Skiurlaub in Saas Fee

Skiferien in Saas Fee

Auf einen Blick sieht man in Saas Fee mehr Viertausender als irgendwo sonst auf der Welt. Reservieren Sie Ihren Skiurlaub in Saas-Fee ***Sporthotel im Dorf. Dusche/WC, Sauna, Halbpension, Skiführung, Programm und vieles mehr. Skiferien Saas Fee: Buchen Sie Ihre günstige Unterkunft in Saas Fee online, z.B.

ein Hotel oder einen Wintersportverein für Ihren günstigen Skiurlaub in der Schweiz. Zudem sind Sie während eines Skiurlaubs in Saas-Almagell an ein Netz von sonnigen und gut gepflegten Winterwanderwegen im Saastal angeschlossen.

Skiferien in Saas Fee, Schweiz - die besten Experten-Tipps!

Sind Sie auf der Suche nach einem perfekten Skiurlaub in der Schweiz? Ein luxuriöser Sommerurlaub in den schweizerischen Bergen? Insidertipps zu den Themen Hotel, Chalet, Wellness, Ferienziele in den Bergen oder ganz individuelle Shopping-Tipps ausgesuchter schweizerischer Familien. Egal ob es sich um ein Wellnesswochenende in der Schweiz oder einen Kulturausflug in schweizerische Kunstmuseen oder Gallerien handelt - unsere Reise-Experten sind immer daran interessiert, Ihnen Sonderangebote zu machen.

Wir würden uns über Ihren Besuch in der Schweiz wärmstens aussprechen!

Schigebiet Saas Almagell - Schiferien - Schifahren - Testurteile

Die Höhendifferenz zwischen Talstation und Bergbahn ist 730 m. In den Schweizer Wintersportorten liegt der mittlere Hýhenunterschied bei 886 Metern. Vom 22. Dezember bis 15. April umfasst die Jahreszeit 114 Tage, die Durchschnittssaison in der Schweiz 116 Tage. Der Durchschnittsschneehöhe während der Jahreszeit (zwischen 22. Dezember und 15. April) liegt bei 145 cm auf dem Gebirge und 49 cm im Valle.

Die schneereichsten Monate im Skigebiet Saas Almagell sind der Marsch mit einer Durchschnittsschneehöhe von 178 cm auf dem Gebirge und 71 cm im Valle. Es ist damit eines der 10 verschneitesten Skigebiete im Wallis. In Saas Almagell gibt es durchschnittlich 47 sonnige Tage pro Jahr. In der Schweiz liegt der Mittelwert für diesen Zeitabschnitt bei 47 Sonnentagen.

In der neuen Jahreszeit steht das Förderprojekt Crowdfunding für die WinterCard 2018/19 im Saal wieder zur Verfügung: Wintersportfans bekommen eine Dauerkarte für einen sensationellen Betrag von CHF 255. 66'666 Winterfans müssen sich bis zum Stichtag 2018 für die Realisierung des Projekts eintragen. In der WinterCard sind nicht nur die Hänge von Saas-Almagell, sondern auch die von Saas-Fee und Saas-Grund enthalten.

Erfahrenen Sportlern ermöglichen die roten Hänge, wie die Talfahrt Heidbodme (Nr. 1) oder die Stutzabfahrt (Nr. 5), Fahrspaß. Mitten auf den blau beleuchteten Hängen des Skigebietes fühlt sich vor allem der Einsteiger und die Familie zu Hause. Saas-Almagell, das heimelige, familiengeführte Dörfchen, hat bis heute den charakteristischen Walliser Bergdorfcharakter bewahrt.

Der Skistar Pirmin Zurbriggen hat schon seine ersten vorläufigen Versuche unternommen, auf den Hängen von Heldenbodme im Schneefall zu gleiten.

Auch interessant

Mehr zum Thema