Relationship Manager

Kundenbetreuer

Viele übersetzte Beispielsätze mit "Relationship Manager" - Deutsch-Englisches Wörterbuch und Suchmaschine für deutsche Übersetzungen. Wieviel verdient ein Kundenbetreuer in Ihrer Region? Die Relationship Manager Private Banking beraten und unterstützen anspruchsvolle private oder institutionelle Anlagekunden aus dem In- und Ausland. Kundenbetreuer haben die wichtige Aufgabe, Beziehungen zu pflegen.

Welche Aufgaben hat ein Relationship Manager bei der Credit Suisse?

Wussten Sie, was Ihnen die Stelle als Relationship Manager bei der Credit Suisse gibt? Bei der Credit Suisse fungieren Sie als Relationship Manager als Schnittstelle zwischen einzelnen Kundinnen und Kunden und dem breiten Angebot an Produkten und Dienstleistungen der Credit Suisse. Die Kundenbetreuer der Credit Suisse beraten persönlich, indem sie gemeinsam mit Ihnen an innovativen und kundenorientierten Lösungsansätzen arbeiten.

Die Credit Suisse als grosses internationales Unternehmen verfügt natürlich auch über ein breites Spektrum an Arbeitsplätzen. Die Credit Suisse offeriert auch ein aufregendes Trainingsprogramm für Hochschulabsolventen. So haben Sie unter anderem die Chance, sich bei der Credit Suisse zum Relationship Manager ausbilden zu lassen.

Grundvoraussetzung für die Position als Relationship Manager ist die Spaß am Menschen und eine gute Dosis Kampfgeist. Die Credit Suisse verfügt immer über ein breites Angebot an Praktikumsplätzen für Studenten und Hochschulabsolventen. Darüber hinaus besteht für Hochschulabsolventen die Möglichkeit, durch ein zielgerichtetes Karrierestartprogramm in das Unternehmen einzusteigen.

Kundenbetreuer " Karriere

Es ist die Mission eines CRM, die Kundschaft an das Unternehmertum zu bindet und neue Kundschaft zu erobern. Die Planung, Überprüfung und Umsetzung des gesamten Prozesses erfolgt durch den Kundenbetreuer. Auch die nachträgliche Bewertung der Kampagnen fällt in den Aufgabenbereich eines Kundenbetreuers. Nicht nur im Hinblick auf das Fachwissen werden an den Berufsstand hohe Ansprüche gestellt. Für die Berufsausübung ist es wichtig, dass die Mitarbeiter über die notwendigen Fachkenntnisse verfügen.

Die Arbeitsplätze eines Kundenbetreuers befinden sich oft außerhalb des Hauses und auch außerhalb der Geschäftszeiten für Kundenbesprechungen, Messerbesuche, etc. Dies bedeutet seinerseits, dass der Berufsstand eigenständige Arbeit verlangt, während andere Bereiche des Unternehmens oft an Aktionen beteiligt sind, so dass zusätzliche Teamarbeit erforderlich ist.

Den richtigen Arbeitsplatz findest du auf dieser Webseite.

Kundenbetreuer: Ob CRM oder BRM, es erwarten Sie eine Vielzahl spannender Aufgaben! Kundenbetreuer haben die wesentliche Funktion, die Beziehung zu pflegen. Dabei sind diese Kundenbeziehungen entweder zu unseren Mandanten (Client Relationship Management CRM ) oder zu anderen Unternehmen (Business Relationship Management BRM) in der Praxis meist ein wichtiger Bestandteil des Betriebes, da sie Erträge generieren oder Geschäftsprozesse ablaufen.

Längst wird angenommen, dass das Beziehungsnetz eines Betriebes mehr oder weniger unabhängig voneinander arbeitet und quasi von selbst weiter besteht. Es müssen geschäftliche Verbindungen und persönliche Verbindungen geknüpft werden. Für letztere ist dies in der Praxis meist eine Selbstverständlichkeit. Damit ein großes Unternehmensnetzwerk diese Aufgabe erfüllen kann, benötigt es jemanden, der diese Verbindungen verwaltet.

Der Kundenbetreuer übernimmt dies. Sie ist der Kontakt partner für Auftraggeber und andere Unternehmen. Sie sind in dieser Funktion auch für die Kundenbetreuung verantwortlich, bevor sie an die verantwortlichen Spezialisten weitergereicht werden. Kundenbetreuer sind gefragt!

Mehr zum Thema