Software Inventarisierung

Inventarisierung der Software

Auf der Suche nach einem einfachen, aber leistungsstarken Werkzeug für Software-Audits? Die SmartCollect-Software arbeitet Hand in Hand mit unserer SmartTrack-Software Asset Management Plattform. Netzinventar, Lizenzmanagement und IT-Dokumentation aus einer Hand. IT-Bestandsaufnahme von Hardware, Software und der Konfiguration von Applikationsservern. Zur Verfügung stellen der inventarisierten Daten in einer ITIL CMDB.

Kostenlose Software Inventarisierung und Audit-Tool

Auf der Suche nach einem einfachen, aber leistungsstarken Werkzeug für Software-Audits? Eine, die es Ihnen ermöglicht, eine Bestandsaufnahme vorzunehmen und über Software und Lizenzen Bericht zu erstatten? Überwachen Sie Software und Lizenz. Sind Sie es leid, jedes Mal, wenn Sie einen Product Key benötigen, Klebezettel und CD-Hüllen durchgehen zu müssen? Verwaltung von Vertragsdaten, Hinzufügung von Serviceverträgen und auch die Erstellung und Überwachung von Lieferantenkollaborationstickets - alles aus einer einzigen Quelle!

Inventur von Hard- und Software

Inventur: Wissen, was los ist! Du möchtest täglich Informationen über den vorhandenen Bestand an PC, Server, Notebooks und -peripherie, Software usw. zur Hand haben. Diese Informationen sollten auch für andere Anwendungsbereiche wie Helpdesks und Finanzbuchhaltung verfügbar sein. Für die automatisierte Erfassung und das Management von Bestandsdaten benötigen Sie Hilfe.

Intelligentes Sammel-Tool für die Software-Inventarisierung | Erkennung und Inventarisierung

Die Software erlaubt eine lückenlose Erfassung aller Messdaten von jedem beliebigen Bediener und Client-Gerät - und kann für die Messdatenerfassung mit oder ohne Agents eingesetzt werden. SmartCollect dient zum Abrufen von Softwarendaten für die Netze großer Provider wie Microsoft, Oracle und IBM. Die SmartCollect-Software funktioniert eng mit unserer SmartTrack-Software-Plattform für das Asset-Management zusammen.

Die Software bietet genaue Informationen zur Ermittlung der Lizenzverwendung, Einhaltung von Vorschriften und Kostensenkung. Mit SmartCollect werden die Netze großer Provider wie IBM, Microsoft und Oracle dank einer ständig erweiterten Sammlung von Produkt-Signaturen erkannt. Du erhältst eine durchgängige Gesamtlösung für alle Endgeräte und Anlagen - ob 100 Datenserver oder 100.000 Domains. Die SmartCollect sammelt eine Reihe von Informationen wie Servername, Hostname, Elternsystem, ausgeführte Dienste und geöffnete Anschlüsse sowie den Name des Betriebsystems.

Auf diese Weise wird gewährleistet, dass Ihr Bestand immer auf dem neuesten Stand ist und neue Produkte in das Gesamtsystem aufgenommen werden. Die SmartCollect GmbH erhebt die für das Lizenz-Management erforderlichen Informationen. Konzipiert für große Datenzentren und hochgradig virtuelle Umfelder - und seit beinahe 10 Jahren im Gebrauch. Praktisch unbegrenzt - SmartCollect erfasst alle Einzelheiten von mehreren tausend Vorrichtungen.

Mit SmartCollect haben wir eine leistungsfähige Erweiterung von Smart-Track, unserer Software Asset Management Platform, erhalten. Die beiden Lösungen sind für Organisationen mit großen Datenzentren, komplexeren oder Hybridarchitekturen und hochgradig virtuellen Umfeldern konzipiert. Die SmartCollect übermittelt ihre Inventardaten über den eingebauten Stecker (REST). Darstellung der aufgezeichneten Informationen. SmartCollect kann die in Smart-Track vorhandenen detaillierten Informationen anzeigen.

Dies beinhaltet eine Auflistung von Firmen, Verträgen, Gerätedaten, laufenden Prozessen, Windows-Diensten, Softwareprodukten und -versionen sowie installierten Paketen. Mit SmartCollect entsteht eine ständig erweiterte Sammlung von Produkt-Signaturen. Die Discovery-Phase ermittelt die Produktdaten, die unmittelbar für die Produktfindung und die Lizenzkonformität im Software Asset Management genutzt werden können. Umfasst Netzwerkstationen, Virtual Servers, Desktop-Rechner, Laptops und Hardware-Ressourcen wie beispielsweise Printer, Scanners und Audio-Geräte.

Verkäufer von Software-Asset-Management beginnt oft mit einem Bestandsprogramm, das entwickelt wurde, um alle Ihre IT-Asset-Management-Probleme zu beheben. Mit uns haben Sie eine eigene Technologieplattform für das Lizenz-Management mit allen Funktionalitäten. In Bezug auf Entdeckung und Inventarisierung werden Sie von uns entsprechend Ihrer individuellen Gegebenheiten betreut. Typischerweise haben unsere Klienten 80% der Bestandsprogramme, Rechercheprogramme und ausführbaren Scripts, die sie brauchen.

Allerdings fehlt es an den für das Lizenz-Management wichtigen Angaben. Die SmartCollect Software ist eine Ergänzung zu den Programmen, die bereits eingesetzt werden, um diese 20%ige Lücke zu schliessen. Die SmartCollect ist auf höchste Funktionalität ausgerichtet, da sich die heutige IT-Umgebung ständig verändert. Der SmartCollect kann so eingestellt werden, dass er Ihr Unternehmensnetzwerk mit Hilfe der agentenlosen Technik zur Erkennung von Geräten selbstständig durchsucht.

Holen Sie sich eine komplette Auflistung aller Bediener, Klienten, Kleinteile und virtuellisierten Techniken, die Ihnen einen tiefen Einblick in Ihre Informationen und Einzelheiten geben. Anzeigen und Filtern von Softwareprodukten, die von SmartCollect identifiziert wurden, wie IBM, Windows 10, Oracle-Datenbanken und Microsoft-Betriebssysteme. Erfassen Sie alle Informationen über die installierte Software. Der SmartCollect wird von Oracle überprüft.

Für Auditierungen oder True-Ups generiert das Werkzeug die selben Informationen wie das eigene LMS-Werkzeug von Oracle. Mit SmartCollect wird eine Direktverbindung zu Hypervisors hergestellt oder auf physikalischen Rechnern aufgesetzt. Bestimmen Sie, welche Datenserver durch bestimmte Kriterien wie die CPU-Bindung zusammengeführt werden können. Agents können als ein einziger Anschlusspunkt für den Zentralserver verwendet werden, um die Datensicherheit zu verbessern.

Grundlage für Ihr Lizenz-Management. Erfassen Sie alle Angaben zur installierten Software. Verbesserte Datenbasis für ein besseres Lizenz-Management. Erfassen Sie fortschrittliche Konfigurationsinformationen zur Softwareverwaltung für IBM-, Oracle- und Microsoft-Rechenzentren. Komplette Deckung der Datenzentren. Informieren Sie sich ausführlich über virtuell gestaltete Umfelder und Virtualisierungstechnologien wie z. B. WMWare, HyperV, Oracle VM, LPAR, HP Integrity und Solaris Zones.

Identifizieren Sie bis zu 30% Einsparung bei den Software-Lizenzen und decken Sie Compliance-Lücken auf. LicenceControl for Oracle ist ein besonderes Tool zur Lizenzkonformität, das Ihnen einen Einblick in die komplexen Oracle-Umgebungen mit von Oracle verifizierten Informationen gibt. LicenceControl für Office 365 analysiert aktiv Ihre Verwendung und die Anwendungen, die Sie zur Optimierung Ihrer Microsoft Office 365-Abonnements verwenden.

Machen Sie den nÃ??chsten Schrit und nutzen Sie das Maximum aus Ihren Software-Lizenzen!

Mehr zum Thema