Rxinventory

Ringbestand

hrxInventory ist unsere umfassende und effiziente Inventarisierungslösung für Netzwerke jeder Größe. Gesamtnetzwerkinventar, Network Inventory Advisor und rxInventory waren gleichermaßen überzeugend. IT-Inventarisierung: rxInventory - Erfassung und Verwaltung von Netzwerk-Komponenten hrxInventory hilft dem Sachbearbeiter, den Blick auf die IT-Infrastruktur zu bewahren, für die er verantwortlich ist. Der Funktionsumfang des deutschsprachigen Programms ist umfangreich und kann bis zu 20 Kunden kostenfrei nutzen. Funktionsweise: rxInventory ist eine agentenlose Softwarelösung zur Inventarisierung von Hard- und Software im Netzwerk.

Durch vordefinierte oder selbst generierte Anfragen und Berichte können die so gewonnenen Erkenntnisse gesammelt und einfach ausgewertet werden. rxInventory setzt die Microsoft Jet Engine ein, die serienmäßig auch Access einbindet.

Zusätzlich wird eine Vielzahl externer Datenquellen wie Microsoft SQL Server, Oracle Database Server, MySQL und POSTGRESSQL unterstüzt. rxInventory ermöglicht auch die Migration von Information zwischen unterschiedlichen Datentypen. Bestehende Datensätze werden jedoch nicht maschinell übernommen. Deshalb müssen Sie diese zunächst archivieren und dann in der neuen Datenbasis zurücksetzen, dies kann jedoch über die Tool-Schnittstelle erfolgen.

Durch die Lizenzverwaltung des Werkzeugs können Sie die Zahl der auf den Endgeräten im Netz installierten Programmen aufzeichnen. Basierend darauf kann eine Ist/Soll-Analyse durchgeführt werden, um Über- und Unterlizenzierung zu verhindern. Je nach Kundenzahl stehen dem Kunden Rabattstaffeln zur Verfügung. Installierung: rxInventory kann mit einem Assistenten in Betrieb genommen werden.

Zum Installieren sind Administrationsrechte erforderlich. Bei der ersten Verwendung des Werkzeugs, wenn keine Bestandsdaten verfügbar sind, ermöglicht rxInventory die automatische Überprüfung des Netzwerks. Nach Abschluss der Aufnahme ordnet das Werkzeug die Suchergebnisse selbstständig in die passenden Rubriken ein. rxInventory hat eine ansprechend gut gestaltete Benutzeroberfläche für Programme mit einem so großen Funktionsumfang.

Die Haupteintragung rxInventory gibt einen Einblick in alle wichtigen Einstellmöglichkeiten, wie z.B. den zuletzt durchgeführten Scanlauf oder die eingesetzte Datenbasis. Die Bedienungsanleitung ist auch nicht vom Werk gespeichert. Das Inventar kann abgerufen werden. Ausführung: Hersteller: Download-Link:

RIxInventory - Erfassung und Verwaltung von Netzkomponenten - Sicher, optimiert, überwacht: Praxisnahe Netzwerktools für DSL-Router und WLANs

hrxInventory hilft dem Sachbearbeiter, den Blick auf die IT-Infrastruktur, für die er verantwortlich ist, zu haben. Der Funktionsumfang des deutschsprachigen Programms ist umfangreich und kann bis zu 20 Kunden kostenfrei genutzt werden. rxInventory ist eine agentenlose Softwarelösung zur Inventarisierung von Hard- und Software im Netzwerk. Weil das Werkzeug Standardprotokolle verwendet, funktioniert es nahtlos mit Windows-, Mac-, Linux- und SMP-Geräten.

Durch die Lizenzverwaltung des Werkzeugs können Sie die Zahl der auf den Endgeräten im Netz installierten Programmen aufzeichnen. Wenn Sie mit diesem Werkzeug mehr als 20 Einheiten bestücken möchten, müssen Sie sich für die Bestellversion entscheiden. Mit NetSpot, einer nativen Desktop-App für Macintosh, können Netzwerkprofis die lokalen WLAN-Netzwerke überwachen und auswerten.

Für Privatpersonen stellt der Anbieter die Einstiegsversion des WLAN-Tools kostenfrei zur Vefügung. Verfügen Sie über mehrere WLAN-Netzwerke, erleichtert Ihnen die native Mac-App NetSpot die Suche nach dem optimalen Netz in Ihrer Nähe. Darüber hinaus verfügt das System über eine Reihe interessanter Funktionen, die den Anwendern helfen, das gesamte Potential eines Funknetzwerks zu nutzen.

Zudem bietet die Anwendung eine Vielzahl von Informationen über die in der Umwelt vorhandenen Netzwerke, die sich bei der Fehlersuche als sehr nützlich erwiesen haben. Mit NetSpot steht ein technologisch ausgereiftes Werkzeug zur Verfügung, das seine Aufgaben effektiv und für den Benutzer einfach zu erlernen ist. Wenn Sie Ihre WLAN-Netzwerke auf Ihrem Apple optimiert haben, sollten Sie sich diese für Privatpersonen kostenfreie Anwendung genauer ansehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema