Servicedesk Freeware

Freeware für den Servicedesk

Hotline-Software aus Deutschland als moderne und webbasierte Service Desk-Lösung. 100-prozentig kostenfreie Helpdesk-Software - Gratissupport Unbegrenzte Höchstgrenzen für Ticket & Verwaltung. Helpdesklösung Bearbeitung von Anfragen...

. auf dem eigenen Rechner oder in der Wolke. Einfache Einrichtung, so dass Sie in wenigen Augenblicken an Fahrscheinen mitarbeiten können. IT-Fachkräfte müssen nicht allein vorgehen. Unbegrenzte Höchstgrenzen für Ticket & Verwaltung. Mit der Download-Version kann der IT-Bestand automatisiert erfasst und mit den entsprechenden Anfragen verknüpft werden.

Benutzerauthentifizierung, die den Anfragen zugeordnet werden. Unbegrenzte Höchstgrenzen für Ticket & Verwaltung.

Einen großartigen Dienst anbieten, und zwar schnell.

Einen großartigen Dienst anbieten, und zwar schnell. Besonders wenn Sie ein Startup oder ein kleines Unternehmen sind, sollten Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, wie viele Software-Lizenzen Sie erwerben können. Unserer Meinung nach sollten Sie sich darauf fokussieren, eine Kultur des Kundenservice in Ihrem Unternehmen zu entwickeln. Selbstverständlich können Sie unseren neuen Gratistarif für bis zu zehn Nutzer kostenfrei in Anspruch nehmen, um Ihrem Kundenservice bei den Sprungaktionen zu unterstützen.

Mit der neuen Free Editions werden alle wichtigen Vertriebskanäle für Start-ups und kleine Unternehmen abgedeckt. Und wenn das nicht genug ist, können Sie ein Service Level Agreement abschließen und alle Ihre Service-Verpflichtungen erfüllen. Deshalb haben wir dies auch in unserer neuen Gratisausgabe wiedergegeben.

Der OTRS Help Desk

Mit der 1CRM StopUpEdition steht eine Einsteigerlösung für CRM zur Verfügung, die alle Grundfunktionen für Verkauf, Vermarktung und Wartung bereitstellt. Der Kunden-Manager von Leica Geosystems ist ein umfassendes Werkzeug zur Verwaltung von Geschäftskontakten, Kundendaten, E-Mails und mehr. Tipps, Angebote und spannendes Software-Know-how für den täglichen Gebrauch herunterladen - unser Rundbrief ist da!

Ticket-Systeme| Top-11 Lieferanten im Bereich Gegenüberstellung & Prüfung

Was ist der Zweck eines Ticketsystems und was sollte es bewirken? Langfristig stellt sich ein so genanntes Ticket-System oder Helpdesk als nützliches Werkzeug für jedes Unter-nehmen heraus, das mehrere Supportanfragen aufnimmt. So können Sie eingehende Anforderungen im Auge behalten, so dass in der Menge keine Bedenken verloren gehen - sowohl in kleinen als auch in großen Betrieben.

Für den Erhalt und die Anerkennung, die Kategorisierung und die Verarbeitung von Anfragen von Kunden wird ein Ticket-System, das als Issue Tracking System (IST), Helpdesk System, Service Ticket System oder Ticketing System bekannt ist, verwendet. Um dies zu ermöglichen, sollten Ticket-Systeme über grundlegende Funktionalitäten mitwirken. Darüber hinaus sollten Fahrscheine durch Alarmsysteme wie die Netzüberwachung automatisiert erstellt werden.

Nicht verarbeitete Fahrkarten werden als "offene" Fahrkarten und bereits verarbeitete Fahrkarten als "geschlossene" Fahrkarten bezeichnet. Für den Fall, dass die Fahrkarten noch nicht verarbeitet wurden, werden sie als "geschlossene" Fahrkarten behandelt. Hinter einem Tickettsystem verbirgt sich ein durchgängiges Regelwerk für Change Requests, Extensions und Bugfixes, das den Bürokratieaufwand auf ein Mindestmaß beschränkt. Projektmanager, Auftraggeber oder andere involvierte Parteien werden bei der Fehlerbehebung automatisiert benachrichtigt. Mit zunehmender Benutzerfreundlichkeit eines Ticketsystems sinken die damit einhergehenden Ausgaben - bei gleichzeitigem Anstieg der Systemkosten mit diesem Merkmal.

Darüber hinaus gibt es vor allem für Großunternehmen kundenspezifische Lösungen zur Auftragsabwicklung. Mit dem Ticket-System von tecarts wird für die Bereiche Unterstützung, IT-Abteilung und Kundendienst für Klarheit und Verlässlichkeit gesorgt. Sie besticht durch zuverlässige Funktionalitäten und eine übersichtliche Benutzeroberfläche. Das Ticket-System ist auch als Serversystem für den Eigenbetrieb erhältlich. Auf diese Weise werden Ihre Kundinnen und Servicekunden in den Lösungsablauf eingebunden.

So können beispielsweise Dateien und Bildschirmfotos vom Auftraggeber über Ihre Website einfach auf das jeweilige Los geladen werden. Dies sind die wesentlichen Funktionalitäten des TecArt-Ticket-Systems: Weitere Infos zum Ticket-System erhalten Sie auf der Startseite des Providers. Wir bieten Ihnen eine kostenfreie Live-Demo des Ticketing-Systems und des Webinterfaces. Sind Sie auch eines derjenigen, die Ihr Betrieb so effektiv wie möglich aufbauen wollen?

Anschließend schauen wir uns die von Ihnen verwendete DoIT! an. Doit! ist sowohl ein Ticket-System als auch ein Tool für Ihr tägliches Geschäft. Damit kann ich die Lösung als reinrassiges Ticket-System für das Problemlösemanagement nutzen oder mir teurere Programme ersparen und meine Informationsflüsse vollständig mit DoIT abarbeiten!

Außerdem verfügt der Sachbearbeiter über so bequeme Funktionalitäten, dass er alle Fahrscheine für den betreffenden Sachbearbeiter komfortabel in einer übersichtlichen (selbst erstellbaren) Darstellung inkl. der gesamten statist. Auswertemöglichkeiten wie z.B. der verbrachten Arbeitsstunden pro Kalendermonat pro Kunde ausgeben kann. Ebenfalls beispielhaft ist die Schnittstellen-Unterstützung wie zu SAP, zum Teamentwickler oder zur im Betrieb eingesetzten Telefonsystem, wo Ihr Monteur die Remote-Wartung unmittelbar aus dem System einleiten kann.

Eine weitere nützliche Funktion, die wir beim Test beobachten konnten, ist die Anbindung an Outlook, durch den regelmäßigen Vergleich können ganze Kundelisten und auch einmal eingegebene Terminvereinbarungen zu verschiedenen Kundinnen und Servicekunden vollständig automatisiert nach Outlook übertragen werden, was uns sehr viel Zeit spart. Gut ist auch das DoIT!-Portal für seine Kundinnen und Servicekunden, wo der Kundin die Gelegenheit gegeben wird, den momentanen Status ihrer Lose zu sehen (zusätzlich zur optionalen elektronischen Benachrichtigung) und nun auch den eingebauten Online-Shop zu nutzen, z.B. wann die Druckertinte immer sein sollte.

Wenn Sie eines der Glücksspielhäuser sind, die in Ihrem Betrieb die Software verwenden, kann das Ticket-System als derzeitiges (!) Ticket-System mit der Firma über eine eigene Benutzeroberfläche interagieren, und wenn Sie andere Software haben, werden die Fachleute eine passende Antwort für Sie bereitstellen. Die Kosten sind erst nach einer umfangreichen Prüfung von mind. einem Jahr zu zahlen.

Eintrittskarten werden als logischer und prozessorientierter Behälter betrachtet, der die Interaktion mit dem Verbraucher, seinen Bauteilen, Ressourcen und Zeitaufwand kombiniert. Die Erstellung von Anfragen durch optimale Workflows ist in TickX vom ersten bis zum letzen Arbeitsschritt einfach und selbsterklärend. Handarbeit durch den Sachbearbeiter, durch den Auftraggeber selbst über das kundeneigene Portal oder per E-Mail mit vollem Html-Support.

Eine ausgeklügelte Vorlagenstruktur unterstützt den gezielten Einsatz. Damit können Sie die benötigte Infrastruktur exakt nach Ihren Bedürfnissen ausrichten. Egal ob mit dem Debitorenportal oder der Rechnungsstellung, die Masterdatenquellen Dynamic Directory Sync, Data Base Connect und Site Connector: Die spezifischen Bedürfnisse Ihres Unternehmens an ein Ticket-System werden bereichs- und industriespezifisch berücksichtigt. Durch die Staffelung der Benutzer ist es möglich, vom kleinen Unternehmen bis zum international tätigen Unternehmen, die Erfassung von Eintrittskarten und Aktivitäten exakt auf das Preis-Leistungs-Verhältnis abzustimmen.

Für Gruppen in Start-ups oder Großunternehmen bietet der englische Softwareentwickler Atlassian eine Vielzahl von Werkzeugen. Die JIRA Softwaresysteme sind Programme, die viele Funktionalitäten in einem Werkzeug vereinen. Sie können den Workflow entweder selbst erstellen oder von den Spezifikationen der Anwendung aufgreifen. Darüber hinaus ist JIRA mit Add-ons ausbaufähig, so dass Sie eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Anforderungen erstellen können.

Sie kann ab einem monatlichen Kaufpreis von ca. 10 US-Dollar für bis zu zehn Benutzer und bis zu 1.500 US-Dollar pro Monitor für bis zu 2000 Benutzer gekauft werden. Weiterführende Produktinformationen zu den einzelnen Modellen sind auf der Herstellerseite zu find. Mit dem Ticket-System OpenProject aus Deutschland steht eine kostenlose und quelloffene Managementsoftware zur Verfügung, die in der Grundversion völlig kostenfrei ist.

Selbst die Varianten mit umfangreicherem Funktionsumfang sind im Wettbewerbsvergleich vergleichsweise preiswert. OpenProject bietet Ihnen Funktionalitäten wie z. B. Projektierung und Timing, Aufgabenverwaltung und Teamarbeit, Auswertungs- und Berichtsmöglichkeiten sowie Fehlerkorrektur. In allen drei Varianten gibt es Features wie Arbeitspakete, Zeitachsen, Zeit- und Kostenübersicht, Besprechungen und Vorträge.

Das Unternehmen bietet die umfassendsten Features, wie z.B. eine zweifache Authentifizierung und ein eigenes Siegel. Bei der Community Editions handelt es sich um eine kostenlose Freeware. Der Preis der Unternehmensversion beträgt 5 EUR pro Benutzer und Kalendermonat, die Cloud-Version ist ab 1 EUR pro Benutzer und Kalendermonat zu haben. Mehr über die Preise und Funktionalitäten der Einzelausgaben erfahren Sie hier.

Zu den Merkmalen gehören Web- und E-Mail-Support, automatisierte Empfangsbestätigungen, vorgefertigte Beantwortungen, interne Hinweise, Warnmeldungen und Benachrichtigungen durch automatisierte E-Mail-Benachrichtigungen, Verlinkung und Leitweglenkung von Anforderungen an einzelne Mitarbeiter/Stellen. Sie können wie bei den anderen Varianten eine beliebige Zahl von Eintrittskarten von und zu Benutzern und Angestellten managen.

In den beiden anderen Varianten sind Ihre Angaben SSL-verschlüsselt. ostticket Cloud V-Server ist ab ca. 142 EUR pro Kalendermonat verfügbar, ostticket Cloud Hosting ab ca. 18 EUR pro Jahr. OTRS Free ist eine vielseitige Anwendung mit den Grundfunktionen Bug Reporting, die Sie nach Ihren Wünschen weiter entwickeln können.

OTRS Business Solutions verfügt über eine Vielzahl von Funktionalitäten. Weitere Informationen zu den einzelnen Funktionalitäten findest du hier. OTRS Business Solutions Managed ist eine Cloud-basierte Service-Management-Lösung, die auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten werden kann. Die Preise beginnen bei 400 EUR für bis zu 10 Agenturen. Sind Sie auf der Suche nach einem auf Ihrer eigenen bestehenden Infrastruktur laufenden und an Ihre Anforderungen angepassten Gesamtsystem, ist OTRS die optimale Gesamtlösung für Sie und Ihr Haus.

Die drei verschiedenen Artikel sind hier im direkten Abgleich zu sehen. Für bis zu zehn Vermittler ist die Business-Lösung ab einem Gesamtpreis von 3.995 zu haben. Der Request Trackers von BEST PRACTICAL ist eines der weltweit größten kostenlosen Ticketsysteme und ist völlig kostenfrei. Manchmal ist die Handhabung der Anwendung etwas komplizierter, da einige technische Begriffe dort ins Englische übertragen wurden, wo dies nicht unbedingt erforderlich war - an anderen Orten dagegen scheint es, als wären bei der Umsetzung Begriffe vergessen worden.

Allerdings überzeugt die Anwendung durch viele individuelle Ausstattungsmöglichkeiten. Eine umfassende Übersicht über alle Fahrkarten wird Ihnen durch eine hohe Übersichtlichkeit möglich. Auf Wunsch können Sie Ihrer Anwendung eine Vielzahl von Verbesserungen hinzufügen. Weitere Infos zu diesem Ticketsystem findest du auf der Herstellerseite. Mit der Track+ sd Helpdesk-Software können Sie als Kunde besser kontaktiert werden - per E-Mail, über ein Kontaktformular auf Ihrer Webseite oder per Telefon.

Eintrittskarten werden einem Gruppen- oder Agenten zugeordnet. Dazu gehören Benutzerfreundlichkeit, Workflow-Automatisierung, Escalationen, Proxy-Regeln, automatisierte Spracherkennung, E-Mail-Vorlagen und Prozessaufzeichnung. Du kannst deine Kundschaft leicht über die erbrachten Dienstleistungen aufklären. Das Servicemanagement wird durch Services wie automatisierte Weiterentwicklung und Leistungsüberwachung verbessert. Weitere Informationen zu den einzelnen Artikeln finden Sie auf der Website des Erbringers.

Das Ticket-System des Herstellers ist ein Ticket-System, das Sie bei der raschen und eindeutigen Abwicklung von Supportfällen sowie bei der Gestaltung und Kontrolle aller Prozesse im Rahmen der Ticketverarbeitung auszeichnet. Dabei werden E-Mail-Inhalte von bestimmten Senderadressen unmittelbar als Anfragen in den Support-Workflow übertragen. Dabei können Sie von Services wie Ticket-Management, Customer Portal, Ticket Accounting, Automation, Ticket-Vorlagen und Mail-to-Ticket mitwirken.

Auch die Ticketbearbeitung kann automatisch erfolgen. Durch die übersichtliche Anzeige sehen Sie sofort, welche Lose noch offen sind, welche hohe Priorität haben und welche Lose mit Erfolg verarbeitet wurden. Funktionalitäten wie die Ticketaufzeichnung, verschiedene Kommunikationswege (z.B. E-Mail und Telefon), die automatisierte Zuordnung von Fahrscheinen sowie die gesamtheitliche Steuerung der Fahrscheinhistorie und -historie ermöglichen es Ihnen, sich mehr auf den Inhalt und den technischen Fokus zu konzentieren.

Im FAQ-Bereich haben unsere Kundinnen und Servicekunden auch die Gelegenheit, eigenständig die Antwort auf ihre Frage zu erhalten. Die Zeit, die Sie für das Zuordnen, Editieren und Vervollständigen von Anfragen aufwenden, gibt Ihnen einen Einblick in Ihren Ressourcenbedarf und Ihre Unterstützungsprozesse. In der Cloud -CRM-Version kosten sie 9 EUR pro Benutzer und Monat und eignen sich als kleine CRM-Lösung für kleine und mittlere Betriebe, Existenzgründer und Selbstständige.

Für Dienstanbieter, Behörden und Berater steht das Cloud ERP Servicepaket für 19 EUR pro Kalendermonat zur Verfügung. Für einen Monatspreis von 39 EUR pro Benutzer können Sie Cloud ERP Trade für Wiederverkäufer und Hersteller einkaufen. Weitere Auskünfte über die Preise erhalten Sie auf der Website des Erbringers. Sämtliche kundenrelevanten Daten werden an einem zentralen Punkt erfasst, so dass Sie zu jeder Zeit darauf Zugriff haben und die Korrespondenz zwischen Ihnen und Ihren Auftraggebern individueller und zugleich effektiver wird.

Es ist hochflexibel und auf die Einzigartigkeit von Betrieben ausgerichtet: Das Basispaket beginnt bei 5 EUR pro Vertreter und wird bis zu einem Gesamtpreis von 199 EUR pro Vertreter und angefangen bei der Elite-Version. Weitere Informationen zu den Angeboten von Zendesk erhalten Sie auf der Webseite des Dienstleisters.

Detaillierte Angaben zu den Tarifen findest du hier. Kaufmännische oder Open Source Produkte? In vielen Firmen werden Sicherheitslücken befürchtet, die sich bis auf die Open-Source-Eigenschaft zurückverfolgen lässt. Andererseits können Firmen von Open-Source-Produkten partizipieren, da der Quelltext komplett in der eigenen Struktur geladen, adaptiert und bedient werden kann.

Darüber hinaus haben Open-Source-Programme oft eine große Funktionsvielfalt. Der Kunde hat dann nur noch die Möglichkeit, eine Lizenzart auszuwählen und die Zahl der Mitarbeiter einzustellen, die die Anwendung der Technologie nutzen. Sollten Sie sich bei der finalen Entscheidungsfindung für eine Softwarelösung nicht sicher sein, welche Form des Ticketsystems am besten zu Ihnen und Ihrem Betrieb paßt, so werden wir Sie gerne unentgeltlich und unabhängig vom Anbieter zu diesem Thema aufsuchen.

Zusammen mit Ihnen werden wir die passende LÖsung für Sie und Ihr Haus ausarbeiten.

Mehr zum Thema