Safe to go Usb Stick

Sicher zu gehen Usb Stick

Unter dieser Rubrik finden Sie den hardwareverschlüsselten USB-Stick SafeToGo, der Ihre Daten sicher verschlüsselt. Sicher ToGo - Der zuverlässige USB 3.0 Stick! Sofort bei ProSecurity anfordern.

Zu Recht ist SafettoGo seit vielen Jahren unser Bestseller im Bereich der mobilen Datensicherheit. Wichtig ist vor allem die reibungslose Handhabung auch für den Laie und die Hochsicherheit durch die 256-Bit-AES-Verschlüsselung (XTS). SafettoGo ist "Security Design in Europe" und hat keine Hintertür und kann nicht mit einem Masterpasswort freigeschaltet werden.

Der Verschlüsselungscode wird dann aus Gründen der Sicherheit automatisiert entfernt und alle Dateien sind für einen eventuellen Finder/Dieb völlig nutzlos (Ausnahme: Passwort-Reset-Funktion für angemeldete USB-Sticks bei Verwendung der optional erhältlichen SafeConsole). SafettoGo arbeitet ohne Zusatzsoftware auf Windows- und MAC-Systemen. Die automatische Startmenü für die Kennworteingabe lässt keine Rückstände auf dem Rechner zurück (Zero-Footprint Client).

Sie ist updatefähig und dennoch effektiv vor Firmware-Manipulationen wie BadUSB gesichert.

Safety-to-Go Solo - Sichere USB-Sticks mit Chiffrierung

Mit Recht ist die SafeToGo-Produktfamilie seit vielen Jahren unser Top-Seller für sichere USB-Sticks. SafettoGo Solo verfügt über die besten Sicherheitsmerkmale an Bord. Ein Funktionserweiterungsumfang mit Safekonsole ist im Unterschied zu SafettoGo jedoch nicht erwünscht. Der USB-Stick ist in den Speicherkapazitäten von 8 GB, 16 GB, 32 GB und 64 GB erhältlich. Ähnlich wie bei SafettoGo gewährleistet die Hardware-Verschlüsselung und Kennwortabfrage von SafettoGo Solo mit hohem Mindestanspruch an die Kennwortstärke maximale Verlässlichkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Safety-to-Go Solo - ganz ohne Risiko! Auf dem USB 3.0-Stick ist alles dabei. Der USB-Stick wird mit dem Verschlüsselungsgerät mit eingebautem Sicherheits-Chip geliefert. Der USB-Stick benimmt sich nach richtiger Passworteingabe wie ein nicht verschlüsselter Usb-Stick. Dennoch können Sie den USB-Stick nach dem Entfernen oder Zurücksetzen wiederverwenden. Diese Schutzfunktion gegen Brute-Force-Angriffe in Verbindung mit der Timer-Sperrfunktion (automatisches Sperren des USB-Sticks nach xx min. Inaktivität) gewährleistet einen zuverlässigen Datenschutz.

Das SafeToGo Solo funktioniert mit schnellen USB 3.0 High Speed mit bis zu theoretisch 5 Gbit/s Datenübertragungsraten. Auch mit USB 2.0-Ports erreichen die USB-Sticks noch 480 Mbit/s. Schon nach ca. 1 Sek. ist SafeToGo Solo freigeschaltet. Trotz der zusätzlich eingebauten Hardware zur Verschlüsselung und zum Kennwortschutz ist SafeToGo Solo so klein, dass es auch an USB-Ports verwendet werden kann, die parallel aufgebaut sind, wie sie z. B. auf Laptops vorzufinden sind.

Der USB-Stick ist aus einem Metallgehäuse gefertigt und sichert den USB-Stick vor Handhabungsversuchen sowie vor mechanischer Belastung. SafettoGo Solo ist mit Microsoft ab der Version 7 und dem Betriebssystem OS X in Verbindung. Auch bei ProSecurity erhältlich: Safety-to-Go USB 3.0-Stick.

Mehr zum Thema