Software Einsatzplanung Monteure

Planung der Software-Ressourcen für Monteure

bei schnellen Arbeitsaufträgen an Monteure oder Terminbestätigungen an Kunden. Die PlanningPME ist eine Software zur Ressourcenplanung. Ressourcenplanung für Handwerker, Monteure, Techniker und Servicepersonal.

der flexiblen Planungstafel für Kundenservice-Zuordnungen

Die eigenständige Version der Customer Service Deployment Planning funktioniert mit den Integrationsmodulen Addresses/CRM und Personnel/Task Management. Mit dem Ressourcenplaner steht Ihnen ein praxisnahes Zusatzwerkzeug zur Verfügung, das von der verwendeten Software abhängt. Der Termin passt sich jeder Sicht und jeder Bildgröße an. Bei vielen Benutzern wird ein zusätzlicher Bildschirm für den Schichtplan verwendet, so dass die Terminvergabe den ganzen Tag über im Blickfeld ist.

Im Schichtplaner sind Personendaten, frei definierbare Termine und Tools gespeichert. So können die Angaben in der Schichtplanerverwaltung an die jeweilige Unternehmensorganisation angepasst werden. Die Zuordnung von Werkzeugen zu Terminvereinbarungen, zu Einzelmonteuren oder zu Arbeitskreisen ist möglich. So haben Sie immer den Blick, wer wann welche Tools eingesetzt hat und wo sich die Tools aufhalten.

Deployment-Listen können nach Ihren eigenen Vorstellungen und Einschränkungen erstellt werden: Tages- oder Wochenlisten, einschränkbar nach Terminsorte, Art, Person / Arbeitsmaterial, Zeitabschnitt und Reisezone. Mit den gespeicherten Einzeltexten und Templates ist es möglich, Datumsbestätigungen automatisiert auszulösen. Selbst überlappende und überschlägige Fristen sind für den Schichtplaner kein Hindernis. Im Schichtplaner stehen einige neue Funktionalitäten (auch in der Vollversion) zur Verfügung.

So können beispielsweise mit der rechten Maustaste SMS für Schnellaufträge an Monteure oder Datumsbestätigungen an Endkunden verschickt werden. Die SMS wird durch gespeicherte Text- und Positionshalter, z.B. für Anschriften und Anmerkungen, automatisiert: Sie beschreibt sich virtuell von selbst. Darüber hinaus wurde die Synchronisierung mit Smart-Phones über Microsoft Outlook erweitert: Der Versand von Terminvorgaben ist nun auch über Termintypen und in Stapeln möglich - nicht nur über das eigene Team, d.h. pro Einrichter.

Damit sind die Kalendarien auch für Monteure auf tragbaren Endgeräten wie Smart-Phones, i-pad' s und Android Tablets verfügbar. Die Ressourcenplanung funktioniert in Verbindung mit dem Modul Anschriften. Es werden nicht nur Anschriften gepflegt, sondern auch eine beliebige Anzahl von Telefon- und Telefaxnummern für Anschriften, E-Mails, Hinweise, Auswahlbedingungen und Interessensgebiete für Marketingaktionen, Unterlagen und Icons. Mit Hilfe von Hinweisen können Sie die erneute Einreichung und das Aufgabenmanagement aktivieren und so die innere Sicherheit optimieren.

Sämtliche Informationen über unsere Kundschaft, unsere Zulieferer und unser Team sind per Knopfdruck in der elektronischen Datei verfügbar.

Mehr zum Thema