Saas Fee Skigebiet Pistenplan

Skigebiet Saas Fee Pistenplan

Die Pistenkarte aus dem Skigebiet Saas Almagell zeigt Ihnen alle Lifte und Pisten. Im familienfreundlichen Skigebiet Furggstalden-Heidbodme haben ehemalige Skistars an Bord die Kunst des Skifahrens gelernt. Pistenkarte des Skigebiets Corviglia / Piz Nair. Auf dieser Seite finden Sie Panoramakarten der Pisten von Saas-Fee.

Pistenkarte Skigebiet Saas Fee in Saas Fee`s | Liftkarte in Saas Fee`s`s Skigebiet auf der Piste oder im Lift.

Erleben Sie mit der Panorama-Karte des Skigebietes Saas Fee alle Skilifte, Abfahrten, Gaststätten und Berghütten auf einen Blick. Zum Beispiel mit der Panorama-Karte. Durch Anklicken der Hängekarte wird das Foto in der höchsten Bildauflösung wiedergegeben. Holen Sie sich Schneeberichte, Schneevorhersagen und Pulvermeldungen aus dem Skigebiet Saas Fee in Ihren Briefkasten! Winterbericht und Pulverschneealarm!

Skigebiet Saas Fee im Testbetrieb (mit Pistenplan)

Die Stadt Saas-Fee befindet sich im Walliser Stadtteil Visp auf einer Seehöhe von rund 1610 m am Nordostfuss des Mütterhorns. Sie ist die Hauptstadt der vier Subgemeinden Saas-Almagell, Saas-Grund und Saas Balen und das Skigebiet besteht aus 13 Vierteln. Die klimatischen Bedingungen sind auch eine Erfolgsgarantie für einen erfolgreichen Aufenhalt.

Die Tallage bietet mehr Sonnenschein als in der übrigen Schweiz. Saas-Fee wird aufgrund seiner geographischen Position oft als "die Juwel der Alpen" bezeichne. Durch die hohe Standortlage und das Skigebiet Gletscher können Sie 10 Monaten im Jahr die besten Pistenbedingungen im Skigebiet vorfinden. Auch im Hochsommer ist es möglich, auf rund 20 Kilometer langen Skipisten zu fahren.

Größtes Skigebiet des Tals ist Saas-Fee mit dem Gletscherdorf, von dem aus 100 Kilometer Abfahrten gefahren werden können. Saas-Fee wurde 1256 zum ersten Mal in Dokumenten genannt, die Aufteilung in vier Gemeinschaften erfolgte 1298. In Saas-Fee sorgen 15 Berghütten und -restaurants sowie 6 Après-Ski-Bars für einen erfolgreichen Abschluss des Ski-Tages.

In den Ortschaften sind die Preisgestaltung jedoch etwas gewalttätiger als in weniger bekannteren Schigebieten. Saas-Fee hat sich in den letzten Jahren zu einem der bekanntesten Skiorte Europas entwickelt. Unser Testfall war besonders erfreulich, da das Skigebiet noch immer seinen rustikalen und charakteristischen Reiz hat. Damit hebt sich Saas-Fee von anderen grossen Skiorten in der Schweiz ab.

Die Partyatmosphäre in Saas-Fee ist für schweizerische Verhältnisse ausgezeichnet, kann aber nicht mit dem österreichischen Après-Ski mithalten.

19.12.-10.04. 19.12.-16.04. 01.12.-19.04. Preise für Kleinkinder von 1999 bis einschließlich 2008. Kleinkinder bis einschließlich 2007 kostenlos: Familien-Skipass: Jugendpreise (Jahrgang 1995-1998). Ermäßigung für junge Menschen von 1995 bis einschließlich 1998 ca. 15 vH. Familien-Skipass: Ermäßigung für Jugendliche (Jahrgang 1992-1993) und Senioren (Jahrgang 1945 oder später). Familien-Skipass: Jugend-Rabatt (16-17 Jahre), Senioren-Preise. Familien-Skipass: Ermäßigung für Jugendliche (16-17 Jahre) und Senioren.

Mehr zum Thema