Ticketsysteme im Vergleich

Vergleich von Ticketsystemen

Mehrkanaliger Kundensupport; Klares Ticketsystem; Kostenlose Basisversion; Spiel in den Aufgaben.

Ticket-Systeme für Software-Entwickler für Softwarehersteller in der Schweiz und Deutschland.

ich

Um sicherzustellen, dass die von wütenden Nutzern gemeldeten Störungen gehört werden, kann ein sogenanntes Ticketsystem eingesetzt werden. Dies trägt nicht nur dazu bei, alle bisher bekannt gewordenen Bugs zu managen und zu gewichten, sondern auch dazu bei, dass der schuldbewusste Developer auf die Beine kommt. Auch gute Ticketsysteme sind auditsicher, so dass alle eingegebenen Daten nicht mehr verändert oder gelöscht werden können.

So kann ein Betrieb verfolgen, wer wann welchen aufgetretenen Schaden meldet und wie er beheb. Wenn Entwickler- und Test-Teams auch das Ticket-System durchgängig einsetzen, können Störungen und deren Lösungsansätze permanent dokumentiert werden. Wenn dann wieder ein Irrtum auftritt, kann die einmal ausgewählte Problemlösung rasch nachgeschlagen werden. Ticket-Systeme akzeptieren nicht nur Fehlernachrichten, sondern steuern auch ausstehende Tasks und Feature-Requests nach dem selben Verfahren.

So weiss jeder Bauherr zu jeder Zeit, welche Funktion er bis zu welchem Punkt umsetzen muss. Ein solches Sytem trägt damit auch zur Projektierung bei und optimiert die Kooperation - vor allem bei einem agilem Ansatz. Im Allgemeinen unterstützen Ticketsysteme, wenn es darum geht, Aufträge oder Anforderungen an individuelle Gruppenmitglieder zu delegieren. Wahrscheinlich hat jeder Softwarentwickler bereits mit einem Fahrscheinsystem zusammengearbeitet - aber nicht notwendigerweise unter diesem Namen.

Besonders wenn das Gesamtsystem bei der Software-Entwicklung hilfreich ist, wird in der Regel von einem Problemverfolgungssystem gesprochen. Dieser Terminus wird auch im Deutschen benutzt, wo das Term-Ticket-System ungewöhnlich ist. Beispielsweise übernehmen Bug-Tracker wie der berühmte Buzilla in erster Linie die Betreuung von Softwarefehlern, während Projektmanagement-Software hauptsächlich Aufgabenstellungen und Meilensteine in Einklang bringt. Ticket-Systeme in Call Centern und im Kundenservice werden ihrerseits als Help Desk-Systeme oder Helpdesk-Systeme oder auch als Helpdesk-Systeme oder Help Desk-Systeme oder Help Desk-Systeme bezeichnet.

Ticket-Systeme verstecken sich daher hinter vielen unterschiedlichen Bezeichnungen, sind aber in ihren grundlegenden Arbeitsweisen immer identisch: Eine Testperson berichtet zuerst über ein aufgetretenes oder aufgetretenes Fehlerproblem, einen Software-Fehler, einen Funktionsantrag oder eine Aufgabenstellung. Diese erfolgt einheitlich per E-Mail oder über ein vom Unternehmen zur Verfügung gestelltes Vordruck.

Mehr zum Thema