Terra Cloud

Terawolke

In der Terra Cloud gibt es vier Bereiche, die bei Bedarf mit zusätzlichen Services erweitert werden können: Das TERRA-Partner-Portal Ihr zentraler Ansprechpartner für Rechenzentrumsservices und Cloud Services. Unser Anspruch ist es, in unserem neuen Rechenzentrum selbst die Lösung anzubieten. Nur so können Sie Klarheit schaffen und wissen, wo sich die Kundendaten befinden und wer sie aufbereitet. Darüber hinaus ermöglicht es unser Gesamtkonzept, Dienstleistungen so weit wie möglich zu bündeln und ihren Auftraggebern als eine Bestellung unter einem Kontrakt mit einer Zentralrechnung zu berechnen.

Mehr als 80% der Dienstleistungen werden mit unseren Technikpartnern in unserem Rechenzentrum generiert und sind für Sie sofort und ohne Umlenkung an Drittanbieter verfügbar. Auch Transaktionsdienstleistungen wie Office 365 CSP-Produkte werden dem Endverbraucher automatisch aus dem Cloud Center zur VerfÃ?gung gestellt und sind Ã?ber unseren "Single-Sign-on" Prozess sehr schnell und leicht erzielbar.

Mit dem Cloud Center steht eine zentrale Anlaufstelle für die Vertriebsorganisation von Cloud Services aus verschiedenen Branchen zur Verfugung. Soweit aus technischer Sicht möglich, werden die Dienste automatisch erbracht. Als Vertriebsplattform steht das Cloud Center allen Channel-Resellern ohne Einschränkung zur VerfÃ?gung. Ob Sie bereits ein Terra-Partner sind oder einer werden wollen, alles, was Sie tun müssen, ist eine kostenlose Anmeldung auf dieser Seit.

Sie haben als Endverbraucher die Mýglichkeit, unsere Cloud-Services ýber einen unserer Kooperationspartner zu erwerben. Ihr zentraler Ansprechpartner für Rechenzentrumsservices und Cloud Services. Unser Anspruch ist es, in unserem neuen Rechenzentrum selbst die Lösung anzubieten. Nur so können Sie Klarheit schaffen und wissen, wo sich die Kundendaten befinden und wer sie aufbereitet.

Darüber hinaus ermöglicht es unser Gesamtkonzept, Dienstleistungen so weit wie möglich zu bündeln und ihren Auftraggebern als eine Bestellung unter einem Kontrakt mit einer Zentralrechnung zu berechnen.

IKT aus Deutschland

Dein deutschsprachiges Datenzentrum und Cloud-Distributor. Darüber hinaus sind als Cloud Service Distributor weitere Cloud Services verfügbar. In der Wohnungswirtschaft können Einzelhöheneinheiten, ganze Regale und auch separate Bereiche im Datenzentrum gemietet werden. Bestehende oder neue, individuell konfigurierte Serversysteme können so in einer gesicherten Arbeitsumgebung eingesetzt werden. Das Hard- und Softwaremanagement bleibt beim Serverbesitzer.

Verschiedene TERRA SERVER-Modelle können als TERRA CLOUD-Server gemietet werden. Die Konfiguration dieser Datenserver kann nach dem bekannten BTO-Verfahren erfolgen. Die im Lieferumfang enthaltenen Leistungen garantieren eine Antwortzeit von 60 Minuten im Fehlerfall (während der Öffnungszeiten, sonst 4 Stunden). Das TERRA CLOUD-Team ist verantwortlich für die Hardwareüberwachung, die Verwaltung des Betriebsystems und die Applikationen verbleiben beim Betreiber des Rechners.

Virtuelle Serversysteme sind in ihrer Performance beliebig auswählbar. Der Preis für einen virtuellen Servers ist geringer als bei einem ähnlichen Hardwareserver. Mit der TERRA CLOUD-Infrastruktur werden die virtuellen Systeme mit hoher Verfügbarkeit versorgt und die benötigte Hard- und Software im Background verwaltet. Mit der TERRA CLOUD können Sie weitere Nebenstellen in Konnektivitätsrichtung fest anschließen.

So können Sie Ihre Dienste vom bestellten Computer bis zu Ihrem Package im Computerzentrum komfortabel in Anspruch nehmen. Vervollständigen Sie Ihr TERRA CLOUD-Paket und profitieren Sie von einer kompletten IT-Infrastruktur, die eine Hardwarelösung vor Ort auflösen kann. Rund 95% aller Microsoft-Produkte sind als Mietlizenz im Rahmen des SPLA-Programms erhältlich.

In TERRA CLOUD werden die Windows Server- und Exchange-Lizenzen über das Microsoft SPLA-Programm erworben. Für die SPLA-Lizenzen ist TERRA CLOUD zuständig. Die Verkäufe werden von bereits zertifizierten TERRA CLOUD Partnern durchgeführt.

Auch interessant

Mehr zum Thema