Saas Pricing

Saas-Preisgestaltung

Die Preisgestaltung ist eine der größten Herausforderungen für Start-ups im Allgemeinen und SaaS-Unternehmen im Besonderen. Das Spielbuch für den Bau eines Hochgeschwindigkeitsautomaten (Link zu Amazon); Beherrschung der SaaS-Preise (kostenloses eBook). Abonnementbasierte Preisgestaltung und SaaS-Preisgestaltung gehören zu unseren Spezialgebieten.

Modelle und Preisstrategien im B2B-SaaS-Markt

Ein Modell beschreibt die Einnahmequelle eines Unternehmens und den zugrunde liegenden Rahmen des Unternehmens, um Umsätze zu generieren. Die Kunden in der Geschäftsbeziehung Business-Business (B2B) SaaS ("Software as a Service") abonnieren ein bestimmtes Serviceniveau, in der Regel für einen bestimmten Zeitraum, in dem die gezahlten "Per-User"-Gebühren in der Regel einen Bruchteil der traditionellen unbefristeten Lizenzgebühren pro Benutzer betragen.

Dieses Kapitel beschreibt die verschiedenen Erlösmodelle im kommerziellen Dienstleistungsmarkt und die Möglichkeiten, wie die Tarifierungsstrategien für Saas-Alternativen in einer B2B-Umgebung angewendet werden können. Das Kapitel beschreibt dann die Gesamtbetriebskosten, bevor es SaaS-Anbietern einen Weg zeigt, in diesem Markt von der Strategie zum Preis zu gelangen.

Ein Vorteil im Wettbewerb durch ein Umdenken bei der Preisgestaltung von B2B-Software (Master of Science Thesis). Ein Kader für den Übergang von der kostenbasierten Preisgestaltung zur wertorientierten Preisgestaltung in der Logik von heute: ein Service für alle: z. B. als Software-as-a-Service: Die Fallbeispiele der Logik der Business Intelligence. Dans Digital Services and Information Intelligence, Sanya (AICT, Vol. 445, S. 1-13). Tarife zur Schaffung eines gemeinsamen Wertes. Die Harvard Business Review, 90(6), 96-104.

Bewertung von Erlösmodellen für Identitäts- und Zugriffsmanagement-Softwarekomponenten (Master of Science in Business Administration, nicht veröffentlichtes Diplom). Informationssysteme, 38, 495-508. Szenarioplanung für Ihr Unternehmen. Preisstrategien von Softwareanbietern. Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwesen, 1, 452-462. Die Zeitarbeitskräfte ändern sich für die Bereitstellung von IKT-Diensten: Eine Perspektive des Cloud Computing-Geschäftsmodells.

24. Europäische Konferenz über Informationssysteme (ECIS), Forschungspapier, Istanbul. Livraison de software en service. Sofware as a Service: Architektur und Preise der Cloud-Migration - Abbildung eines Lizenzgeschäftsmodells für Softwareanbieter auf ein SaaS-Geschäftsmodell. Conférence européenne de l'économique et de l'Cloud ESOCC - CloudWays 2016.

Strategien zur Preisgestaltung für IT-Dienstleistungen: Actes de la 42th Hawaii International Conference on Systems Science, United States. Tempowechsel in der Preisstrategie? Erstklassige Preise. Gestion und Preisgestaltung von Softwareprodukten: Facteurs de erfolgsfaktores pour les entreprises de logiciels. Springers Wissenschaft & Wirtschaftsmedien. Theorie des Feldes in den Sozialwissenschaften. Aktuelle Software-as-a-Service Geschäftsmodelle:

Dans M. A. Cusumano, B. Iyer et N. Venkatraman (dir. publ.), International Conference of Software Business nach ICSOB 2012, (LNBIP, Skripten zur Wirtschaftsinformatik, Bd. 114, pp. 181-194). Die schnelle Entwicklung von Logik, mit der die Artikel zu Regalartikeln werden. Das Geschäftsmodell Ontologie: Ein Vorschlag in einem design-wissenschaftlichen Ansatz (Thèse non publiée). Generierung von Geschäftsmodellen:

Das Modell des Open-Source-Geschäftsmodells. Einführung von Systemen der Ressourcenplanung (ERP) für Unternehmen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit SaaS ("Software as a Service"). Das ökonomische Geschäftsmodell von FREMIUM.

Auch interessant

Mehr zum Thema