Sap Fiori Apps Library

Die Sap Fiori Apps Bibliothek

Lernen Sie, wie Sie das Beste aus der Fiori Apps Library herausholen und wie Sie sowohl Frontend als auch Backend richtig entwickeln können. - Fiori Launchpad und App Library. 1. die Geschäftsbeziehungen auf Trab halten: . Vor zweieinhalb Jahren gab es nur 30 bis 40 Apps.

Mittlerweile stehen den Anwendern über 300 Apps in deutscher und englischer Sprache zur Auswahl. Über die Applikation "Meine Konten" können Sie für jeden Geschäftskontakt alle notwendigen Kundenkontaktdaten ermitteln und auswerten.

Schlüsselkontakte und mögliche Ansatzpunkte für den Ausbau des Geschäfts sind in dieser "transaktionalen" Anwendung zu sehen, die Informationen unmittelbar im Hintergrund des Unternehmen aktualisiert und bearbeitet. Ein mobiles und interaktives "Telefonbuch": Mit der Anwendung "Meine Kontakte" können alle Kontaktdaten von wichtigen Geschäftspartnern und Kontakten von Firmenkunden nicht nur gefunden, sondern auch von unterwegs aktualisiert werden.

So werden sie mit Hilfe aller unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ständig "auf dem neuesten Stand" gehalten, unabhängig davon, ob sie auf der Straße sind oder nicht. Mit dem firmeneigenen mobilen "Telefonbuch" können auch Aufzeichnungen gemacht und Infos und Fotos hinzugefügt werden. Welche Artikel interessieren den potentiellen Käufer, wer sind die Kontaktpersonen, welche besonderen Merkmale charakterisieren das Haus, wer sind die potentiellen Wettbewerber: Diese können Sie in der Applikation komprimiert ausfindig machen und mitnehmen.

Befinden sich im Warenkorb kundespezifische oder kontenspezifische Angebote, können diese auch in der Buchhaltungsapplikation angezeigt werden. Sie finden die gewünschten Produktgruppen im Unternehmenskatalog, es kann eine Auftragsliste erstellt und bei Bedarf per Handy über die Applikation bestellt werden. Jeder, der bereits bestellt hat, kann mit der Applikation "Bestellung verfolgen" beliebig viele Einzelheiten des Gesamtprozesses einsehen.

Auf der einen Seite kann die Applikation zeigen, wie viele Artikel bestellt wurden, in welchem Umfang und in welcher Stückzahl, auf der anderen Seite gibt es eine graphische Darstellung über den Stand der Aufträge. Befindet sich das Produkt bereits im Eingangsbereich oder ist es noch auf dem Weg und wann ist es zu erwarten?

Antworten auf diese Frage gibt die Applikation, die auch die Bestellung und die Abrechnung der Einzelprodukte aufnimmt. Insbesondere im Kundengespräch ist es immer notwendig, einen schnellen Zugriff auf die Information über die Anlieferungsdaten zu haben: Mit nur einem Klick auf das Handy erhalten Sie eine Übersicht über frühere Aufträge, können sich über die gesuchten Artikel und die gesuchten Dateien informieren, ohne einen einzigen Anruf oder gar Tage des Wartens.

Gemeinsam mit den Auftraggebern fallen im Lauf der Zeit viele Bestellungen an. Hier können alle Debitorenaufträge aufgelistet und eingesehen werden, und besondere Details wie z. B. die Empfängeradresse für freie Stellen können während der Fahrt geändert werden. Überblick über Kundenrechnungen: Nicht nur alle vor Ihnen liegenden Fakturen, sondern auch die nach Artikeln, Lieferungen und Abgaben aufgeschlüsselten Rechnungsbeträge:

Darüber hinaus können Bestellungen beim Endkunden nach Dokumentnummer, Auftrag und Auftrag durchsucht werden und alle Einzelrechnungen können gefiltert und sortiert werden.

Mehr zum Thema