen hinter dem Dateinamen, durch. Daraus ersehen Sie, welches Progamm Sie aufrufen müssen.

Windows sollte dann die Akte kennen und sie mit dem korrekten Progamm starten können. Vergewissern Sie sich, dass die zu installierende Computersoftware mit Ihrem Betriebsystem übereinstimmt. Bei älterer Version funktioniert die mitgelieferte Version unter Windows 8 möglicherweise nicht. Auf Ihrem 64-Bit-Betriebssystem kann ein 32-Bit-Programm ausgeführt werden, aber umgekehrt ist dies nicht möglich.

Vergrößerung Nicht alle Dateiformate arbeiten mit Windows. Wenden Sie sich an den Kundenservice, wenn Sie Probleme haben, bei denen Sie sich nicht wohl fühlen. Falls Sie der Meinung sind, dass das Thema zu komplex ist, wenden Sie sich an einen erfahrenen Kollegen oder eine erfahrene Person und wenden Sie sich an einen kompetenten Ansprechpartner im Bereich Technik.

Auch interessant

Mehr zum Thema