Südtirol Urlaub

Urlaub in Südtirol

Rund um Südtirol: Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Videos zur Inspiration, Informationen über Land und Leute, Freizeittipps, Urlaubsplaner und vieles mehr. Südtirol. Hier finden Sie Informationen für Ihren Urlaub in Südtirol. Urlaub, Hotel, Angebote und vieles mehr!

Südtirol kann wie kaum ein anderer Landstrich der Erde so viele Ferienwünsche auf einmal erfüllen: mit den Gletschergipfeln im Voralpenland, dem lebendigen und modischen Mittelpunkt im südlichen Teil des Landstrichs, mit dem magischen Mittelmeerraum Meran und dem grýnen Hochpustertal, der Vergnýgungsregion Eisacktal, dem vielseitigen Vingstau und nicht zu vergessen die unvergleichliche Vielfalt des weltnaturkundlichen Erbgutes Dolomitinnen.

Egal, ob Sie die Tage in einem Südtiroler Wellness-Hotel verleben, die Skigebiete des Bundeslandes erforschen oder in der einmaligen Gebirgswelt wandern wollen, Südtirol versprechen eine Ferienzeit, die Ihnen noch lange in Erinnerung bleibt.

Südtirolerland.it - Mein Urlaub in Südtirol

Herbstgenuss in Südtirol: Die einmalige geographische Position auf der Sonnenterrasse der Alpen macht das naturbelassene und kulturelle Angebot des Landes zu einem perfekten Urlaubsziel für den Herbst. Sonnenschein und Schneefall - das ist Südtirol im Jahr! Mit den Hängen Dolomiti Superski und Ortler Skiarena ist das Skigebiet eines der bedeutendsten Wintersportgebiete der Welt.

In Verbindung mit einer unberührten Landschaft, erhaltenen Bräuchen und dem Reiz einer Gegend an der Schnittstelle deutscher und italienischer Kulturen wird Ihr Ski- und Skiurlaub in Südtirol zu einem unvergeßlichen Erlebniss! Es kommt der Frühjahr auf das Jahr! Wo in den Skiorten in den Bergen das Geschäft bis zur Osternzeit dauert, erwacht bereits die Landschaft im Hochgebirge.

Südtirols vielfältige Landschaft, Naturschauspiele, Landessprachen und Kulturkreise machen das Landgut zu einem ganz speziellen Platz in der Mitte der Alpen. Im Hochsommer ist Südtirol ein wahres Sommerparadies für alle, die die südliche Seite der Alpen aufsuchen! Auf Sie warten die Bergwelt der Bergwelt im Nord- und Westteil des Bundes mit einer überwältigenden Naturschönheit und einem einmaligen Panoramablick.

Nicht nur die Südtiroler Gastronomie hat das Zusammenwirken von Tiroler und Italiener zu etwas Besonderem gemacht, sondern auch eine ganz Besonderem Lebensstil und Gastlichkeit geformt.

Praktische Reisehinweise für Ihren Südtirolurlaub

Die Südtiroler Bergwelt ist bekannt für ihre einmalige geographische und landschaftliche Position auf der sonnigen Seite der Alpen, ihren Reichtum an Weinen, den Südtiroler Alpen, die Südtiroler Bergwelt, den Kalternsee und viele weitere Höhepunkte. Auf einer Fläche von 7.400 km und 300 sonnigen Tagen im Jahr ist ein traumhafter Südtirolurlaub in den Alpen gewährleistet. Südtirol ist mit seinen mehr als 3.500 Höhenmetern und seiner herrlichen Landschaft ein Urlaubsparadies für Erholungssuchende im Jahr.

Das ausgezeichnete Wanderwegnetz macht den Urlaub in Südtirol zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis für alle Altersgruppen und Menschen aller Fitnessstufen. Das Land Südtirol ist die nordöstlichste Region Italiens und wird im Volksmund "Autonome Region Bozen" genannt. Südtirol spricht drei Sprachen: Die Ortschaft St.ler ist mit 3.905 Meter der höchstgelegene Gipfel Südtirols.

Nicht nur für das Archäologiemuseum ist ein Urlaub in der Bundeshauptstadt Südtirol unverzichtbar. Dreisprachen und drei Kulturkreise existieren in Südtirol nebeneinander; die Altwelt der Gebirge ist mit der neuen Dimension des modernen Europas verheiratet. Die charmante Hansestadt Südtirol kann als Startpunkt für viele Südtiroler Bergwanderungen vor allem im Winter genutzt werden.

Südtirol verfügt neben Südtirol über Meran, eine weitere Großstadt. In Südtirol gibt es natürlich berühmte alpine Sportlerlegenden und im Hochsommer ein Feriendestination für Athleten aller Leistungsklassen. Aber das echte Südtirol steht den Gästen im Hochsommer offen, wenn schöne Wege inmitten einer rauhen Landschaft das Bergwandern zu einem einmaligen Ereignis machen.

Während eines Urlaubs in Südtirol haben Sie vielleicht das nötige Vertrauen, um den Königsadler, den Bart-Geier oder gar den extrem seltenen Königslachs zu sehen. Die Menschen kehren zur unberührten Umwelt zurück, die hier noch lebt. Wenn Sie zum Spazierengehen nach Südtirol kommen, werden Sie in der Schweiz normalerweise kein Heimatweh haben. Botanischer Park Schloß Trauttmansdorff: Die Gartenlandschaft ist mit ihrer außerordentlichen Vielseitigkeit eines der begehrtesten Ziele Südtirols.

Archäologisches Museum Südtirol: Hier erfährt man alles über den Gletschermann "Ötzi" sowie die Vor- und Frühgeschichte Südtirols. Kalterner See: Perfekt zum Schwimmen - im Winter kann er bis zu 28° C erreichen. Markt: Entdecke die vielen Delikatessen auf den kleinen wöchentlichen Märkten, die in nahezu jeder Großstadt regelmässig angeboten werden. So können Sie beispielsweise am Samstag den wöchentlichen Markt am Belagerungsplatz in Südtirol aufsuchen.

Besonderheiten: Ob Schüttelbrot oder Feuerwerk - in einem der vielen Lokale können Sie sich von den Besonderheiten der Gegend verwöhnt werden. Auch aktive Feriengäste kommen in Ridnaun auf ihre Rechnung. Das Feriengebiet Kronplatz ist in seiner Vielfältigkeit einmalig, auch in dem vielfältigen Südtirol. Freizeit, Aktivität und natürlich alles - all das finden Sie hier!

Nächstes interessantes Städtchen: ca. 50-100 Kilometer nach dem Ortseingang von Nizza. Haltestelle: Südtirol ca. 50-100 Kilometer, Meran ca. 50-150 Kilometer. Flugplatz: Südtirol ca. 50-100 m. Der Kurort Meran und seine nähere und weitere Region bezaubern mit einer bezaubernden Pflanzenwelt aus Palm, Zypresse, Wein und Ölbäumen sowie einer alpinen Ausstrahlung. Für Entspannungssuchende ist ein Ausflug in die Meraner Thermen sehr zu empfehlen.

Eingebettet in die Ostdolomiten und das Schlossparadies im südlichen Teil, befindet sich die Landeshauptstadt Südtirol - das Eingangstor zu den Ostdolomiten - inmitten einer einmaligen Natur. Nächstes interessantes Städtchen: Trento ca. 60-90 m. Haltestelle: Südtirol ca. 10-30 Kilometer, Meran ca. 10-30 Kilometer. Flugplatz: Südtirol ca. 10-30 m. Das Grödnertal fasziniert mit einem herrlichen Aussichtspunkt.

Genirgendwo sonst gibt es so viele Kulturschätze wie in der Gegend des UNESCO-Weltkulturerbes UNESCO-Weltkulturerbe DOLOMITE. Besichtigen Sie Gröden, bekannt für seine endlosen Wanderpfade inmitten einer unberührten Landschaft. Nächstes interessantes Städtchen: ca. 40-60 Kilometer lang in Richtung Bayreuth. Haltestelle: Südtirol ca. 40-60 m. Flugplatz: ca. 40-70 Kilometer in der Nähe von der Ortschaft Bad Bozen.

Nächstes interessantes Ziel: Trient ca. 20-30 m. Station: Levico Therme ca. 2-5 m. Flugplatz: ca. 50-60 Kilometer in der Nähe von der Ortschaft Bad Bozen. Aber würdest du einen Urlaub am Meer bevorzugen?

Auch interessant

Mehr zum Thema