Skipass Saas Almagell

Ski-Pass Saas Almagell

Wie viel kostet ein Skipass für Erwachsene, Kinder oder Senioren im Skigebiet Saas-Almagell? Buchen Sie einen Skiurlaub in Saas-Almagell mit einem Experten. Saison-Skipässe Saas Almagell 2018/2019 à ski pass Preisliste

Wenn Sie in der Umgebung des Skigebiets Saas-Almagell wohnen, werden Sie sich fragen, ob Sie Tageskarten für Ihre Skitouren erhalten möchten oder ob Sie lieber einen saisonalen Skipass erhalten möchten. Die Saisonskipässe ermöglichen es Ihnen, den ganzen Sommer über durch das Schigebiet zu laufen und Ihre Lieblingshänge so oft zu befahren, wie Sie wollen.

Der Skipass für die ganze Skisaison ist umso mehr wert, je häufiger Sie abfahren. Auf dieser Seite finden Sie die aktuellsten Tarife und Termine für das Skiareal Saas Almagell und wünscht Ihnen viel Spass beim Skilaufen und Boarden mit einem regulären Skipass oder einer Jahreskarte. Die Skipasspreise können sich während der gesamten Skisaison verändern.

Die aktuellen Tarife erfragen Sie am besten gleich beim SKIERE.

Skipass Almagell, Skipass, Skipass

Der Ort Saas-Almagell ist die am südlichsten gelegene Kommune des Saastals. Die Heimatstadt der Skirennläufer Heidi, Pirmin und Silvan Zurbriggen ist ein idyllisches Ferienziel, das sich besonders für Gruppen mit Kind eignet. Der Ort Saas-Almagell ist die am südlichsten gelegene Kommune des Saastals. Die Heimatstadt der Skirennläufer Heidi, Pirmin und Silvan Zurbriggen ist ein idyllisches Ferienziel, das sich besonders für Gruppen mit Kind eignet.

Das Angebot von Saas-Almagell ist attraktiv: verschneite Hänge von 1670 bis 2400 Meter über Meer, Einsteigerlifte im Ort, 3 Kilometer Rodelbahn, Rennstrecke, Snow Tubing, Schneewanderwege, einzigartiges Schneewandergebiet zum Mattmarkdamm, Anbindung an die 26 Kilometer lange Saastal-Loipe, Natur-Eislaufplatz, etc. Von Saas-Fee aus können Skiläufer den Forstweg entlang zurück nach Saas-Almagell nehmen.

Skiferien Saas-Almagell - Winterferien - preiswerte Skitouren

Hänge: Hänge: Hänge: Schon die Reise durch das Saaletal mit seinen tief eingeschnittenen Klammen und Steillagen ist eindrucksvoll. Im südlichsten Teil des Saastals liegt das malerische Familiendorf Saas-Almagell, das bis heute den charakteristischen Walliser Bergdorfcharakter bewahrt hat. Unmittelbar vom Dorf aus geht es ins 12 km lange Schigebiet von Saas-Almagell.

In 3.500 Metern Höhe wartet am Mittelallalin das "Threes!xty", das höchstgelegene Drehstube der Erde mit einem herrlichen Ausblick auf das Bermpanorama. Einen Stock darunter liegt auch der Eingang zum 5.000 Quadratmeter großen Eiszelt, der bei einer konstanten Raumtemperatur von -1°C einen faszinierenden Einblick in die Lebenswelt des jahrtausendealten FEEGLESCHERS gibt.

In der Nähe von Saas-Almagell gibt es nach dem Skilaufen alle Möglichkeiten: Bis zu 3.573 Meter erreichen die Lifte und erschließen ein Panorama von 147 Kilometern Pisten aller Leistungsklassen. Mit der berühmten "Metro Alpin", der höchsten unterirdischen Seilbahn der Schweiz, gelangen Sie unter dem Eis schild zum Mittelnallalin, wo Sie eine herrliche Berglandschaft erwarten.

Auch für die internationalen Besucher ist das Schigebiet sehr reizvoll, denn hier findet der FIS Snowboard World Cup im Kürstil, das sensationelle Gletscherbike Downhill Race oder das Allalin Race statt. Letztere findet am Ende der Skisaison statt und ist die größte Abfahrt der Welt, von 3.573 Metern bis in das Dorf auf 1.800 Metern!

Durch die Busse sind die vier Dörfer am Fuß der Piste perfekt untereinander vernetzt, so dass Sie Ihren Skiurlaub in vollen Zügen genießen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema