Suite Crm

Appartement-Crm

Die SuiteCRM ist die Open Source Alternative zu bekannten (proprietären) CRM-Systemen. Alle Zeilen des SuiteCRM-Codes sind Open Source. Die SuiteCRM ist eine Open Source Enterprise CRM-Anwendung. Die SuiteCRM ist ein erweitertes CRM-System auf Basis von SugarCRM mit vielen nützlichen Funktionen ohne Lizenzgebühren. Verwenden Sie die Suite CRM, die preisgekrönte Enterprise Customer Relationship Management-Anwendung, über das UCS.

Suite-CRM - Official Partners - sorgfältige Technologie- und Unternehmensberatung

Von Anfang an sind wir SuiteCRM-Partner. Direkt nach Projektstart haben wir unsere ersten Beratungsaufträge durchgeführt und uns im Lauf der Jahre zum weltweit größten Beratungsunternehmen für SuiteCRM im angelsächsischen Sprachraum weiterentwickelt. Sofort nach dem Projektstart der SuiteCRM wurde fleißig ein offizielles Code Partner. Dies macht uns zu einem der wenigen "Elite Technology Allies" von SuiteCRM.

Alle Zeilen des SuiteCRM-Codes sind Open Source. Du kannst Suite-CRM nach deinen Vorstellungen downloaden, ändern und verwenden. In mehreren Investitionsbeispielen haben wir Suite-CRM mit konventionellen CRM-Lösungen / Lizenzmodellen verglichen. Nicht schlecht klingen mag es also zunächst, wenn für eine Cloud-Lösung eine monatliche Nutzungsgebühr von 75 Euro pro Nutzer angeboten wird.

Für 30 Anwender sind das nach 5 Jahren insgesamt 135.000 Euro, hier ein Vergleich einer Cloud- und Onsite-Lösung mit Suite-CRM auf der Grundlage der Gesamtinvestition: Lange Zeit waren Open-Source-Lösungen jedoch für Business-Anwendungen ungewöhnlich. Mittelständische und große Unternehmen vertrauen auf Suite-CRM. Sicherlich waren es nicht die Marketing-Argumente oder farbenfrohen Bedienoberflächen, die die Entscheidungsträger dazu veranlassten, sich für das Betriebssystem zu entscheiden.

Entscheidend für den Unternehmenserfolg von Linux waren stattdessen das konkurrenzlose Preis-Leistungs-Verhältnis und die fundierte technologische Grundlage. Nahezu alle gängigen Kundenbeziehungsmodelle sind im Grunde genommen ineinandergreifend. Funktionell weicht Suite-CRM nicht signifikant von den Anwendungen anderer Hersteller ab. Unsere Heimarbeit ist erledigt: Suite-CRM und andere quelloffene Anwendungen sind voll und ganz miteinander vereinbar. Zahlreiche Firmen stellen sich die Frage, ob sie einer solchen freizügigen Umwelt im Gegensatz zu traditionellen Lösungsansätzen von Herstellern trauen können.

Ihr Verständnis bestärkt kleine und mittelständische sowie große Konzerne darin, den Veränderungsprozess zu bewältigen und Open-Source-Lösungen mit Nachdruck zu verfolgen. Dies hat sich als Legende erwiesen, denn Open-Source-Lösungen, einschließlich SuiteCRM, entsprechen voll und ganz den aktuellen Richtlinien. Egal, ob Sie SuiteCRM später im eigenen Datacenter einsetzen oder ein Webhosting von uns oder einem anderen Service Provider in Auftrag gegeben haben: Wir sind Ihr Service Provider, wenn es um die Adaption und Erstinbetriebnahme Ihres SuiteCRM-Systems geht.

Die fundierte technologische Grundlage macht Suite-CRM zu einer Anwendung, die sich leicht anpassen und bedienen lässt. Aus diesem Grund basieren unsere SuiteCRM-Implementierungsprojekte auf unserem bewährten Ansatz, der folgende Schritte umfasst: Ob Sie Suite-CRM später in Ihrem eigenen Datacenter einsetzen oder bei uns oder einem anderen Dienstanbieter hosten wollen, wir sind Ihr Dienstanbieter, wenn es um die Konfiguration und Bereitstellung Ihres Suite-CRM-Systems geht.

Für eine Umstellung auf Suite-CRM gibt es gute Argumente. Für viele Anwender sind nicht nur niedrigere Anschaffungskosten ausschlaggebend für die Umstellung auf Suite-CRM. Einfache Bedienung, FlexibilitÃ?t und Support sind weitere Argumente fÃ?r die Umstellung auf Suite-CRM. Suite-CRM-Anwender haben alle ihre eigene Flash- und Softwareinstanz.

Der Umstieg auf Suite-CRM bringt nahezu keinen Funktionsverlust mit sich. Aufgrund unserer Erfahrungen aus einer Vielzahl von Migrationsprozessen können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr SugarCRM-System verlässlich nach Suite-CRM umziehen wird. Sämtliche Kernbereiche mit Ausnahmen von Workflow und Berichten können typischerweise von SugarCRM auf Suite-CRM übertragen werden. Die 2 Suite-CRM ist unter der AGPL-Version 3 freigegeben: WIR WERDEN MIT DEINEM ZINS?

Mehr zum Thema