Sap Fiori Trial

Saft Fiori Studie

Mit dem SAP WEBIDE in wenigen Schritten zum Ziel. So können Sie die WEB-IDE schnell starten: Sie erreichen den Editor unter http://hanatrial.ondemand.com.

Nächste Schritte

Pour les sécurité, décolleté de I'accept. Après cela, que la protesta de la applicationes. Mit den Lehrern erfahren Sie, wie Sie die Standardanwendungen erweitern können. Die Einnahmen können Sie durch Anklicken des Home-Symbols auf die Startseite zurückkehren. Im Rahmen "Willkommen" finden Sie die Kachel "Anpassen und Erweitern".

Sie können auch in den Modus "Anpassen und Erweitern" gelangen, indem Sie auf das Cloud-Symbol in der oberen rechten Ecke klicken. Connectez-vous mit deinem Benutzernamen und Passwort. Nach der Sitzung müssen Sie eventuell ein weiteres Anmeldeformular ausfüllen.

Hallo Welt - oder der Weg zur ersten Fiori-Applikation

Guten Tag zusammen, der letze Fiori Beitrag war etwas spät. In naher Zukunft wird es sicherlich auch den einen oder anderen Beitrag gibt. Aber zurück zum aktuellen Thema: Fiori sagt Hello World! Am einfachsten ist es, eine Fiori-App zu erstellen, wenn Sie das SAP WebIDE verwenden. Dieses Cloud-basierte Entwicklungsinterface wird mit einer Vielzahl von Vorlagen und Redakteuren geliefert, die das Arbeiten in Fiori vereinfachen.

Manche von euch werden jetzt sicherlich sagen: "Cloud-basierter Redakteur? Verbinde mein Computer mit der Wolke? Das glaube ich nicht. Als Stellvertreter fungiert der so genannte SAP HANA Cloud Connector (SCC), so dass keine unmittelbare Anbindung der Wolke an Ihr OnPremise-Gerät besteht. Das Einrichten dieser Anbindung und was die IDE sonst noch kann, werden wir uns beim nÃ??chsten Mal ansehen.

Heutzutage brauchen wir die Anbindung an das Herkunftssystem ohnehin nicht mehr. Heutzutage liegt der Schwerpunkt zum ersten Mal auf Fiori. Klicke dann unter Abonnements auf Weiter. Es ist am besten, diesen Verweis zu deinen Lieblingen hinzuzufügen, wir werden ihn sicherlich noch öfter haben. Aber nun zur ersten Fiori-App. Wer keine Dienste freigeschaltet hat oder diese zuerst testen möchte, dem stehen die Dateien als EDMX-Datei zur Verfügung.

In der Datei anklicken auf "Neu -> Projekt aus Vorlage" und dann "SAP Fiori Master Detailanwendung" auswählen. So erhalten wir die für Fiori charakteristische Anwendung mit einer Aufstellung auf der linken Seite und einer Detailansicht auf der rechten Seite. Sie geben einen neuen Dateinamen und drücken auf Weiter. Dabei haben wir entweder die Option, einen Dienst aus einem Backend-System auszuwählen oder die Dienstdefinition aus einer Datei zu holen.

Also lasst uns das Dateisystem auswählen und zu sflight.edmx wechseln. Ein Mausklick auf Weiter - und schon wird es aufregend. Nach zwei weiteren Mausklicks auf Weiter wird die erste Fiori-App in Ihrem Arbeitsbereich angelegt und sollte in etwa so aussehen: Wenn Sie unsere Anwendung jetzt ausprobieren möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Inhaltsverzeichnis. http und klicken Sie auf Ausführ. -> Ausführen -> Ausführen mit Scheindaten.

Somit versorgt die Testumgebung den Dienst mit Testergebnissen, ohne dass wir eine Anbindung an ein Vorsystem brauchen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Entdecken von Fiori und dem WebIDE! Nähere Informationen zu diesem Themenbereich werden in naher Zukunft verfügbar sein.

Mehr zum Thema