Pds Abacus Probleme

Pd's Abakus Probleme

Handwerker-Software PDS Autor: Zeit: Muss anwesend sein? Hier kann ich Ihnen nur empfehlen, sich das Produktprogramm von MSOFT vorzustellen. Ist in keinem PDS unterlegen im Leistungsspektrum und verfügt auch über wirklich große kalkulatorische Hilfsmittel, die für einen Handwerksbetrieb konzipiert sind. Die Wahl der richtigen Lösung für Ihr Unternehmen ist nicht leicht.

Am einfachsten und schnellsten war das Projekt Juprowa. Autor: Zeit: sehr gutes Kalkulationsprogramm für Nachkalkulationen, Rechnungsauswertungen etc. Time: ist eine Handwerkssoftware, die arbeitet, unglücklicherweise nicht ganz leicht zu verstehen und wie ein Vorredner sagte, eine fabelhafte Preisgestaltung. Die ganze Sache verläuft über dsl und arbeitet großartig. Zeitpunkt: Wie hoch sind die Kosten für diese Zeit?

Mit unserer (bisherigen) Vorgängersoftware sind wir nicht wirklich glücklich und ich habe mich mit dem Problem eingehend auseinandersetzt. Unglücklicherweise wurden keine nützlichen Hinweise dazu aufbereitet. Was ist mit DATA-NORM, BERECHNUNG und sehr wichtigem KUNDENSERVICE? Zeitpunkt: Datenorm, Kundenservice und Berechnung sind bei allen handwerklichen Lösungen bereits serienmäßig. Zeitpunkt: Die PDS muss etwas Besonderes haben. Polar ist eine.

Alles klingt toll. Zeitpunkt: "polaris one" ist die technologische Grundlage für alles, was PDS in den nÃ??chsten Jahren in neue Verwendungen bringt. Mit einem Office-Paket (OpenOffice - kostenlos), kann aber auch mit gängigen Anwendungen wie Word, Excel und Outlook arbeiten, vom Übernahmeangebot bis zum OP-Management ist alles inklusive.

Wenn Sie eine reale Finanz-/Operativbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Lagermanagement, etc. benötigen, müssen Sie zur Zeit noch die Software PDS Classic (PDS C) einsetzen, die PDS Abakusmodule sind noch nicht vollständig ausgereift. Unterschiedlich ist, dass PDS C wie DOS oder früheres Unix wirkt, PDS abacus windowsbasiert und "klicki-bunti" ist und völlig unabhängig vom verwendeten Betriebsystem (Windows, AppleMac, Linux - überhaupt kein Problem).

Die PDS C-Software hat bereits viel geleistet, ist aber schlichtweg sehr umfassend und komplex. Jeder regional tätige PDS-Partner kann für Sie einen Test Zugang zu polaris eins einrichten. Autor: Zeit: Da wir die DATEV-Finanz- und Betriebskostenrechnung in unserem Unternehmen seit Jahren im Einsatz haben, bieten wir nun die Möglichkeit, die DATEV mit polis eins als Kooperationspartner anzubieten.

Sind die Programme so defekt oder so unbrauchbar? Jetzt nutzen wir das System mit großer Zufriedenheit. Mit der Einführung der neuen Jahressoftware hatten wir zunächst einige kleine Probleme, z.B. ein Computer, der immer in der Druckvorschau aufgelegt wurde. Die Bedienung der Computersoftware ist denkbar unkompliziert. Als ich darüber nachdenke, welche Programme wir bereits erfolgreich eingesetzt haben, haben wir endlich etwas Vernünftiges entdeckt.

Der Stundensatz und die Honorare sind horrend, weshalb wir die Dienste auch nach Möglicherweise nicht in Anspruch nehmen. aus diesem Grund ist die Nutzung der Dienste nicht sehr ergiebig. Inzwischen gibt es besseres und billigeres (bei der Beschaffung auch Wartungssoftware) Programm auf dem Gebrauch. Wir verwenden zur Zeit die neueste C-World-Software unter SUSE Linux Enterprises.

Wir können jedoch noch nicht abschätzen, wie sich das neue Unternehmen Solaris entwickeln wird. Autor: Zeit: Hallo Mr. Spey, das klingt nicht so gut. Nun hat uns die Firma Polis 1 wieder auf ein PDS-Produkt hingewiesen, und wir sind kurz davor, einen Vertrag abzuschließen. Einen solchen Demo-Zugang über das Computerzentrum habe ich schon einmal erlebt und auch die mobile Verbindung funktioniert zuverlässig, als mir der Händler dies mit seinem Notebook und einem zweiten Endgerät (ich denke von Terra) zeigte.

Damals sagte er mir, dass die PDS-Mobilität im Laufe der Jahre immer weiter ausgebaut worden sei und dass sowohl Geräte als auch die dazugehörige Infrastruktur noch in den Anfängen steckten. Ich kann nicht behaupten, ob das mit der neuen Polare oder dem "PDS"-Programm funktionieren wird. würde ich vorschlagen, dass du bei den Händlern eine Referenz anforderst und dorthin gehst.

Hoffentlich laufen die Dinge besser als der Datentransfer. Beim ersten Trainingsseminar bei der PDS wurde mir deutlich, dass das Angebot nicht für Programmwechsel gedacht ist, sondern nur für EDV-Einsteiger - wenn sie noch existieren. Die Polaris-One ist, im Vergleich zu meinem aktuellen System, an vielen Stellen am Anfang! werden von den meisten Benutzern nicht mitbenötigt.

Zeitpunkt: Wir haben auch eine Softwareumstellung für uns auf Lager. Bisher steht Polis ganz oben auf der Warteliste. Möglicherweise könnten Sie ins kleinste Detail gehen, was Ihnen an der Lösung fehlt. Dabei habe ich einige Testprogramme ausgetestet und mit den anderen Lösungsansätzen gefunden. Mit 3950? schien das Softwareangebot immer noch im Bereich des Industriedurchschnitts zu sein.

Zeitpunkt: Hallo Dew01, fehlt unter anderem im Programm:

Auch interessant

Mehr zum Thema