Samsung Smart tv Update

Smart Samsung TV Update

¿Wie kann ich ein Samsung-Gerät aktualisieren? Nun sollte es ein weiteres Update geben. Smart TVs von Samsung: Probleme nach Software-Update Foto: Samsung.

So aktualisieren Sie die Software

Dabei ist es sehr unerlässlich, dass Sie die Firmware und Firmware Ihres Samsung SmartTV auf dem neusten technischen Niveau hält..... ¿Wie kann ich ein Samsung-Gerät updaten? Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Samsung-Gerät zu aktualisieren: Zum Einschalten Ihres Samsung SmartTV vergewissern Sie sich, dass es mit dem Netz verbunden ist.

Verwenden Sie die Fernsteuerung, um zu den entsprechenden Einstellmöglichkeiten zu wechseln, indem Sie auf der Fernsteuerung auf "Menü" tippen. Gehen Sie mit dem Abwärtspfeil zu "Support" (neben dem Fragezeichen) und selektieren Sie "Software Update". Drei. Wähle "Online". Wenn Ihr Samsung-Gerät mit dem Internetzugang verbunden ist, sucht der Samsung-Server kontinuierlich nach Aktualisierungen.

Wenn ein Update zur Verfügung steht, wird es von uns direkt mit dem Programm aktualisiert. Es kann sein, dass in diesem Falle ein Update nicht zur Verfügung steht. Allerdings kann es in einigen FÃ?llen auch daran gelegen sein, dass einige Samsung-GerÃ?te sich nicht selbstÃ??ndig updaten können, so dass keine neue Firmware-Version zur Installation bereitgestellt wird. Für diese Fälle empfiehlt es sich, auf der folgenden Website zu lernen, wie Sie das Update von Hand ausführen können:

Möglicherweise ist es auch sinnvoll, Samsung persönlich zu kontaktieren:

Der Samsung TV: Firmware-Update ausführen

Bei einem Samsung Smart-TV haben Sie in Ihrem Wohnraum einen Fernseher, der den normalen Fernseher um zusätzliche Funktionalitäten und Geräte ausbaut. Zur Problemlösung und Integration neuer Funktionalitäten ist ein ständiger Firmware-Update des Samsung Fernsehers erforderlich. Erfahren Sie hier, wie Sie verfahren, wenn Sie Ihr Samsung-Gerät aktualisieren möchten.

Zur Thematik: Smart TV Hacking - was funktioniert, was nicht? Es gibt drei Möglichkeiten, die Software zu aktualisieren: Wenn Sie Ihren Samsung Fernseher aktualisieren möchten, müssen Sie das Laufwerk einschalten. Rufen Sie nun über das Menu die Optionen "Hilfe" oder "Support" auf. Sie finden hier die Rubrik "Software-Upgrade". Sie können an dieser stelle eine der oben aufgeführten Möglichkeiten für das firmwareupdate des Samsung Smart-TV wählen.

Sie können wählen: "Online" "Via USB" Wenn Sie zu Haus einen Smart-TV haben, ist dieser in der Standardausführung auch mit dem Netz vernetzt. Das Installieren der Software erfolgt analog über WLAN und LAN. Aktiviert die Einstellung "Online" über "Software-Upgrade". Das Fernsehgerät wird automatisch nach einem neuen, erhältlichen Update gesucht. Je nach Größe des Aktualisierungsvorgangs und Internetgeschwindigkeit kann dieser Prozess mehrere Augenblicke in Anspruch nehmen.

Nachdem der Ladevorgang abgeschlossen ist, kann die Firmwareinstallation mit "Upgrade now" gestartet werden. Drücken Sie beim Einrichten der neuen Software keine Knöpfe am TV-Gerät oder an der Fernbedienung. Wenn das Update abgeschlossen ist, wird das TV-Programm erneut angezeig. Wenn kein Internetanschluss verfügbar ist, kann das Samsung-Firmware-Update über USB durchgeführt werden.

Rufen Sie dazu die Samsung-Website auf. An dieser Stelle müssen Sie Ihr Smartphone nach Typen sortiert auffinden. Der schnellste Weg, das Messgerät zu lokalisieren, ist die Angabe der Modellbezeichnung. Nachdem der Smart TV erkannt wurde, befindet sich auf der linken Seite der Bereich "Firmware". Sobald sich die Firmware-Datei auf der Harddisk befindet, wird sie auf einen USB-Stick verschoben. Die EXE-Datei auf dem USB-Stick wird gestartet und die Option "Install" ausgewählt.

Auf dem USB-Stick ist nun die Samsung-Firmware aufgesetzt. Sobald die Installierung abgeschlossen ist, können Sie den USB-Stick an Ihren Samsung TV anschließen. Wählen Sie "Via USB" und die Firmware wird eingestellt. "Â "Hilfe" "Support" "Via USB" Zu diesem Thema:

Mehr zum Thema