Ski Tageskarte Saas Fee

Skitageskarte Saas Fee

Der Walliser Skiort Saas Fee hat den Rabattkampf gestartet. Auch das Skifahren in der Region Hohsaas ist in der WinterCard enthalten. Die Skiregion Hohsaas - Saas-Grund liegt in der freien Ferienrepublik Saas-Fee (Schweiz, Genferseegebiet, Wallis).

Für nur 205 EUR! Saas-Fee Schigebiet zieht mit verrückten saisonalen Abonnementpreisen an.

Unglaublich günstig ist das Wintersportmekka im Wallis, wenn bis zum kommenden Wochenende 99'999 Menschen eines der drei gebotenen "Hammerangebote" abschließen: Jahreskarte 2016/2017 für 222 Francs (205 Euro), 15-jährige Jahreskarte für 2999 Francs (2769 Euro). Die Stadt Saas-Fee - gemäss eigener Werbung das "schneesicherste Schigebiet Europas" - ist wie andere Wintersportorte der Schweiz von der hohen Frankenwährung betroffen.

Die Zahlung muss erst erfolgen, wenn die Crowdfunding-Kampagne die Mindestteilnehmerzahl von 99.999 Personen überschreitet.

Preise Skipass 2018/2019 Saas Fee Saas Fee ý Was kostet ein Skipass?

Für Informationen zu den aktuell geltenden Preisen wenden Sie sich einfach an das jeweilige Ziel. Holen Sie sich Schneeberichte, Schneevorhersagen und Pulvermeldungen aus dem Schigebiet Saas Fee in Ihren Briefkasten! Winterbericht und Pulverschneealarm! Wie viel kostet ein Skipass für die Skisaison 2018/2019 im Schigebiet Saas Fee? Hier finden Sie die jeweils aktuellsten Skipasspreise, aber auch für 2- oder 6-Tagesskipässe (Wochenskipass) oder einen Halbtagesskipass für den Vormittag.

Was kostet das Skilaufen im Schigebiet Saas Fee? In direkter Nachbarschaft zu den Skiorten Saas Grund und Saas Fee Saastal wohnen Sie im Sonnensternhotel Beau-Site. Körper') ; $('body').append(' ') ') ; $('#content_overlay').html($('#tripadvisor_compare').html()) ; recordOutboundLink(this,'TripAdvisor','Resort Right Rail Widget View - TA','TripAdvisor|Show Overlay|206278') ; $('#content_overlay'). css('display','block') ; $("#content_overlay #ta_overlay_206278").fadeToggle("slow", "linear") ; $("#black_overlay"). fadeToggle("slow", "linear") ; $('#content_overlay #ta_overlay_206278 #ov_close').click(function(){ $("#content_overlay #ta_overlay_206278").fadeToggle("fast", "linear") ; $("#black_overlay").

fadeToggle ("fast", "linear"); $('#content_overlay').css('display','none'); $("#black_overlay").remove(); $('#content_overlay').remove(); }); })); Wir sind für die Skiabo-Aktion nach Saas-Fee gezogen.

Eingebettet in Berge und Gletscher - Skigebiet Saas Fee, Saas Fee Reisebericht

Für die Tageskarte wird eine Kaution von CHF 5.00 berechnet, die nicht erstattet wird, da sie in vielen anderen Skizentren verwendet werden kann. Im Grunde genommen gehen wir Ski fahren, wo es uns passt und nicht, wo wir eine wiederaufladbare Kreditkarte haben. Unglücklicherweise gibt es keinen Senior-Rabatt mehr, auch wenn er klein ist, wäre es nur eine nette Deutung.

Es ist ein Shuttle-Bus vom Parkplatz zum Bahnhof ein Muss, aber es gibt keinen Shuttle-Bus, die Strasse wäre frei. Es ist gut, dass es andere wunderschöne Skiorte gibt, in denen das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen.

Mehr zum Thema