Ping Tool

Ping-Werkzeug

Die Online-Ping-Tools überprüfen die Erreichbarkeit des Hosts aus dem Internet, indem sie Ping-Pakete senden. Diese Anwendung enthält die folgenden Werkzeuge: Der Ping ist ein Diagnosetool, mit dem überprüft wird, ob ein bestimmter Host innerhalb eines IP-Netzwerks erreichbar ist. bund.de, Power Grid, Amazon Echo, Facebook Dating | Kurz berichtet vom 21.09.

2018 :

Die Software Ping, die ihren Titel dem Klang eines Sonarechos zu verdanken hat, prüft die Zugänglichkeit eines Computers in einem Netz. Die Software ist im Leistungsumfang eines jeden Standardbetriebssystems enthalten. Falls eine Brandmauer jedoch Ping-Pakete auf dem Weg von Ihrem Computer zum Gastgeber unterbindet, kann dies als unzugänglich erweisen. Es schickt Echo-Anforderungspakete über IBMP an den Gastgeber.

Der Ping wurde in RFC 1574 aufgesetzt. "Ich bin gern der Datendetektiv" bund.de, Strommnetz, Amazon Echo, Facebook Dating | Kurzfristig ab 21.09.2018 benachrichtigt :

Abfrage Verfügbarkeit und Reaktionszeiten - Kostenlose Ping Tools

Mit dem kostenlosen Tool werden in regelmässigen Zeitabständen die Verfügbarkeit und Reaktionszeiten von Server, Router, Switches, Websites, Mailserver und Hosts abgefragt. Das Free Ping Tool ermöglicht es Ihnen, bis zu zehn Einheiten parallel zu beobachten. Neben den Ping- und Traceroute-Funktionen des Free Ping Tools verfügt die iPhone App über: Whois Details: Registrierungsdaten für einen Domainnamen wie z. B. Namen, Registrierungsdatum, Registrierungsdomain-ID, etc.

Die kostenlose Version des iPod Ping Tools steht zum kostenlosen Herunterladen in Apple iTunes zur Verfügung.

Ping-Werkzeug 8.8.8.8.8.8.8

Die Online-Ping-Tools prüfen die Erreichbarkeit des Rechners aus dem Netz, indem sie ping-Nachrichten senden. Es werden sowohl die beiden Pings für Intellectual Property (IPv4) als auch für Intellectual Property (IPv6) aufbereitet. Ping-Anforderungen werden von unserer IP-Adresse gesendet (IPv4: 45.79.3.202, IPv6: 2600:3c00::f03c:91ff:fe67:aa7c). Der Ping-Tool prüft anhand von ICMP-Paketen, ob der entfernte Host ereichbar ist. Je nach Gastkonfiguration gibt es die folgenden Optionen, um die Verfügbarkeit des Gastes zu überprüfen:

Das Ping-Tool| Linux deutschsprachig

Der Ping (Packet IP Groper) ist vielleicht das am weitesten verbreitete Tool zur Fehlerbehebung im Netz. Der Aufruf von Ping erfolgt mit dem Kommando ping. Das Ping-Kommando nutzt das ICMP (Internet Control Message Protocol). Der Ping arbeitet, indem er ein ICMP-Echo-Anforderungspaket an die spezifizierte IP-Adresse schickt. Der Ping liefert normalerweise einige andere Daten über die Netzwerkperformance, wie z.B. die Round-Trip-Zeit, eine Zeit zum Versenden eines ICMP-Echo-Request-Pakets und eine Zeit zum Empfang eines ICMP-Echo-Antwort-Pakets.

Der Ping kann Ihnen bei der Isolierung der Netzprobleme mithelfen. Zum Beispiel, wenn Sie in Ihrem Netz Ping-Unterstützung für Rechner und nicht für Remotesysteme verwenden können, liegt das Hauptproblem möglicherweise bei Ihrem Routers. Falls Sie eine IP-Adresse und keine Rechnernamen abrufen können, liegt das Problem möglicherweise in der DNS-Konfiguration. Ist hier eine Kopie des Befels Ping von Ubuntu:

In der Standardeinstellung schickt Ping in Ubuntu jede zweite Minute ein ICMP-Echo-Anforderungspaket, bis Sie ping mit Strg+c abbrechen.

Auch interessant

Mehr zum Thema