Php Shopsystem

Php-Shop-System

eine der ältesten PHP-basierten OpenSource-Shop-Systeme. Der Begriff OXID bezieht sich auf eine in PHP programmierte E-Commerce-Software. PHP-Programme Wenn Sie etwas im Internet vertreiben wollen, brauchen Sie einen Online-Shop. Aber nicht immer ist das selbe Gerät das passende. Wenn Sie nur 1-5 Produkte oder Services vertreiben möchten, benötigen Sie z.

B. kein Magnet. Wenn Sie jedoch mehrere Websites/Shops mit einem ähnlichen Artikelbestand betreiben wollen, sollten Sie auf jeden Falle Magent. Bei unserem Shopsystem handelt es sich um ein Single-Shop-System für unser CMS, das sich auf die wichtigsten Funktionalitäten reduziert.

Die Anlage ist für Sie leicht ausbaufähig und kann daher zu 100% auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Unser Verfahren kann beispielsweise auch dazu genutzt werden, um Innen- und Außenaufträge sehr gut zu bündeln. Dies ist der Falle, wenn Angestellte Aufträge für Debitoren erteilen können und Debitoren selbst Aufträge erteilen können.

Dies bedeutet, dass ein Vertriebsmitarbeiter mit einem Tablett einen Auftrag für mobile Endkunden erfassen kann. Die Anmeldung bzw. das Benutzerkonto des Ladens kann auch für andere Funktionalitäten des Restes der Website genutzt werden und ist nicht auf die Funktion des Ladens begrenzt. xt:commerce ist ein Open-Source-Shop-System unter der GPL.

Magentos bietet Ihnen das komplizierteste Shopsystem. Hierfür sind besondere Servereinstellungen notwendig, d.h. Sie müssen einen Magentoshop entweder auf einem flexibel nutzbaren Speicherplatz (wie unserem) oder auf Ihrem eigenen wServer oder Dedicated Servers laufen lassen. Ein großer Pluspunkt von MAGNETO ist die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten.

Das ist eine kostspielige Community-Version von Magento, die bereits viel bewirken kann. Es gibt hier vorgefertigte Extensions, die mit wenig Zeitaufwand installiert werden können. Das " Manko " von Magento ist auch sein " Manko ": Es ist sehr vielschichtig, sowohl in der Entwicklungsphase als auch im Betrieb.

dem Profi-Shopsystem

Komplettes Designkonzept mit Einbindung in ein ansprechendes Konzept, entwickelt von der 3w-publishing AG. Designimplementierung nach Kundenvorlage. Verbindung zu shops.ch (Ricardo) und volle Einbindung in das ERP-System. Die Recherche (Facettierte Suche) ermöglicht die Filtration von Einträgen. ERP-Verbindung zur Synchronisierung von Artikel, Kunde und Auftrag. Designimplementierung nach Kundenvorlage.

SQL-Ledger-Verbindung. Implementierungsdesign nach Vorgabe. Advantage-Pakete mit einstellbaren Produkten, Garantie-Tool in der Verwaltung. Synchronisationswerkzeug für die Synchronisierung von Zeitschriften. Realisierung eines attraktiven Entwurfs mit Einbindung einer Zoomfunktion und verschiedenen Darstellungsoptionen im Hoch- und Querformat. Für die Darstellung von Bildern im Hoch- und Hochformat. Design-Implementierung nach Präsentation der dreiplus-Anbindung an die ERP-Software Sage 200 durch die SIMtech IT AG.

Auch interessant

Mehr zum Thema