Sap system Erklärung

Erklärung des SAP-Systems

Unterlagen Der Buchungskreis repräsentiert eine juristisch eigenständige Gesellschaft innerhalb eines Kunden, die ihren Jahresabschluss nach den gesetzlichen Bestimmungen aufstellt. Betrieb Eine ständige Niederlassung innerhalb eines Businesskreises. Beschaffungsorganisation Eine Organisationseinheit, die Material oder Leistungen für ein oder mehrere Werk (e) bezieht und über die allgemeinen Einkaufsbedingungen mit Verkäufern verhandelt. Für alle Einkaufstransaktionen ist die externe Beschaffungsorganisation gesetzlich zuständig.

Einkaufsgruppe Die Einkäuferorganisation ist in Einkaufsgruppen unterteilt, die für die operative Tätigkeit verantwortlich sind. Darüber hinaus muss für ein Betrieb immer eine Zuweisung zu einem Bilanzkreis erfolgen. Ein Einkaufsunternehmen kann einem oder mehreren Buchungskreisen zugewiesen werden. Wird einem Einkaufsunternehmen kein eigener Firmenbuchungskreis zugewiesen, kann dieses für jeden Firmenbuchungskreis eigene Produkte einkaufen.

Dies setzt voraus, dass das zu beschaffende Betrieb dieser Beschaffungsorganisation zugewiesen ist. Nähere Angaben zur Aufbauorganisation des Beschaffungswesens erhalten Sie im IMG der Konzernstruktur im Kapitel Beschaffungsorganisation einpflegen. Abhängig von den Einstellungen in Ihrem System kann der zentrale und der indirekte Bedarf separat bestehen, oder der indirekte Bedarf kann auf Verträge und Bedingungen des zentralen Bedarfs zurückgreifen.

Ein Bezugseinkaufsunternehmen kann einem bestimmten Finanzkreis oder gar nicht zugewiesen werden. Ihm ist in der Regelfall kein Betrieb zugewiesen, aber ihm können ein, kein oder mehrere Betriebe zugewiesen werden. Sie können ein Beispiel für die Bezugseinkaufsorganisation im Bereich Für Spiel: Mit Bezugseinkaufsorganisation zusammenarbeiten nachlesen. Ein Bezugseinkaufsunternehmen kann einen umfassenden Vertrag verhandeln, den andere Einkaufsunternehmen verwenden können.

Über diesen so genannten zentralen Kontrakt können die für die Materialbeschaffung in den Einzelwerken verantwortlichen Beschaffungsorganisationen Materialfreigaben vornehmen und so die günstigen Bedingungen ausnutzen. Nähere Angaben zu den zentralen Verträgen erhalten Sie im Kapitel Zentraler Vertrag. Nähere Angaben zu Verteiltkontrakten erhalten Sie unter Verteilt. Die Arbeit mit einer Bezugseinkaufsorganisation verringert die Datenpflege im Einzelhandel, da die Daten der Kauforganisation für Kreditorenstammsätze und Kaufinfosätze nur von der Bezugseinkaufsorganisation erstellt werden müssen.

Weitere Einkäufer, die im Rahmen des Customizings mit ihm verknüpft sind, können diese Angaben verwenden, ohne sie selbst bearbeiten zu müssen. Du kannst dein System so einstellen, dass eine Beschaffungsorganisation für ein Fabrikationswerk Materialien von einem Hersteller (Werk) bezieht, der zu einem anderen Bukrs im gleichen Mandant (Gruppe) angehört. Weitere Information zur bilanziellen Umbuchung erhalten Sie in der SAP-Bibliothek - Spezielle Bestände und Sonderbeschaffungsformulare in der Logistik im Kapitel Umbuchung.

Mehr zum Thema