Strato Webshop Demo

Webshop Demo Strato

Gern stellen wir Ihnen eine persönliche Demo zur Verfügung. Test-Shop Außerdem müssen Sie nur noch miteinander verglichen werden, wissen, welche Größe Sie am Anfang benötigen und was Sie aufwenden wollen. Sie können das Upgrade zu jeder Zeit durchführen. Exportieren Sie die zu speichernden Dateien und speichern Sie sie auf Ihrem Computer. Diesen Messestand können Sie bei Bedarfen (zum Exportzeitpunkt ) zu jeder Zeit auch wieder per Importieren in Ihren Laden aufladen.

Onlineshop-Systeme - Klassifizierung, Typen und Funktionen: Gegenüberstellung und.... - christliche Hennig

Zur bedarfsgerechten Evaluierung und zum Abgleich unterschiedlicher vorselektierter Shop-Systeme werden auf wenige Basisbereiche beschränkte Evaluierungskriterien entwickelt und dargestellt. Es folgt ein Beispiel für den Prozess einer bedarfsorientierten Wertermittlung auf Basis der entwickelten Anforderungen und Wertermittlungskriterien. Dazu soll auch die Übersicht über die Typen der modernen Online-Shop-Systeme einen Beitrag leisten.

Meine versprochene Reportage über den Strato Business Shop von ePages. - online-shop

Für meine Ehefrau bin ich gerade dabei, einen Laden für Konsolenspiele zu bauen und suchte nach einer geeigneten Shoplösung. Dabei sollte es sich um eine zunächst erschwingliche, professionell arbeitende Shopsoftware (max. 2000? ) handelt, die später mit Erfolg durch die notwendigen Bausteine (Contributions, Catritges und wie auch immer das heißt) problemfrei umsetzbar ist.

Weil os oder xt-Commerce nicht als Shop-Lösung nutzbar ist (es sei denn, Sie haben 80% umprogrammiert) und ich deshalb hier im Diskussionsforum scharfe Kritiken habe, habe ich mich entschieden, den ePages-Shop bei Strato zu erwerben und nach erfolgreichen Tests und einer Feasibility-Studie über die Business-Idee wollte ich die Profiversion erwerben und auf einem gehosteten Windows-Server aufstellen.

Nach den ersten Schwierigkeiten mit Strato, dass alle Prozesse, die nicht im Systeme automatisch ablaufen, viel Telephonieren und fünffaches Erläutern erfordern, bis der richtige technische Kontakt hergestellt wurde, konnte ich meinen Laden aufsuchen. Unterschiedliche Bezahlschnittstellen sind ebenfalls integrierbar (Worldpay, Paynova, Paypal und PayPal Express). Nur mit PayPal Express wird im Auswahlfeld als SMS angezeigt ---- (ist ein Fehler), aber es gibt zwei Buttons, um zur Kassa zu gehen oder mit PayPal Express zu zahlen.

Auch Funktionen zur Berechnung des Basispreises nach PangA-Gesetz sind ebenfalls dabei. Bei der Integration von Flashskripten, die dargestellt werden, hat der HTM WYSWYG-Editor einen Fehler, der genauso wie bei der Integration von Flashskripten auftritt, aber beim Sichern des Skriptcodes wird er geändert und das Skript ist nicht mehr ablauffähig. Das Produktbild wird vollautomatisch auf die angegebenen Grössen verkleinert und eine Bild-Diashow-Funktionalität eingebaut.

Paypal beispielsweise stellt sich selbstständig auf bezahlt ein und zeigt gar die Vorgangsnummer an. Nachteilig an der Strato-Version ist, dass man keine echte Rechung gedruckt werden kann. Im Bereich Printable invoice wird ein Browserversionsfenster mit einer der HTML-Rechnungen eingeblendet und kann nur im Webbrowser gedruckt werden. Danach wird die vollständige URL der verknüpften Website in der Kopfzeile und in der Fußzeile des Internetexplorers ausgegeben, die Berechnung ist auch im Design nicht anpassungsfähig.

Weil der WISO Kaufman als WWS für meine Zwecke nicht verwendbar ist, da ich nicht jedes Mal, wenn ich mir etwas ausdenken musste, ein Offerte und ein Offerte in einen Lieferzettel umwandeln und einen Lieferzettel in eine Faktura umwandeln möchte und ein Werkzeug mit C# schrieb. So musste ich selbst ein Werkzeug entwickelt haben, mit dem ich alle exportierbaren Dateien in einen SQL Express importieren, einen Rechnungsreport mit Liste & Etikett anlegen kann, damit ich die Rechnungen so drucke, wie ich sie möchte.

Ich habe alle Auswertefunktionen in das Werkzeug eingebunden. Ich werde das Werkzeug als Open Source auf meiner Website zur Verfügung stellen, damit andere Strato-Kunden es benutzen können. Die Erstellung des Berichts hat mich jetzt über 2,5 Std. in Anspruch genommen, ich hoffe, dass es jemand lesen und sich ein eigenes Bild über die Einsatzmöglichkeiten von Strato/ePages machen wird.

Fazit: Wenn die Web Services-Schnittstelle offen wäre und die wenigen Fehler beseitigt wären, könnten Sie ein gutes MMS mit dem Laden verbinden und es dann nutzen. Wie konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des c't Magazins die Geschäfte testen, um zu sehen, ob Sie überhaupt eine gedruckte oder nicht..... Testsieger war Strato Shopf.

Falls jemand einen Laden kennen sollte, der das alles besser kann, lassen Sie es mich wissen und ich würde es liebend gern verkaufen. Weil alle anderen Shopsysteme, die ich mir angesehen habe, viel weniger logisch und aufwändiger zu bedienen sind und die zusätzlichen Funktionen wie FSK/USK-Release für Games, Trailer-Video-Integration über ViewerKey usw. sind. ohnehin kein integriertes Betriebssystem Ich bin ohnehin dazu angehalten, einen Shopsystem nach meinen Ideen zu entwerfen.

Mehr zum Thema